SharePoint im WCMS-Einsatz

1.476 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Potential von Microsofts Office Sharepoint Server, kurz MOSS, kann man nicht nur intern für Intranets nutzen. Auch zur Kommunikation mit externen Partnern (Extranet) sowie für den öffentlichen Webauftritt des Unternehmens kann MOSS als WCMS eingesetzt werden; schliesslich bietet MOSS als Plattform alle Leistungsmerkmale eines modernen Web Content Management Systems.

Anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis lernen die Seminarteilnehmer, welche Möglichkeiten und Grenzen MOSS als WCMS bietet, um „state of the art“-Webseiten umzusetzen. Weiter erfahren Sie, welche Funktionen out of the box verfügbar sind und welche programmiert werden müssen. Ein Ausblick auf SharePoint 2010 und die sozialen Funktionalitäten von MOSS runden das Referat ab.

Das Seminar findet am 6. Mai von 13.00 bis 13.45 Uhr im Rahmen des eBusiness Kongress 2010 in Zürich statt.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.476
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SharePoint im WCMS-Einsatz

  1. 1. SharePoint im WCMS-Einsatz Möglichkeiten und Grenzen eBusiness Kongress Zürich, 06. Mai 2010 Michael Gisiger, aseantic ag
  2. 2. Who's talking? Michael Gisiger, lic. phil. hist. PR/Marketing Manager @ aseantic ag, Biel michael.gisiger@aseantic.com Twitter: wortgefecht | www.aseantic.com Die inhabergeführte aseantic ag gehört(e)* seit der Gründung 1995 zu den führenden Internet-Dienstleistern und erstellt(e)* herausragende Lösungen in den Bereichen Intranet, E-Commerce und Online-Kommunikation für führende KMU und Konzerne aus der ganzen Schweiz. * Mehr dazu am Ende der Präsentation. 01.05.2010 / 2
  3. 3. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 3
  4. 4. A Brief History: Erste Projekte mit MOSS 2007 • MOSS 2007 als Strategie • Erste Projekte im Jahr 2007: • Plattform Wahlen 2007 • RADO Corporate Website • Von der Beta- zur Final-Version • Ressourcen sparen mit einem Framework • Probleme mit Hosting Providern • Hürde Content Deployment vor Service Pack 1 • 2007 bis 2010: Weitere MOSS 2007 WCMS-Projekte 01.05.2010 / 4
  5. 5. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 5
  6. 6. Im Fokus: RADO Corporate Website 01.05.2010 / 6
  7. 7. Im Fokus: RADO Corporate Website • Layout und Design • Kernfunktionen • Listen, Listen und nochmals Listen • Kunde wird durch Listen unabhängig 01.05.2010 / 7
  8. 8. RADO: Layout und Design 01.05.2010 / 8
  9. 9. RADO: Kernfunktionen 01.05.2010 / 9
  10. 10. RADO: Kernfunktionen 01.05.2010 / 10
  11. 11. RADO: Kernfunktionen 01.05.2010 / 11
  12. 12. RADO: Kernfunktionen 01.05.2010 / 12
  13. 13. RADO: Listen, Listen und nochmals Listen 01.05.2010 / 13
  14. 14. RADO: Listen, Listen und nochmals Listen 01.05.2010 / 14
  15. 15. RADO: Listen, Listen und nochmals Listen 01.05.2010 / 15
  16. 16. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 16
  17. 17. SharePoint out of the box • OOTB: SharePoint im „Rohzustand“ • Wo sind die Grenzen? • Wo beginnt das Customizing? • Ist RADO ein abschreckendes Beispiel? 01.05.2010 / 17
  18. 18. What about RADO? 01.05.2010 / 18
  19. 19. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 19
  20. 20. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 01.05.2010 / 20
  21. 21. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 • Neuerungen:  Managed Metadata Service  Tagging  Bewertung von Inhalten  Content Organizer  Weitere Neuerungen 01.05.2010 / 21
  22. 22. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 • Verbesserungen:  User Interface: AJAX, Ribbon-Navigation  WYSIWYG-Editor  Barrierefreiheit  Browserkompatibilität 01.05.2010 / 22
  23. 23. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 23
  24. 24. Migration von 2007 nach 2010 • Customized Solutions führen zu Problemen • OOTB Migrationstool unzureichend • Eigene(s) Migrationstool(s) nötig (oder 3rd Party) • Migration vs. Neuaufbau: Angesichts der Performance lohnt sich oftmals ein Neuaufbau 01.05.2010 / 24
  25. 25. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 25
  26. 26. Fazit • Zwingend: Partner oder eigenes Entwicklerteam • Projekterfahrung mit SharePoint entscheidend • Framework erleichtert Arbeit und spart Ressourcen • SharePoint als „Flugzeugträger für Websites“ • Kritische Grösse: zu teuer und zu aufwändig für kleine(re) Projekte • Empfehlenswerte Kombination Intranet und Website 01.05.2010 / 26
  27. 27. Agenda 1. A Brief History: Erste Projekte mit Microsoft Office SharePoint Server 2007 (MOSS) 2. Im Fokus: RADO Corporate Website 3. SharePoint out of the box 4. Ausblick: WCMS mit SharePoint 2010 5. Migration von 2007 nach 2010 6. Fazit 7. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 27
  28. 28. Fragen und Diskussion 01.05.2010 / 28
  29. 29. «aseantic streicht die Segel.»* * «ICT Kommunikation» am 07.04.2010. 01.05.2010 / 29
  30. 30. Zeit, bei einer neuen Crew anzuheuern! Sie suchen einen versierten Marketing-, PR- und Social Media-Profi für Ihre Organisation? Heute haben Sie ihn gefunden: Michael Gisiger gis@wortgefecht.net | www.wortgefecht.net Twitter: wortgefecht | Mobile: 076 310 48 49 01.05.2010 / 30

×