Fehlersuchbild Finden Sie den Fehler in Bild 2 (30 Sekunden Zeit) (schein)selbständiger Lkw-Fahrer unselbständiger Lkw-Fah...
Die Kleidung mag anders sein ... und doch ... MÜDE werden sie alle! Egal ob unselbständig, selbständig oder scheinselbstän...
Die Schutzvorschrift in der EU-Arbeitszeitrichtlinie sieht derzeit für alle Fahrer eine Ruhezeit vor. Der selbständige Fah...
Nach Plänen der EU-Kommission soll diese zukünftig nur noch für unselbständige Fahrer gelten. Heute gilt die Arbeitszeitri...
WARUM? Was ist der Unterschied zwischen den Fahrern?
Wir fordern deshalb  das Europäische Parlament  auf, das zu verhindern ! http:// verkehr.vida.at
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Lkw-Fahrer - Kennen Sie den Unterschied?

1.336 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.336
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
91
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Lkw-Fahrer - Kennen Sie den Unterschied?

  1. 1. Fehlersuchbild Finden Sie den Fehler in Bild 2 (30 Sekunden Zeit) (schein)selbständiger Lkw-Fahrer unselbständiger Lkw-Fahrer Bild 2 Bild 1
  2. 2. Die Kleidung mag anders sein ... und doch ... MÜDE werden sie alle! Egal ob unselbständig, selbständig oder scheinselbständig! Es gibt keinen wirklichen Unterschied! Denn ... Haben Sie den Fehler gefunden? Bravo !
  3. 3. Die Schutzvorschrift in der EU-Arbeitszeitrichtlinie sieht derzeit für alle Fahrer eine Ruhezeit vor. Der selbständige Fahrer soll jedoch künftig bis zu 38 Stunden/Woche länger arbeiten dürfen. Übermüdung tötet! unselbständiger Fahrer
  4. 4. Nach Plänen der EU-Kommission soll diese zukünftig nur noch für unselbständige Fahrer gelten. Heute gilt die Arbeitszeitrichtlinie für alle Fahrer!
  5. 5. WARUM? Was ist der Unterschied zwischen den Fahrern?
  6. 6. Wir fordern deshalb das Europäische Parlament auf, das zu verhindern ! http:// verkehr.vida.at

×