Trend Follower oder Market Maker? - Was Medien Anlegern bieten können.

3.191 Aufrufe

Veröffentlicht am

Als Medienfachmann, Journalist und Diplom-Kaufmann kennt sich Marcus Schult mit dem Zusammenspiel von Finanzen und Finanznachrichten aus. Welche Fallstricke es hier für Anleger gibt erklärte er in seinem Vortrag anlässlich der Invest 2014.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.191
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.857
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Trend Follower oder Market Maker? - Was Medien Anlegern bieten können.

  1. 1. Experten. Sicherheit. Kompetenz. Marcus Schult, Vortrag Invest Stuttgart, 04.04.2014 Trend Follower oder Market Maker? Was Medien Anlegern bieten können (und was nicht)
  2. 2. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20142 Asset Allocation Gordon Gekko: (Ausschnitt: „Wall Street“)
  3. 3. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20143 Ressourcen • Unternehmen » Quartals- und Geschäftsberichte » Ad hoc-Mitteilungen » Pressemitteilungen • Umfeld » Finanzdienstleister (Mitteilungen, Analysen, Beratung/Empfehlung etc.) » Wettbewerb (Peers, Market watch, Branchenvertretung) • Medien » Regelberichterstattung (Aktuelles, Hintergrund) » Rechercheberichterstattung
  4. 4. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20144 Nachfrage Suchanfragen Finanzthemen vs. DAX
  5. 5. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20145 Medien – Wunsch... „Wir müssen uns von einer falsch verstandenen Chronistenpflicht verabschieden. Die reinen Fakten bekommt man auch anderswo im Internet.“ Lutz Knappmann, stellvertretender Leiter von sueddeutsche.de und dort Leiter des Wirtschaftsressorts „Seit der Finanzkrise haben wir eine ganz andere Einflugschneise beim Publikum. Deshalb haben wir den Anspruch, ein breites Publikum zu erreichen.“ Ellen Ehni, Leiterin der Programmgruppe „Wirtschaft und Recht“ beim WDR Fernsehen
  6. 6. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20146 Medien – Wunsch… • Richtlinie 7.4 - Wirtschafts- und Finanzmarktberichterstattung: » Nutzung von Informationen vor ihrer Veröffentlichung ausschließlich für publizistische Zwecke und nicht zum eigenen persönlichen Vorteil oder zum persönlichen Vorteil anderer. » Keine Veröffentlichung von Berichten über Wertpapiere und/oder deren Emittenten in der Absicht, durch die Kursentwicklung des entsprechenden Wertpapieres sich…zu bereichern. » Weder direkter noch indirekter Handel mit Wertpapieren, über die sie zumindest in den vorigen zwei Wochen etwas veröffentlicht haben oder in den nächsten zwei Wochen eine Veröffentlichung planen. Reaktion Novelle WpHG/Gleichsetzung mit Finanzanalysten
  7. 7. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20147 ... und Medien – Wirklichkeit „Was in Bezug auf den Informationsgehalt verdächtig nach ‚tagsüber leichte Bewölkung, nachts kühlt es merklich ab‘ klingt, ist für die langfristige Vermögensbildung kaum von Belang.“ Holger Grether, zendepot „Im Bereich der Wirtschaft...leistet sich...[die Gesellschaft] einen tagesaktuellen Journalismus, der wenig Information bietet und viel Desorientierung verursacht... Pfusch am Bau nennt man das im Handwerk.“ Studie Otto-Brenner-Stiftung
  8. 8. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20148 „Wer den Trend erkennt, hat an der Börse schon gewonnen. Nicht umsonst lautet eine der bekanntesten Börsenweisheiten ‚The Trend is your Friend‘.“ Handelsblatt, 23.02.1012 „Die ganze Wahrheit? Der Marketmaker steuert den gesamten Markt, gibt jede Bewegung vor. Daher ja auch der Name! Aber, pssst.... Das wissen noch nicht einmal Mutti und die NSA.“ Anonym
  9. 9. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.20149 Angebot
  10. 10. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.201410 „Alternative“ Ansätze ...einmal Macher sein!
  11. 11. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.201411 „Alternative“ Ansätze ... zweimal Macher sein.
  12. 12. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.201412 Und der Ansatz ...in eigener Sache
  13. 13. Marcus Schult, Trend Follower oder Market Maker, - Was Medien Anlegern bringen, 04.04.201413 Unser Angebot Die wichtigsten Eckdaten auf einen Blick:
  14. 14. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
  15. 15. Nicht verpassen… und gleich runterladen! Mit diesen 3 Aktien sind Sie für das Jahr 2014 garantiert gewappnet… Hier klicken und runterladen

×