Wallie

515 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kleine Geschichte von der Rettung Wallie´s

Veröffentlicht in: Lifestyle
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
515
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wallie

  1. 1. Die erfolgreiche Rettung von Wallie
  2. 2. <ul><li>Klein, ängstlich, ohne Chancen auf eine </li></ul><ul><li>Zukunft....., nur ein kleiner Hund, den niemand </li></ul><ul><li>mehr wollte. Sein Besitzer wollte ihn töten lassen. </li></ul><ul><li>Sein Glück: Er landete bei einer Tierschützerin! </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Mit mehr als 200 Hunden lebte der kleine Wallie </li></ul><ul><li>nun zusammen in einer Auffangstation in </li></ul><ul><li>Cordoba. Die Zwinger waren voll, es regnete in </li></ul><ul><li>Strömen. Es gab keinen Schutz für die Hunde. </li></ul>
  4. 4. <ul><li>Jeden Tag lief er Gefahr, von den großen Hunden </li></ul><ul><li>zu Tode gebissen zu werden. </li></ul><ul><li>Er wog nur 3 Kilo. </li></ul><ul><li>Als kleinster aller Hunde hatte er kaum eine </li></ul><ul><li>Chance zu überleben. </li></ul>
  5. 5. <ul><li>Deutsche Tierschützer, die zufällig vor Ort waren, </li></ul><ul><li>entdeckten den kleinen Hund und setzten sich für </li></ul><ul><li>seine Rettung ein. </li></ul><ul><li>Bilder von Wallie kamen nach Deutschland und </li></ul><ul><li>landeten auf der Internetseite von „Hundeleben </li></ul><ul><li>retten e. V.“. </li></ul>
  6. 6. <ul><li>Dort sah ihn Sheline, die selbst 2 Hunde aus </li></ul><ul><li>Spanien hat. Spontan hielt sie in der Schule ein </li></ul><ul><li>Referat über den spanischen Tierschutz.... und </li></ul><ul><li>über Wallie, dem sie unbedingt helfen wollte. </li></ul>
  7. 7. <ul><li>Mutig forderte sie ihre Klasse und die Lehrer auf, </li></ul><ul><li>eine Patenschaft für den kleinen Hund zu </li></ul><ul><li>übernehmen und Geld zu sammeln, damit der </li></ul><ul><li>Hund aus seiner Hundehölle herauskommen </li></ul><ul><li>konnte. </li></ul>
  8. 8. <ul><li>So entstand in der Klasse das Projekt „Rettet </li></ul><ul><li>Wallie“. </li></ul><ul><li>Die Kinder sammelten in kurzer Zeit über 100 </li></ul><ul><li>Euro für Wallie. </li></ul>
  9. 9. <ul><li>Unterstützt von ihrer Mutter und dem </li></ul><ul><li>Tierschutzverein wurde Wallie von diesem </li></ul><ul><li>Geld für seine weite Reise nach Deutschland </li></ul><ul><li>vorbereitet. </li></ul>
  10. 10. <ul><li>Sheline`s Familie erklärte sich spontan bereit, dem </li></ul><ul><li>kleinen Wallie als Pflegestelle ein </li></ul><ul><li>vorübergehendes Heim zu bieten, wenn er nach </li></ul><ul><li>Deutschland kommen sollte. </li></ul><ul><li>Wieder war man einen kleinen Schritt weiter. </li></ul>
  11. 11. <ul><li>Nach wochenlangem Warten und Bangen, ob </li></ul><ul><li>Wallie die Hundehölle überleben würde </li></ul><ul><li>konnte er endlich, dank einer Flugpatin, nach </li></ul><ul><li>Deutschland fliegen. </li></ul><ul><li>Ein Flug in ein neues Leben in Sicherheit! </li></ul>
  12. 12. <ul><li>Am 20.02.2009 konnte Sheline ihren Patenhund in </li></ul><ul><li>Hannover am Flughafen in die Arme schließen. </li></ul><ul><li>Es war ein großer Augenblick! </li></ul>
  13. 13. <ul><li>Ein Körbchen für Wallie und liebevolle Hände, </li></ul><ul><li>die ihn streicheln! So etwas hatte der kleine Hund </li></ul><ul><li>noch nie! Er genoss es in vollen Zügen! </li></ul>
  14. 14. <ul><li>Die Kinder der Klasse waren begeistert! Sie hatten </li></ul><ul><li>es geschafft! Wallie war gerettet! </li></ul><ul><li>Wallie durfte mit in die Schule, um alle seine </li></ul><ul><li>tollen Paten kennenzulernen . </li></ul>
  15. 16. <ul><li>Nach kurzer Zeit fand Wallie eine liebe Familie, </li></ul><ul><li>bei der er nun für immer leben darf. </li></ul><ul><li>Für Sheline und ihre Familie hieß es nun: </li></ul><ul><li>Abschied nehmen. </li></ul><ul><li>„ Alles Liebe, kleiner Sonnenschein!“ </li></ul>
  16. 19. <ul><li>Auch wenn man erst 12 Jahre alt ist, kann man etwas bewegen. </li></ul><ul><li>4 Wochen lang hat sich Sheline intensiv für Wallie eingesetzt. </li></ul><ul><li>Zusammenhalten ist wichtig. Egal ob als Familie, Freunde oder als Schulklasse. </li></ul><ul><li>Es sind viele Hunde, die unsere Hilfe brauchen und wir können nicht jeden retten, aber für jeden einzelnen, der gerettet wird, ist es ein Geschenk. </li></ul><ul><li>Wenn man ein Ziel vor Augen hat, darf man nicht aufgeben. </li></ul>

×