Planning Pattern

652 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Sprint Planning: Das gesamte Team trifft sich regelmäßig, um die Aufgaben für den nächsten Sprint zu planen.
Neben der Retrospektive ist das Sprint Planning das anstrengendste Meeting in Scrum.
Das Planning ist essentiell um einen Sprint erfolgreich zu machen. Um diese Qualität zu erreichen, sollten Teams einige Methoden und Pattern befolgen, um User Stories in Tasks zu zerlegen.
Der Vortrag regt an, solche Methoden und Pattern zu nutzen, die mit erfolgreichen Scrum Teams entdeckt wurden.

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
652
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Planning Pattern

  1. 1. Planning Pattern Die 7 Geheimnisse perfekten Task-Schneidens Gerrit Beine <gerrit.beine@adesso.de> 06.11.14
  2. 2. Wer ist Gerrit? ► Gerrit Beine ► Managing Consultant bei adesso ► Informatik-Vagabund, nimmermüder Verbesserer ► Themenschwerpunkte > Agilität > Software-Architektur > Technische Schulden > Ökonomische Aspekte von Softwareentwicklung > Interkulturelle Aspekte von Softwareentwicklung > Antifragilität & Schwarze Schwäne ► iSAQB e.V. Board Member, openSUSE Member, Agile Saxony Organisator 06.11.14
  3. 3. Wovon dieser Vortrag NICHT handelt 06.11.14 3 Tools Technologien Vorschriften
  4. 4. Wovon dieser Vortrag handelt 06.11.14 4 Beobachtungen Schlussfolgerungen Pattern
  5. 5. Pattern I 06.11.14 5 Verzichte auf Tasks Schneide Tasks nur, wenn es sich lohnt.
  6. 6. Pattern II 06.11.14 6 User Story Workshop Nutze das Team, um User Story zu schneiden.
  7. 7. Pattern III Sprint Planning Pomodoro Schaue Dir die Welt an, für die Du Tasks schneidest. 06.11.14 8
  8. 8. Sprint Planning Pomodoro ► Teile das Team in Gruppen von 2-3 Personen ► Jede Gruppe nimmt sich einige der Storys vor ► Eine Pomodoro-Iteration dauert 30 Minuten > 5 Minuten: Die Gruppe formuliert Fragen zum Code, der bearbeitet wird > 10 Minuten: Jeder pickt eine Frage und sucht nach der Antwort > 10 Minuten: Man tauscht sich über die gefundenen Antwort aus > 5 Minuten: Pause ► Nach dem Schema führt man 2-4 Iterationen durch 06.11.14 Folienmaster 9 Office 2007
  9. 9. Pattern IV Test Driven Planning Starte das Planen mit den Augen eines Testers. 06.11.14 10
  10. 10. Pattern V Wertbasiertes Scrum Board 06.11.14 11 Visualisiere die Tasks im Sprint-Planning
  11. 11. Test Idee Dev Task Test Task Test Idee Test Idee Test Idee Test Idee Test Idee Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Test Task Test Task Test Task Test Task Dev Task Test Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Test Task Test Task Test Task Dev Task Dev Task Dev Task Test Task Test Task
  12. 12. Pattern VI 06.11.14 13 Sortenreinheit Unterscheide nicht zwischen Analyse-, Entwicklungs- und Test-Tasks
  13. 13. Test Idee Dev Task Test Idee Test Idee Test Idee Test Idee Test Idee Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Test Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Dev Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task Test Task
  14. 14. Pattern VII 06.11.14 15 Fill the Board Erstelle so viele Tasks, dass das Team in den Flow kommt
  15. 15. Erkenntnisse eines High Performance Teams (1) 1 Task <= 1 Tag (2) 1 Sprint = 10 Tage (3) 1 Team = 7 Personen (4) 1 Person benötigt >=10 Tasks (folgt aus (1) & (2)) (5) 7 Personen benötigen >=70 Tasks (folgt aus (3) & (4)) 06.11.14 16
  16. 16. Wenn etwas weh tut, mach es öfter! 06.11.14 17
  17. 17. Viel Spaß noch auf der Tools 4 Agile Teams 2014! 06.11.14 18

×