Das leisten  künftige Managementsysteme  für Geschäftsprozesse Gero Decker future talk CeBIT 4. März 2009
Hasso-Plattner-Institut <ul><ul><li>Deutschlands einziges vollständig privat finanziertes Uni-Institut </li></ul></ul><ul>...
Hasso-Plattner-Institut  Business Process Technology Group <ul><ul><li>Akademische Forschung zu </li></ul></ul><ul><ul><ul...
Management von Geschäftsprozessen <ul><ul><li>Modelle beantworten Fragen: </li></ul></ul><ul><ul><li>Aktivitäten? </li></u...
Management von Geschäftsprozessen <ul><ul><li>Wie lange dauert der Prozess, wie hoch sind die Kosten? </li></ul></ul><ul><...
Management von Geschäftsprozessen Design vom Ist-Prozess zum Soll-Prozess Operations Management der laufenden Prozesse Imp...
Prozessmodellierung <ul><ul><ul><li>Prozessverantwortlicher </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>modelliert nicht </li></ul...
Prozessmodellierung im Web mit Oryx Web-Browser (z.B. Firefox) Oryx-Server (Web Server + Datenbank) <ul><li>Zugang zu   Mo...
Prozessmodellierung im Web mit Oryx
Prozessmodellierung im Web mit Oryx <ul><ul><li>Technische Merkmale </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Unterstützung für BPMN ...
Besuchen Sie unseren Stand! Halle 9 B10
Fragen? <ul><ul><li>Besuchen Sie uns! Halle 9  B10 </li></ul></ul><ul><ul><li>Mail [email_address] </li></ul></ul><ul><ul>...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das leisten künftige Managementsysteme für Geschäftsprozesse

570 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
570
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
142
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das leisten künftige Managementsysteme für Geschäftsprozesse

  1. 1. Das leisten künftige Managementsysteme für Geschäftsprozesse Gero Decker future talk CeBIT 4. März 2009
  2. 2. Hasso-Plattner-Institut <ul><ul><li>Deutschlands einziges vollständig privat finanziertes Uni-Institut </li></ul></ul><ul><ul><li>An-Institut der Universität Potsdam </li></ul></ul><ul><ul><li>Bachelor & Master in IT-Systems Engineering </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>50 Professoren und Lehrbeauftragte </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>450 Studierende </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>School of Design Thinking </li></ul></ul><ul><ul><li>Enge Kooperation mit Stanford University </li></ul></ul>
  3. 3. Hasso-Plattner-Institut Business Process Technology Group <ul><ul><li>Akademische Forschung zu </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Geschäftsprozessmodellierung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Service-orientierten Architekturen (SOA) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Begleitung von Standards, z.B. BPMN </li></ul></ul><ul><ul><li>Praxisnahe Forschung mit </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>SAP, IBM, Software AG </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Schenker, AOK, ebay, T-Systems </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Erfahrenes Team </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Prof. Dr. Mathias Weske </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>10 Doktoranden </li></ul></ul></ul>
  4. 4. Management von Geschäftsprozessen <ul><ul><li>Modelle beantworten Fragen: </li></ul></ul><ul><ul><li>Aktivitäten? </li></ul></ul><ul><ul><li>Verantwortlichkeiten? </li></ul></ul><ul><ul><li>Entscheidungspunkte? </li></ul></ul><ul><ul><li>IT-Systeme? </li></ul></ul><ul><ul><li>Informationsfluss? </li></ul></ul>
  5. 5. Management von Geschäftsprozessen <ul><ul><li>Wie lange dauert der Prozess, wie hoch sind die Kosten? </li></ul></ul><ul><ul><li>Wo kann ich schneller werden und Aktivitäten einsparen? </li></ul></ul><ul><ul><li>Wer ist betroffen, wenn sich mein Produkt ändert? </li></ul></ul>
  6. 6. Management von Geschäftsprozessen Design vom Ist-Prozess zum Soll-Prozess Operations Management der laufenden Prozesse Implementierung des Prozesses in Organisation und IT Evaluierung Überwachung der Zielerreichung
  7. 7. Prozessmodellierung <ul><ul><ul><li>Prozessverantwortlicher </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>modelliert nicht </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Prozessmodellierer </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Prozessbeteiligter </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>hat vages Prozessverständnis </li></ul></ul></ul><ul><li>Schlechte Sichtbarkeit von Modellen </li></ul><ul><li>Fehlende Identifikation mit Prozessen </li></ul><ul><li>Fehlende Innovationskraft </li></ul>Prozessverantwortlicher Prozessmodellierer Prozessbeteiligter <ul><li>Erhöhte Transparenz </li></ul><ul><li>Partizipative Modellierung </li></ul><ul><li>Erhöhte Prozessinnovation </li></ul>
  8. 8. Prozessmodellierung im Web mit Oryx Web-Browser (z.B. Firefox) Oryx-Server (Web Server + Datenbank) <ul><li>Zugang zu Modellierung vereinfachen </li></ul><ul><li>Kollaboration ermöglichen </li></ul><ul><li>Modellierung im Browser </li></ul>
  9. 9. Prozessmodellierung im Web mit Oryx
  10. 10. Prozessmodellierung im Web mit Oryx <ul><ul><li>Technische Merkmale </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Unterstützung für BPMN 1.2, EPK, Petrinetze, XForms </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Import von ARIS-Modellen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Zugriffsberechtigungskonzept für Modelle </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Erweiterbarkeit durch Plugin-Mechanismus </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>MashUp-API </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Implementiert mit JavaScript und SVG </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Einsatz von Oryx </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Seit Anfang 2008 in zahlreichen Universitäten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Seit Ende 2008 in Unternehmen </li></ul></ul></ul>
  11. 11. Besuchen Sie unseren Stand! Halle 9 B10
  12. 12. Fragen? <ul><ul><li>Besuchen Sie uns! Halle 9 B10 </li></ul></ul><ul><ul><li>Mail [email_address] </li></ul></ul><ul><ul><li>Oryx http://oryx-editor.org </li></ul></ul><ul><ul><li>Blog http://bpmn.info </li></ul></ul>

×