4. EduMedia Konferenz   2. – 3. Juni 2008, Salzburg Gerlinde Buchberger,  Pädagogische Hochschule NÖ
MOSEP Projekt: Evaluation <ul><li>Was wurde evaluiert ? </li></ul><ul><li>Evaluierungsdesign und -tools </li></ul><ul><li>...
Was wurde evaluiert ? Design & Tools - Fokus <ul><ul><li>Qualitativ-quantitativer Ansatz </li></ul></ul><ul><ul><li>MOSEP ...
MOSEP Kurs-Wiki: Ausgewählte Resultate / quantitative Daten <ul><li>Allgemeiner Eindruck des Kurses 78,7%  (ausgezeichnet ...
MOSEP Kurs-Wiki: Hauptergebnisse  der qualititativen Evaluierung <ul><li>Verbesserungspotentiale identifiziert und bearbei...
MOSEP- Projektevaluierung <ul><li>Fokus auf … </li></ul><ul><li>Train-the-Trainer-Konzept des MOSEP-Kurses </li></ul><ul><...
MOSEP- Projektevaluierung: Kriterien <ul><li>Kriterienkatalog zur Evaluierung von Leonardo- Projekten </li></ul><ul><li> ...
<ul><li>Kontakt: </li></ul><ul><li>Mag. Gerlinde Buchberger MA </li></ul><ul><li>Pädagogische Hochschule NÖ </li></ul><ul>...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Edu Media Konferenz2008 Mosep Dt

553 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
553
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Edu Media Konferenz2008 Mosep Dt

  1. 1. 4. EduMedia Konferenz 2. – 3. Juni 2008, Salzburg Gerlinde Buchberger, Pädagogische Hochschule NÖ
  2. 2. MOSEP Projekt: Evaluation <ul><li>Was wurde evaluiert ? </li></ul><ul><li>Evaluierungsdesign und -tools </li></ul><ul><li>Evaluierungsfokus </li></ul><ul><li>Evaluierungskriterien </li></ul><ul><li>Evaluierungsergebnisse </li></ul>
  3. 3. Was wurde evaluiert ? Design & Tools - Fokus <ul><ul><li>Qualitativ-quantitativer Ansatz </li></ul></ul><ul><ul><li>MOSEP Kurs-Wiki </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Pre-Test: 1 Partnerinstitution / UK; n=25 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Haupttest: 6 Institutionen / 5 Länder; n=80 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Fokusgruppeninterviews </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Refinement Cycle </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>MOSEP Projekt </li></ul></ul>
  4. 4. MOSEP Kurs-Wiki: Ausgewählte Resultate / quantitative Daten <ul><li>Allgemeiner Eindruck des Kurses 78,7% (ausgezeichnet od. gut) </li></ul><ul><li>Klare Modulstruktur 48,5% </li></ul><ul><li>Kursmodule verständlich 54,5% </li></ul><ul><li>Kurs-Wiki: ausgezeichnetes Tool für Kurspräsentation 51,5% </li></ul><ul><li>Kursinhalte informativ 54,5% </li></ul><ul><li>Kurs für Zielgruppe passend 66,7% </li></ul><ul><li>Mosep-Kurs hilft, SchülerInnen und Studierende zur Reflexion über ihre Lernprozesse und –ergebnisse zu motivieren 42,5% </li></ul><ul><ul><li>b. – g: starke Zustimmung od. Zustimmung </li></ul></ul>
  5. 5. MOSEP Kurs-Wiki: Hauptergebnisse der qualititativen Evaluierung <ul><li>Verbesserungspotentiale identifiziert und bearbeitet: </li></ul><ul><li>Wiki-Inhalte gestrafft </li></ul><ul><li>Navigation verbessert </li></ul><ul><li>MOSEP Mahara: Fehler beseitigt </li></ul><ul><li>Trainer-Leitfaden zur Verwendung des MOSEP-Wiki verfasst </li></ul>
  6. 6. MOSEP- Projektevaluierung <ul><li>Fokus auf … </li></ul><ul><li>Train-the-Trainer-Konzept des MOSEP-Kurses </li></ul><ul><li>Anwenderakzeptanz der entwickelten Inhalte und Multimedia-Strategie </li></ul><ul><li>Benutzerfreundlichkeit der empfohlenen E-Portfolio-Software </li></ul>
  7. 7. MOSEP- Projektevaluierung: Kriterien <ul><li>Kriterienkatalog zur Evaluierung von Leonardo- Projekten </li></ul><ul><li> Mehrwert auf europäischer, nationaler, regionaler Ebene </li></ul><ul><li> Innovative Elemente </li></ul><ul><li> Präsentierbare Ergebnisse (MOSEP Studie,Wiki, DVD) </li></ul><ul><li> Transnationaler Fokus </li></ul><ul><li> Nachhaltigkeit des Projekts </li></ul><ul><li>Antragsbezogene Kriterien </li></ul><ul><li>Beurteilungskriterien für E-Portfolios (z.B. der Penn State University): funktionale, inhaltliche, designbasierte Aspekte </li></ul>
  8. 8. <ul><li>Kontakt: </li></ul><ul><li>Mag. Gerlinde Buchberger MA </li></ul><ul><li>Pädagogische Hochschule NÖ </li></ul><ul><li>Mühlgasse 67 </li></ul><ul><li>A-2500 Baden, Austria </li></ul><ul><li>Email: [email_address] </li></ul><ul><li>Tel: +43-(0)2252-88570/148DW </li></ul>Danke !

×