Freifunk Helgoland
hamburg.freifunk.net
2015-Jan-23
Was ist freifunk?
Initiative für freie, offene, kostenlose
Netzwerke
Steht jedem offen, als Nutzer oder Anbieter
Wird von de...
Verbreitung
In 150 Orten gibt es
bereits Freifunknetze mit
mehr als 8400
Zugangspunkten
Kooperation mit
Stadtverwaltungen ...
Knotenkarte
Über 700 Knoten in Hamburg
3 / 16
Freifunkknoten
4 / 16
Das Netzwerk
5 / 16
Das Netzwerk
6 / 16
Das Netzwerk
7 / 16
Das Netzwerk
8 / 16
Sicherheit
Wie bei allen offenen WLANs, ist die
Funkstrecke zum Zugangspunkt
unverschlüsselt
Wie sonst im Netz auch, sollte...
Haftung
Keine Haftung für Knotenbetreiber
Aller Internetverkehr geht durch die
Gateways. Diese sind nach TMG§8 von
Haftung...
Richtfunknetz
Möglichkeit das Netz durch
Richtfunkstrecken von Haus
zu Haus weiter zu leiten
Erhöhte Standorte (z.B.
Kirch...
Dienste
Internet (IPv4 & IPv6)
Inselweites Intranet (IPv4 & IPv6)
Verbindungen zu anderen Städten und
Netzwerken sowie der...
Öffentliche Wahrnehmung
Von Neelie Kroes bis Alexander Dobrindt,
alle fordern freies Internet - wir machen es.
MABB hat ger...
Starthilfe aus Hamburg
Firmware
Gatewaybetrieb
Geräte
Wissenstransfer
14 / 16
Was bringt Helgoland mit?
Knotenstandorte
Fixe Ansprechpartner, die bereit sind sich in
die Technik einzuarbeiten
helgolan...
Vielen Dank!
Netz: hamburg.freifunk.net
Ansprechpartner: Alexander Bernhardt
Mail: bernhardt@hauptsache.net
CC-BY-3.0 16 /...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Freifunk für Helgoland

886 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auftakt und Gründung der Freifunk-Commuity Helgoland im Januar 2015 im Rathaus.

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
886
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
38
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Freifunk für Helgoland

  1. 1. Freifunk Helgoland hamburg.freifunk.net 2015-Jan-23
  2. 2. Was ist freifunk? Initiative für freie, offene, kostenlose Netzwerke Steht jedem offen, als Nutzer oder Anbieter Wird von den Menschen betrieben, die es nutzen Nicht kommerziell Nutzt freie, quelloffene Programme Netzneutral - keine Manipulation der Datenströme 1 / 16
  3. 3. Verbreitung In 150 Orten gibt es bereits Freifunknetze mit mehr als 8400 Zugangspunkten Kooperation mit Stadtverwaltungen von Arnsberg, Berlin & Lübeck 2 / 16
  4. 4. Knotenkarte Über 700 Knoten in Hamburg 3 / 16
  5. 5. Freifunkknoten 4 / 16
  6. 6. Das Netzwerk 5 / 16
  7. 7. Das Netzwerk 6 / 16
  8. 8. Das Netzwerk 7 / 16
  9. 9. Das Netzwerk 8 / 16
  10. 10. Sicherheit Wie bei allen offenen WLANs, ist die Funkstrecke zum Zugangspunkt unverschlüsselt Wie sonst im Netz auch, sollte nach Möglichkeit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung genutzt werden Freifunk und Heim- / Firmennetz sind getrennt 9 / 16
  11. 11. Haftung Keine Haftung für Knotenbetreiber Aller Internetverkehr geht durch die Gateways. Diese sind nach TMG§8 von Haftung befreit. Wir nehmen die gesetzlichen Vorschriften wörtlich: Wir sammeln keine Daten. 10 / 16
  12. 12. Richtfunknetz Möglichkeit das Netz durch Richtfunkstrecken von Haus zu Haus weiter zu leiten Erhöhte Standorte (z.B. Kirchturm) sind von Vorteil 11 / 16
  13. 13. Dienste Internet (IPv4 & IPv6) Inselweites Intranet (IPv4 & IPv6) Verbindungen zu anderen Städten und Netzwerken sowie deren Diensten (IP-Telefonie, Videochat...) Jeden Dienst, den man selbst gerne anbieten möchte 12 / 16
  14. 14. Öffentliche Wahrnehmung Von Neelie Kroes bis Alexander Dobrindt, alle fordern freies Internet - wir machen es. MABB hat gerade eine 46-seitige Broschüre über freifunk herausgegeben Überweltigende Medienrezeption unter http://wiki.freifunk.net/Medienspiegel 13 / 16
  15. 15. Starthilfe aus Hamburg Firmware Gatewaybetrieb Geräte Wissenstransfer 14 / 16
  16. 16. Was bringt Helgoland mit? Knotenstandorte Fixe Ansprechpartner, die bereit sind sich in die Technik einzuarbeiten helgoland.freifunk.net Bringt Euch selbst ein. Das Netz lebt ausschliesslich von ehrenamtlichen Engagement! 15 / 16
  17. 17. Vielen Dank! Netz: hamburg.freifunk.net Ansprechpartner: Alexander Bernhardt Mail: bernhardt@hauptsache.net CC-BY-3.0 16 / 16

×