JBoss AS 7 als Plattform
moderner Enterprise-Anwendungen
Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
Dirk Weil
GEDOPLAN GmbH, Bielefeld
Java EE seit 1998
Konzeption und
Realisierung
Vorträge
Seminare
Veröffentlichungen
2JBo...
3
(http://www.jboss.org/jbossas)
JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
Versionshistorie
4
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014
7.1.1
8.0.0
JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwend...
Standard-Unterstützung
5
4.2.3 J2EE 1.4
5.1.0 Java EE 5
6.1.0.Final Java EE 6 Full Profile
7.1.1.Final Java EE 6 Full Prof...
Installation
Das Download-File wird zur Installation an einen Ort der eigenen
Wahl ausgepackt, z.B.
c: (Windows),
erzeugt ...
Aufbau
Es ergibt sich folgende Verzeichnis-Struktur (nach dem ersten Start):
7
JBoss-Home-Verzeichnis
Skripte zum Starten ...
Konfiguration
Frühere Versionen:
Services haben eigene Konfiguration
Viele XML-Files, Service-Deployments
JBoss 7:
Zentral...
Modulkonzept
Bisher: Alle vorhandenen Services wurden geladen
 hohe Startzeit, hoher Speicherverbrauch
JBoss 7: Nur was g...
JBoss Modules – Was ist das?
Eigenständiges Projekt
Bestandteil des JBoss 7
Module liegen in modules
Haben folgende Strukt...
Geladene Software
Modulkonzept
Vorversionen: Laden aufgrund der Konfiguration
11
App. A
Svc. D
Svc. C
depends on
depends o...
Geladene Software
Modulkonzept
JBoss 7: Laden aufgrund von Abhängigkeiten
12
App. A
Svc. D
Svc. C
depends on
depends on
Ap...
Modulkonzept
Implizite Abhängigkeiten werden automatisch geladen
(EJB, JPA, …)
Abhängigkeiten können explizit deklariert w...
JBoss-Management-Konzepte
Standalone
Betrieb eines einzelnen Servers
Entspricht dem Modus der Vorversionen
Domain
Betrieb ...
Standalone-Modus
Jeder Server wird einzeln gemanagt (wie in den Vorgängerversionen)
Der Nutzer ist für serverübergreifende...
Standalone-Modus
Clusterbetrieb möglich
aber: Kein gemeinsames Deployment (kein Farm-Service)!
16
Standalone
Server
Standa...
Standalone - Aufbau
17
Konfigurationsdatei(en)
(Deployment)-Daten
Ordner für das „Hot“-Deployment
benötigte Bibliotheken (...
Deployment im Standalone-Modus
Auto-Deployment-Ordner standalone/deployments
Neue, veränderte, gelöschte Dateien führen zu...
Deployment im Standalone-Modus
Marker-Files geben Feedback über die Deploy-Aktionen
19JBoss AS 7 als Plattform moderner En...
Administration Console
20JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
Administration Console
Im Domain Mode:
Konfiguration von
Servergruppen
Start & Stopp von
Servern
21JBoss AS 7 als Plattfor...
Admin-CLI
Kommandozeilentool zur Administration
bin/jboss-admin.bat bzw. jboss-admin.sh
mächtiges Kommandozeilenwerkzeug
e...
Admin-CLI
Abfragen und Setzen von Konfigurationswerten
Start & Stopp von Servern
(Un-)Deployment von Anwendungen
23JBoss A...
Demo: Standalone-Server
24JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
Domain-Modus
Menge von Servern
Auch auf verschiedenen Rechnern
Eine Konfigurationsdatei
domain/configuration/domain.xml
Kö...
Domain-Modus
Konfigurieren einer Domäne
 Konfigurationsdatei domain.xml
Konfigurieren eines Host Controllers pro Host
 K...
Domain - Aufbau
27
Konfigurationsdatei(en)
Daten
Bibliotheken (ungenutzt)
Log-Dateien
Dateien der einzelnen Server
JBoss A...
Domain-Modus
28
Host 1
Domain
Controller
Host 2
Host
Controller
JBoss
Server
Host 4
Host
Controller
JBoss
Server
JBoss
Ser...
Domain-Modus
Servergruppen gruppieren Serverinstanzen
gemeinsame Konfiguration der Subsysteme
gemeinsames Deployment
29
Ho...
Demo: Domain mit 3 Servern
30JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
Fazit
schnell
leichtgewichtig
Konfiguration vereinfacht
Domainmanagement
aber:
Dokumentation teilweise sehr lückenhaft
Mig...
More
Seminare zum Thema, z. B.
Entwicklung und Betrieb von
Anwendungen auf JBoss 7 / WildFly 8
http://www.gedoplan-it-trai...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen

544 Aufrufe

Veröffentlicht am

JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen

Zu den „dienstältesten“ Open-Source-Applikationsservern gehört mit JBoss eine Plattform, die uns schon seit mehr als 10 Jahren als Basis für Unternehmensanwendung zur Verfügung steht. Für die Version 7 wurde der Server in weiten Teilen neu implementiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine übersichtlichere Struktur, erstaunliche Startzeiten, geringerer Ressourcenverbrauch und betriebstaugliche Administrationswerkzeuge sind einige der Neuerungen. Der eher auf die Softwareentwicklung fokussierte Betriebsmodus früherer JBoss-Versionen wurde zudem um den Domain Mode ergänzt, der administrative Belange besser berücksichtigt und den Server in professionelle Betriebsumgebungen einbindet. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Struktur des JBoss AS 7 und zeigt seinen Funktionsumfang anhand einiger Praxisbeispiele.

Dirk Weil ist Geschäftsführer der GEDOPLAN GmbH in Bielefeld. Er ist seit 1998 als Berater im Bereich Java und Java EE tätig und arbeitet u. a. mit JBoss und GlassFish. Er ist Fachbuchautor, schreibt Artikel für Fachmagazine, hält Vorträge und leitet Seminare zu zahlreichen Themen.

Weitere Infos:
- http://www.gedoplan-it-training.de
- http://www.gedoplan-it-consulting.de
- http://javaeeblog.wordpress.com
- http://expertenkreisjava.blogspot.de

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
544
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
290
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen

  1. 1. JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen Dirk Weil, GEDOPLAN GmbH
  2. 2. Dirk Weil GEDOPLAN GmbH, Bielefeld Java EE seit 1998 Konzeption und Realisierung Vorträge Seminare Veröffentlichungen 2JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  3. 3. 3 (http://www.jboss.org/jbossas) JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  4. 4. Versionshistorie 4 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 7.1.1 8.0.0 JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  5. 5. Standard-Unterstützung 5 4.2.3 J2EE 1.4 5.1.0 Java EE 5 6.1.0.Final Java EE 6 Full Profile 7.1.1.Final Java EE 6 Full Profile 8.0.0.Final Java EE 7 JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  6. 6. Installation Das Download-File wird zur Installation an einen Ort der eigenen Wahl ausgepackt, z.B. c: (Windows), erzeugt Verzeichnis c:jboss_7.x.x /opt (Unix), erzeugt Verzeichnis /opt/jboss_7.x.x 6JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  7. 7. Aufbau Es ergibt sich folgende Verzeichnis-Struktur (nach dem ersten Start): 7 JBoss-Home-Verzeichnis Skripte zum Starten und Stoppen OSGi-Bundles Lizenz-Dokumente & XML-Schemata Hauptverzeichnis für den Domain-Mode Module für das Class Loading Welcome Page Hauptverzeichnis für den Standalone-Mode Konfigurationsdateien Persistente Informationen des Servers Deployment s Installierte Bibliotheken Log-Dateien Temporäre Dateien JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  8. 8. Konfiguration Frühere Versionen: Services haben eigene Konfiguration Viele XML-Files, Service-Deployments JBoss 7: Zentrale Konfigurations- datei(en) 8JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  9. 9. Modulkonzept Bisher: Alle vorhandenen Services wurden geladen  hohe Startzeit, hoher Speicherverbrauch JBoss 7: Nur was gebraucht wird, wird geladen  massive Einsparung von Startzeit und Speicher 9 0 5 10 15 20 25 30 35 5.1.0.GA 6.1.0.Final 7.0.1.Final Startzeit in Sekunden 0 100 200 300 400 5.1.0.GA 6.1.0.Final 7.0.1.Final Speicher in MB JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  10. 10. JBoss Modules – Was ist das? Eigenständiges Projekt Bestandteil des JBoss 7 Module liegen in modules Haben folgende Struktur 1 oder mehrere JAR-Files Konfigurationsdateien Eigene Module können ergänzt werden 10JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  11. 11. Geladene Software Modulkonzept Vorversionen: Laden aufgrund der Konfiguration 11 App. A Svc. D Svc. C depends on depends on App. B Svc. F Svc. E depends on depends on depends on Geladene Software App. A Svc. D Svc. C depends on depends on Svc. F Svc. E JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  12. 12. Geladene Software Modulkonzept JBoss 7: Laden aufgrund von Abhängigkeiten 12 App. A Svc. D Svc. C depends on depends on App. B Svc. F Svc. E depends on depends on depends on Geladene Software App. A Svc. D Svc. C depends on depends on JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  13. 13. Modulkonzept Implizite Abhängigkeiten werden automatisch geladen (EJB, JPA, …) Abhängigkeiten können explizit deklariert werden Manifest jboss-structure.xml Globaler Lib-Ordner existiert nicht mehr! ggf. eigene Module bereitstellen 13JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  14. 14. JBoss-Management-Konzepte Standalone Betrieb eines einzelnen Servers Entspricht dem Modus der Vorversionen Domain Betrieb mehrerer Server als administrative Gruppe Ggf. über mehrere Rechner verteilt Zentrale Konfiguration Zentrale Überwachung Zentrales Deployment 14JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  15. 15. Standalone-Modus Jeder Server wird einzeln gemanagt (wie in den Vorgängerversionen) Der Nutzer ist für serverübergreifende Änderungen verantwortlich Eine Konfigurationsdatei standalone/configuration/standalone(…).xml Start: bin/standalone.bat/sh Für viele Anwendungen ausreichend Ggf. eigenes Multiserver-Betriebskonzept nötig (Initiale Konfiguration in standalone-ha.xml) 15JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  16. 16. Standalone-Modus Clusterbetrieb möglich aber: Kein gemeinsames Deployment (kein Farm-Service)! 16 Standalone Server Standalone Server Standalone Server Standalone Server JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  17. 17. Standalone - Aufbau 17 Konfigurationsdatei(en) (Deployment)-Daten Ordner für das „Hot“-Deployment benötigte Bibliotheken (ungenutzt) Log-Dateien Temporäre Dateien JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  18. 18. Deployment im Standalone-Modus Auto-Deployment-Ordner standalone/deployments Neue, veränderte, gelöschte Dateien führen zum Deployment, Redeployment bzw. Undeployment Anwendungen können gepackt oder „exploded“ sein 18JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  19. 19. Deployment im Standalone-Modus Marker-Files geben Feedback über die Deploy-Aktionen 19JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  20. 20. Administration Console 20JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  21. 21. Administration Console Im Domain Mode: Konfiguration von Servergruppen Start & Stopp von Servern 21JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  22. 22. Admin-CLI Kommandozeilentool zur Administration bin/jboss-admin.bat bzw. jboss-admin.sh mächtiges Kommandozeilenwerkzeug ermöglicht Remotesteuerung bietet Batch-Verarbeitung 22JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  23. 23. Admin-CLI Abfragen und Setzen von Konfigurationswerten Start & Stopp von Servern (Un-)Deployment von Anwendungen 23JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  24. 24. Demo: Standalone-Server 24JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  25. 25. Domain-Modus Menge von Servern Auch auf verschiedenen Rechnern Eine Konfigurationsdatei domain/configuration/domain.xml Können heterogen sein Steuerung durch Host Controller Ein HC pro Host Einer davon ist Domain Controller Konfig-Datei domain/configuration/host.xml 25JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  26. 26. Domain-Modus Konfigurieren einer Domäne  Konfigurationsdatei domain.xml Konfigurieren eines Host Controllers pro Host  Konfigurationsdatei host.xml Start: bin/domain.bat bzw. bin/domain.sh 26JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  27. 27. Domain - Aufbau 27 Konfigurationsdatei(en) Daten Bibliotheken (ungenutzt) Log-Dateien Dateien der einzelnen Server JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  28. 28. Domain-Modus 28 Host 1 Domain Controller Host 2 Host Controller JBoss Server Host 4 Host Controller JBoss Server JBoss Server Host 3 Host Controller JBoss Server JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  29. 29. Domain-Modus Servergruppen gruppieren Serverinstanzen gemeinsame Konfiguration der Subsysteme gemeinsames Deployment 29 Host 1 Host 2 Host 3 Gruppe A Gruppe B Gruppe C Server Server Server Server ServerServer JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  30. 30. Demo: Domain mit 3 Servern 30JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  31. 31. Fazit schnell leichtgewichtig Konfiguration vereinfacht Domainmanagement aber: Dokumentation teilweise sehr lückenhaft Migration von Altsystemen ggf. nicht trivial 31JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen
  32. 32. More Seminare zum Thema, z. B. Entwicklung und Betrieb von Anwendungen auf JBoss 7 / WildFly 8 http://www.gedoplan-it-training.de http://www.gedoplan-it-consulting.de http://javaeeblog.wordpress.com/ http://expertenkreisjava.blogspot.de/  dirk.weil@gedoplan.de @dirkweil JBoss AS 7 als Plattform moderner Enterprise-Anwendungen 32dirk.weil@gedoplan.de

×