Gamification - Wie Spiele uns motivieren

903 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die meisten Menschen können problemlos stundenlang spielen, aber für Klausuren lernen oder die Masterarbeit schreiben wird endlos aufgeschoben. Hier zeige ich was Motivation ist und wie man sie verstärken kann.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
903
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
22
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Gamification - Wie Spiele uns motivieren

  1. 1. Gamification: Wie Spiele uns motivieren Barbara Reichart @gebirgsbaerbel
  2. 2. Es war einmal...
  3. 3. ...ein Student
  4. 4. kurz vor seiner Prüfung.
  5. 5. Er wollte lernen...
  6. 6. doch
  7. 7. sein innerer Schweinehund ließ das nicht zu
  8. 8. Um ihn zu besiegen braucht er...
  9. 9. Motivation Kopf Bauch Hand Explizite Motive Implizite Motive Subjektive Fähigkeiten
  10. 10. Leider weiß er nicht...
  11. 11. wo er sie gelassen hat.
  12. 12. Da kommt der...
  13. 13. Computerspielzauberer :D
  14. 14. Er rät
  15. 15. Mache Fortschritt sichtbar
  16. 16. Belohne deine Leistung
  17. 17. aber richtig! • FI: Fixes Interval • VI: Variables Interval • FR: Fixe Raten • VR: Variable Raten
  18. 18. Belohne keine Trivialitäten
  19. 19. Bring dich in Flow Anforderungen Fähigkeiten/Zeit Überforderung Langeweile Flow
  20. 20. Suche dir Ziele
  21. 21. Und formuliere sie SMART • Spezifisch • Messbar • Attraktiv & Anspruchsvoll • Realistisch • Terminierbar
  22. 22. Suche klares Feedback
  23. 23. Dieser Pfad heißt Gamification! Nutzung von Spieldesigntechniquen und Spielmechanismen um Probleme zu lösen und Menschen zu motivieren.
  24. 24. Gamification Blueprint Punkte Tracking, Feedback Badges Ziele, Belohnungen Leaderboards Wettbewerb, Status
  25. 25. Richtig eingesetzt
  26. 26. steigert Gamification
  27. 27. die Motivation erheblich!
  28. 28. Microsoft - Vista Beta One Ausgangssituation: Geringe Teilnahme Ansatz: Einfaches Leaderboard Ergebnis: 4x Teilnehmer Hugo: B**a One Charly: Be** O*e Larry: **ta *** Marcel: *e** ***
  29. 29. kurzfristig
  30. 30. Stackoverflow - Bessere Antworten
  31. 31. und langfristig
  32. 32. Das glaubt auch VW
  33. 33. Und Nike+
  34. 34. Der Einsatz von Spielen...
  35. 35. birgt jedoch auch Gefahren.
  36. 36. Manchmal treten unerwartete Seiteneffekte auf SpamSpam Spam Spam Spam
  37. 37. Firmen manipulieren uns
  38. 38. Schädlich Vorhersehbar Freiwillig und wir spielen mit! Spiele
  39. 39. Der Korrumpierungseffekt zerstört Motivation
  40. 40. Profitiere von dem...
  41. 41. Wissen aus der Psychologie!
  42. 42. Lerne Game Design
  43. 43. Entwirf eigene Spiele
  44. 44. Beachte die Zielgruppe
  45. 45. Iteriere Je  ö%er  du  dein  Design  testest  und  verbessert,   desto  besser  wird  dein  Spiel  sein.                   Jesse  Schell,  The  Art  of  Game  Design
  46. 46. Sammle Daten
  47. 47. Und verbessere damit dein Design.
  48. 48. Denn...
  49. 49. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen
  50. 50. Aber am wichtigsten ist...
  51. 51. Bedeutsamkeit Bekämpfe die Korruption in unserem Land!!!
  52. 52. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit
  53. 53. Resourcen
  54. 54. Game Frame
  55. 55. Art of Game Design

×