Vorgehensmodelle
kleiner Einblick
Daniel Drexlmaier
30.03.2014
www.se-medien.de
Unsere heutigen Themen
u  Wofür Vorgehensmodelle?
u  Welche gibt es?
u  Klassische
u  Agile
u  Andere Methoden
u  Fa...
Management von Projekten?
u  Organisation von Prozessen/Projekten
u  Um die Projektanforderungen erfüllen zu können
u  ...
klassischen Vorgehensmodellen
u  Wasserfallmodell
u  Spiralmodell
u  V-Modell
Wasserfallmodell 1. Erwähnung: 29. Juni 1956
Quelle: Wikipedia, ScotXW, based on works by Paul Hoadley and Paul Smith
Spiralmodell 1986 von Barry W. Boehm
Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Spiralmodel_nach_Boehm.png
V-Modell Barry Boehm im Jahre 1979
Author: Michael Pätzold, S. Seyfert
Agile Vorgehensmodelle
u  Adaptive Software Development (ASD)
u  Crystal
u  Extreme Programming (XP)
u  Feature Driven...
Scrum 1986 by Hirotaka Takeuchi and Ikujiro Nonaka
Andere Methoden
u  Prototyping
u  Extreme Programming
Fazit
Fragen und Antworten
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vorgehensmodelle kleiner Einblick

805 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorgehensmodelle kleiner Einblick

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
805
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vorgehensmodelle kleiner Einblick

  1. 1. Vorgehensmodelle kleiner Einblick Daniel Drexlmaier 30.03.2014 www.se-medien.de
  2. 2. Unsere heutigen Themen u  Wofür Vorgehensmodelle? u  Welche gibt es? u  Klassische u  Agile u  Andere Methoden u  Fazit
  3. 3. Management von Projekten? u  Organisation von Prozessen/Projekten u  Um die Projektanforderungen erfüllen zu können u  Anwendung von Wissen, Fähigkeiten, Werkzeugen und Techniken u  Ressourcen effizient ausnutzen durch u  Aufgaben Listen u  Auslastung der Ressourcen u  Übersichtlicher u  Komplexität überschaubar
  4. 4. klassischen Vorgehensmodellen u  Wasserfallmodell u  Spiralmodell u  V-Modell
  5. 5. Wasserfallmodell 1. Erwähnung: 29. Juni 1956 Quelle: Wikipedia, ScotXW, based on works by Paul Hoadley and Paul Smith
  6. 6. Spiralmodell 1986 von Barry W. Boehm Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Spiralmodel_nach_Boehm.png
  7. 7. V-Modell Barry Boehm im Jahre 1979 Author: Michael Pätzold, S. Seyfert
  8. 8. Agile Vorgehensmodelle u  Adaptive Software Development (ASD) u  Crystal u  Extreme Programming (XP) u  Feature Driven Development (FDD) u  Kanban u  Scrum
  9. 9. Scrum 1986 by Hirotaka Takeuchi and Ikujiro Nonaka
  10. 10. Andere Methoden u  Prototyping u  Extreme Programming
  11. 11. Fazit
  12. 12. Fragen und Antworten

×