Überblick

Theorie

Bedeutung
für
Veränderungen
Bildungshäuser

Welchen Einfluss haben gesellschaftliche
Veränderungen, di...
Konnektivismus

Quelle: Siemens, G, Knowing knowledge, 2006, S. 32
Veränderung der Bildungskultur

1

Der Umgang mit Wissen und Information
verändert sich durch digitale Medien.

2

Digital...
1 Der Umgang mit Wissen und Information
verändert sich durch digitale Medien.
Wissensexplosion
Informationsflut
Kompetenze...
2 Digitale Medien unterstützen politische Bildung,
aktive Bürgerbeteiligung und Demokratisierungsprozesse
durch Vernetzung...
3. Private und beruflich/öffentliche Belange
verschmelzen zusehends durch digitale Medien.

Es gibt nur ein
Leben!
4 Vernetzung gewinnt in der Kommunikation
an Bedeutung.

Virtuelle Netze verknüpfen sich mit realen Netzen.
Anonymität und...
5 Das Lernverhalten von Erwachsenen
verändert sich durch digitale Medien.

Selbstgesteuertes Lernen
Kooperatives Lernen
Ze...
Die neue Bildungshaus-Kultur

Öffentlichkeitsarbeit

Interne
Kommunikation

Bildungsmanagement

Bildungsdienst
leistungen
Öffentlichkeitsarbeit

Teilhabe der Zielgruppen am Bildungsgeschehen
Digitale Mundpropaganda
Neue TN gewinnen

Imageförder...
Interne Kommunikation

Unternehmenskommunikation
Projektmanagement
MA-Weiterbildung
Bildungsmanagement

Kompetenzentwicklung im Bildungsprogramm
Neues Lernverhalten
Gesellschaft verändern
Politische Bildung...
Bildungsdienstleistungen

Zugang zum Internet
Mobile Endgeräte
Community Education

Das Bildungshaus als Nachrichtenstatio...
Resumee

Ernüchternd und hoffnungsreich

Hindernisse:
• Verwendung der Technik
• Personal- und Zeitressourcen
Chancen:
• F...
Buchpräsentation "Bildungshaus 2.0"
Buchpräsentation "Bildungshaus 2.0"
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Buchpräsentation "Bildungshaus 2.0"

300 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
300
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
60
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Buchpräsentation "Bildungshaus 2.0"

  1. 1. Überblick Theorie Bedeutung für Veränderungen Bildungshäuser Welchen Einfluss haben gesellschaftliche Veränderungen, die die Anwendung digitaler Medien mit sich bringen, auf die Bildungskultur der Bildungshäuser?
  2. 2. Konnektivismus Quelle: Siemens, G, Knowing knowledge, 2006, S. 32
  3. 3. Veränderung der Bildungskultur 1 Der Umgang mit Wissen und Information verändert sich durch digitale Medien. 2 Digitale Medien unterstützen politische Bildung, aktive Bürgerbeteiligung und Demokratisierungsprozesse durch Vernetzung und Kooperation. 3 4 5 Private und beruflich/öffentliche Belange verschmelzen zusehends durch digitale Medien. Vernetzung gewinnt in der Kommunikation an Bedeutung. Das Lernverhalten von Erwachsenen verändert sich durch digitale Medien.
  4. 4. 1 Der Umgang mit Wissen und Information verändert sich durch digitale Medien. Wissensexplosion Informationsflut Kompetenzentwicklung statt Wissensvermittlung Wissen als gemeinsames Gut Zugang zu Wissen
  5. 5. 2 Digitale Medien unterstützen politische Bildung, aktive Bürgerbeteiligung und Demokratisierungsprozesse durch Vernetzung und Kooperation. Manipulation und Emanzipation Eigenheiten: • Machtverschiebung • Die Masse ist unberechenbar • Neue Kommunikation ist gewöhnungsbedürftig
  6. 6. 3. Private und beruflich/öffentliche Belange verschmelzen zusehends durch digitale Medien. Es gibt nur ein Leben!
  7. 7. 4 Vernetzung gewinnt in der Kommunikation an Bedeutung. Virtuelle Netze verknüpfen sich mit realen Netzen. Anonymität und Multiidentität Kommunikation mit Institutionen und/oder Personen Sender Empfänger Netz LOL :-)
  8. 8. 5 Das Lernverhalten von Erwachsenen verändert sich durch digitale Medien. Selbstgesteuertes Lernen Kooperatives Lernen Zeit- und Ortsunabhängigkeit Medienkompetenz !!!
  9. 9. Die neue Bildungshaus-Kultur Öffentlichkeitsarbeit Interne Kommunikation Bildungsmanagement Bildungsdienst leistungen
  10. 10. Öffentlichkeitsarbeit Teilhabe der Zielgruppen am Bildungsgeschehen Digitale Mundpropaganda Neue TN gewinnen Imageförderung Pressearbeit
  11. 11. Interne Kommunikation Unternehmenskommunikation Projektmanagement MA-Weiterbildung
  12. 12. Bildungsmanagement Kompetenzentwicklung im Bildungsprogramm Neues Lernverhalten Gesellschaft verändern Politische Bildung Medienkompetenzen Wissen teilen
  13. 13. Bildungsdienstleistungen Zugang zum Internet Mobile Endgeräte Community Education Das Bildungshaus als Nachrichtenstation
  14. 14. Resumee Ernüchternd und hoffnungsreich Hindernisse: • Verwendung der Technik • Personal- und Zeitressourcen Chancen: • Förderung der Medienkompetenzen

×