• GOLD
• EISEN

• RUBINEN/DIAMANTEN

• VORKOMMEN ( WO
?)
GOLD
ETWA 40 % DES GOLDES
KOMMEN AUS SÜDAFRIKA, DEN
USA, AUSTRALIEN UND
RUSSLAND. DER GOLDANTEIL
BETRÄGT ETWA 4 GRAMM PRO
...
EISEN
• DIE ERSTEN VORKOMMEN, DIE
ABGEBAUT WURDEN, WAREN
RASENEISENSTEIN UND
OFFENLIEGENDE ERZE. HEUTE WIRD
VOR- ALLEM 40-...
ERDÖ
L
ETWA 100.000 TONNEN GELANGEN JÄHRLICH BEI
TANKERUNFÄLLEN MIT TEILWEISE
KATASTROPHALEN FOLGEN FÜR DIE UMWELT INS
MEE...
RUBINEN UND DIAMANTEN

RUBIN

Diese Rohstoffe gehören zu den
seltensten Rohstoffe der Erde
und sind deshalb sehr teuer zu
...
ENDE
Rohstoffe
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Rohstoffe

504 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Manuel

3 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Es sind Teils Wörter abgeschnitten aber die kann man ja unten nachlesen:D
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Sehr Cool hat mir weiter geholfen
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Cooli Präsentation:) Hät sehr viel imfos :P Und schön gstaltet.
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
504
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
183
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
3
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Rohstoffe

  1. 1. • GOLD • EISEN • RUBINEN/DIAMANTEN • VORKOMMEN ( WO ?)
  2. 2. GOLD ETWA 40 % DES GOLDES KOMMEN AUS SÜDAFRIKA, DEN USA, AUSTRALIEN UND RUSSLAND. DER GOLDANTEIL BETRÄGT ETWA 4 GRAMM PRO 1000 TONNEN GESTEIN. DIE WELTJAHRESFÖRDERUNG BETRUG 2008 NOCH 2260 TONNEN, 2011 BEREITS 2700 TONNEN, ETWA HUNDERTMAL MEHR ALS IM 19. JAHRHUNDERT. AKTUELL WIRD IN ZWEI JAHREN MEHR GOLD GEFÖRDERT, ALS IN DEN TAUSEND JAHREN DES GOLDVORKOMMEN
  3. 3. EISEN • DIE ERSTEN VORKOMMEN, DIE ABGEBAUT WURDEN, WAREN RASENEISENSTEIN UND OFFENLIEGENDE ERZE. HEUTE WIRD VOR- ALLEM 40-PROZENTIGES MAGNETEISENERZ ABGEBAUT. DAS WICHTIGSTE MINERAL ZUR EISENGEWINNUNG IST HÄMATIT.
  4. 4. ERDÖ L ETWA 100.000 TONNEN GELANGEN JÄHRLICH BEI TANKERUNFÄLLEN MIT TEILWEISE KATASTROPHALEN FOLGEN FÜR DIE UMWELT INS MEER. BEKANNT WURDE VOR ALLEM DIE HAVARIE DER EXXON VALDEZ 1989 VOR ALASKA. DA VERSÄUMT WURDE, DAS ÖL DIREKT NACH DEM UNFALL MIT ÖLSPERREN AUFZUHALTEN UND ABZUSAUGEN, VERGRÖßERTE SICH DER ÖLTEPPICH UND KONTAMINIERTE ÜBER 2000 KM DER KÜSTE. DIE DANACH DURCHGEFÜHRTEN REINIGUNGSMAßNAHMEN ERWIESEN SICH ALS UNWIRKSAM. DER UNFALL FÜHRTE SCHLIEßLICH ZU EINER ERHÖHUNG DER SICHERHEITSAUFLAGEN FÜR ÖLTANKER. EINE ANDERE SCHWERE ÖLKATASTROPHE WAR DER BRAND UND UNTERGANG DER BOHRPLATTFORM DEEPWATER HORIZON IM GOLF VON MEXICO IM APRIL 2010. ÜBER MEHRERE MONATE TRAT ROHÖL AUS, INSGESAMT ÜBER 500.000 TONNEN.
  5. 5. RUBINEN UND DIAMANTEN RUBIN Diese Rohstoffe gehören zu den seltensten Rohstoffe der Erde und sind deshalb sehr teuer zu erhalten. Am Rensselaer Polytechnic Institute in Troy DIAMANTEN gelang es, magnetische Diamanten herzustellen. Sie sind nur fünf Nanometer groß und besitzen ein eigenes Magnetfeld. Der Effekt beruht auf einem Defekt im Kristallgitter. Anwendungen des gesundheitsverträglichen Kohlenstoffs werden vor allem in der Medizin prognostiziert.
  6. 6. ENDE

×