Rhythmik II

141 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kompliziertere Rhythmen

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
141
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Rhythmik II

  1. 1. Puls und Bewegung II METRUM – TAKT – RHYTHMUS – MUSIK ANLEITEN
  2. 2. 4er – Einteilung  Nachstellschritt mit den Füssen  Schlagfigur für eine 4er – Einteilung  Nach unten, nach innen, nach aussen, nach oben  Sind die Füsse noch im 4er – Takt TA KI TA KI TA KIrechts nachziehen links nachziehen rechts nachziehen links nachziehen TA KE TI NA TA KE TI NA
  3. 3. Silben vervierfachen  Vier Silben TA-KE-TI-NA  Klatschen auf TI  Off-Beat  Klatschen auf NA  «vorgezogen»  Klatschen auf KE  oder KE und NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA rechts nachziehen links nachziehen
  4. 4. 3er (Füsse) – 2er (Hände)  Die Füsse laufen einen 3er-Takt  Zuerst werden die Silben TA-KI auf eine Pulseinheit gesprochen  Dann im gleichen Tempo die Silben GA-MA-LA darauf setzen  Klatschen auf GA  perfekte 3 zu 2 Einteilung  Konzentration auf die Füsse oder Hände TA KI TA KI TA KIRechts (v) links rechts Links (v) rechts links TA KI TA KI TA KI TA KI TA KI TA KI GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA
  5. 5. 2er (Füsse) – 3er (Hände)  Die Füsse laufen einen 2er-Takt  Zuerst werden die Silben GA-MA-LA auf eine Pulseinheit gesprochen  Dann im gleichen Tempo die Silben TA-KI darauf setzen  Klatschen auf TA  perfekte 2 zu 3 Einteilung  Konzentration auf die Füsse oder Hände rechts links rechts links GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA TA KI TA KI TA KI TA KI TA KI TA KI
  6. 6. 3er (Füsse) – 4er (Hände)  Die Füsse laufen einen 3er-Takt  Zuerst werden die Silben TA-KE-TI-NA auf eine Pulseinheit gesprochen  Dann im gleichen Tempo die Silben GA-MA-LA darauf gesetzt  Klatschen auf GA  perfekte 3 zu 4 Einteilung  Konzentration auf die Füsse oder Hände TA KI TA KI TA KIRechts (v) links rechts Links (v) rechts links TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA
  7. 7. 4er (Füsse) – 3 (Hände)  Die Füsse laufen einen 4er-Takt  Zuerst werden die Silben GA-MA-LA auf eine Pulseinheit gesprochen  Dann im gleichen Tempo die Silben TA-KE-TI-NA darauf setzen  Klatschen auf TA  perfekte 4 zu 3 Einteilung  Konzentration auf die Füsse oder Hände GA MA LA GA MA LA GA MA LA GA MA LA rechts nachziehen links nachziehen TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA
  8. 8. 5er – 4er (Hände)  Die Füsse laufen einen 3er-Takt  Zuerst werden die vierfachen Silben TA-KE-TI-NA gesprochen  Dann im gleichen Tempo die Silben GA-MA-LA darauf gesetzt  Klatschen auf GA  perfekte 3 zu 4 Einteilung  Konzentration auf die Füsse oder Hände TA KI TA KI TA KIRechts (v) Links Rechts Links Rechts TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE TI NA TA KE NA TI NA TA KE NA TI NA TA KE NA TI NA TA KE NA TI NA

×