Anker® 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-TastaturKeyboard für MacOS 10.x oder höher / Linux Debian ...
- Internetanbindung- Innovative Gestaltung des virtuellen Mausrads- Eingebaute wiederaufladbare Lithium-Ionen Batterie- Au...
Erkennung eines USB-Sticks.- Touchpad funktioniert gut, Tasten haben sehr guten Druckpunkt. (Ich als Linkshnder wrde mir d...
Wie eine gewhnliche Fernbedienung lsst sich die Tastatur eher nicht bedienen, dazu liegen die Tasten zu dicht beieinander....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Verkaufen anker 2-4g-mini-wireless-schnurlos-kabellose-deutsche-handheld-tastatur-keyboard-fur-macos-10-x-oder-hoher-linux-debian-3-1-pc-htpc-google-android-tv-mit-touchpad-maus-und-laser-pointer

121 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
121
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Verkaufen anker 2-4g-mini-wireless-schnurlos-kabellose-deutsche-handheld-tastatur-keyboard-fur-macos-10-x-oder-hoher-linux-debian-3-1-pc-htpc-google-android-tv-mit-touchpad-maus-und-laser-pointer

  1. 1. Anker® 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-TastaturKeyboard für MacOS 10.x oder höher / Linux Debian 3.1 / PC / HTPC / GoogleAndroid TV mit Touchpad, Maus und Laser PointerGreat!- Anker® 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-Tastatur Keyboard für MacOS 10.x oder höher / LinuxDebian 3.1 / PC / HTPC / Google Android TV mit Touchpad, Maus und Laser Pointer]- Original deutsche Tastatur-Anordnung mit Multimedia-Steuerungstasten und PC-Spiel-Steuerungstasten.- 4-in-1 multimedia wireless Tastatur (eine Tastatur, eine Maus, ein TouchPad, und ein Laser Pointer).- Eingebaute wiederaufladbare Lithium-Ionen Batterie; Hintergrundbeleuchtung ermöglicht nächtliche Benutzung; VirtuellesMaus-Rad für einfacheres Surfen und zur einfacheren Bearbeitung von Dokumenten.- Maße: 57 x 150 x 12.5 mm; Nettogewicht: 150 Gramm; Betriebsspannung: 3.7V; Standby-Zeit: 600Stunden.- Sie können die kabellose Steuerung genießen, während sie auf dem Sofa oder Bett sitzen. - 1 Jahr Garantie.BeschreibungDiese kabellose 2.4GHz Handheld-Mini-Tastatur, umfasst eine Tastatur, eine Maus, ein Touchpad und einen Laserpointer, ist einegroßartige Ergänzung für Ihren Laptop, Heim-PC, Playstation oder Wii-Gaming-System. Es hat die Vielseitigkeit einer ganzenTastatur, eines virtuellen Maus-Rades und eines Laserpointers, damit Sie bequem auswählen können, wie Sie Ihren Computer undIhre Spielekonsole nutzen möchten.Diese kabellose Mini-Tastatur wird Ihr idealer Weggefährte werden, gleich, ob Sie sich auf Ihrem Sofa ausruhen oder auf einerGeschäftsreise sind.Produktmerkmale- Tragbar und elegant
  2. 2. - Internetanbindung- Innovative Gestaltung des virtuellen Mausrads- Eingebaute wiederaufladbare Lithium-Ionen Batterie- Automatischer Stromsparmodus- Multimedia-Fernbedienung- Mehrsprachen-Unterstützung- QWERTZ-Vollfunktions-Mini-Tastatur- CARPC: Die beste Kabellos-Methode für den Autocomputer!Systemanforderungen1. Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 72. Linux (Debian-3.1, Redhat-9.0, Ubuntu-8.10, Fedora-7.0)3. Macintosh MAC OS4. Android PC OSPaket enthält1 x Mini-Tastatur, 1 x USB-Kabel, 1 x BedienungsanleitungHinweis:1. Bitte beachten sie, dass das gleichzeitige Betätigen der Fn, Alt und der Nummer Tasten (F1, F2 etc.) nicht funktioniert.2. Das Touchpad funktioniert nicht in Verbindung mit Tablets und Mobiltelefonen.Comments3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreicheinfache Handhabung Tolles Teil, 16. Februar 2013VonM. Grokopf- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: Anker 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-Tastatur Keyboard fr MacOS10.x oder hher / Linux Debian 3.1 / PC / HTPC / Google Android TV mit Touchpad, Maus und Laser Pointer (Elektronik)Ich betreibe dieses Keyboard an einem Samsung Smart TV.Einfach den Empfnger USB-Stick in den USB-Anschlu am TV undKeyboard mit dem Power-Schalter einschalten und schon funktioniert die ganze Sache problemlos.Es funktioniert nur mit dem zumKeyboard gehtigen Bluetooth-Stick (Steckt beim Kauf im Board).Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar (1)4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreichBesser geht nicht., 26. Januar 2013VonMaschinenkanone- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: Anker 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-Tastatur Keyboard fr MacOS10.x oder hher / Linux Debian 3.1 / PC / HTPC / Google Android TV mit Touchpad, Maus und Laser Pointer (Elektronik).Tja, was soll man dazu gro sagen?Eigentlich reicht ein Wort: perfekt.- Installation (bei mir unter Win7) ist so einfach wie die
  3. 3. Erkennung eines USB-Sticks.- Touchpad funktioniert gut, Tasten haben sehr guten Druckpunkt. (Ich als Linkshnder wrde mir dasTouchoad links wnschen aber das ist eine andere Geschichte.)- Windows-Tastenkombinationen funktionieren (z.B. [Win]+[e] frExplorer).- Tastaturlayout entspricht (bis auf die F-Tasten) einer groen Tastatur.- Umschalt-, Steuerungs- und Funktionstaste aufBEIDEN Seiten vorhaden! (Mir persnlich wichtig.)- F-Tasten nur ber Tastenkombination erreichbar. Mir ist noch nicht klar, wie ichmit der Tastatur z.B. ein [Alt]+[F4] zum Schlieen von Fenstern realisieren kann.- Steuerkreuz und Maustasten ebenfalls sehr guterDruckpunkt und definiert zu bedienen.- Ich htte mir noch gewnscht, dass die [Tab]-Taste mit den typischen Doppelpfeilen bedrucktist, statt mit "Tab", weil man sie so visuell leichter von den anderen Tasten unterscheiden knnte. Aber auch das ist eineMeinungssache.- Das wirklich einzige echt Nachteilige ist der Empfnger. Den htte der Hersteller bitte als Mikroempfnger bauenknnen! Bei kabellosen Musen geht das ja auch. Statt dessen steht der Empfnger als strendes, ber einen Quadratzentimeter groes,Quadrat aus der Netbookseite hervor und scheint nur darauf zu warten, im mobilen Betrieb irgendwoanzuecken._________________________Unterm Strich:Fr das, wofr sie gemacht ist (Mediacomputer bedienen, oder ein paarschnelle Eingaben im Bett, in jeder beliebigen Lage aus den freien Hnden) ist sie hervorragend geeignet. Perfekt! Endlich mal einProdukt, das das, wofr es gemacht ist, wirklich zu 100% erfllt.P.S.:Der Laserpointer bndelt auch auf weite Entfernungen sehr gutund ist ein prima Katzenspielzeug. ;o) (Aber die kleinen Pelztieren auf keinen Fall ins Gesicht leuchten!! -> Augen!).Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentar18 von 18 Kunden fanden die folgende RezensionhilfreichNtzliches Utensil fr multimediale Zwecke, 7.November 2012VonRunning Man- Alle meine Rezensionen ansehenVon Amazon besttigter Kauf(Was ist das?)Rezension bezieht sich auf: Anker 2.4G Mini wireless schnurlos kabellose deutsche Handheld-Tastatur Keyboard fr MacOS10.x oder hher / Linux Debian 3.1 / PC / HTPC / Google Android TV mit Touchpad, Maus und Laser Pointer (Elektronik)Nach einigen Recherchen zu Fernsteuerungsmglichkeiten fr einen Multimedia-PC bin ich bei dieser Funk-Mini-Tastatur gelandet.Eigentlich htte ich gerne das (Original-) Modell RT-MWK06 (das ohne die abgerundete Ecke) des Herstellers Riitek gekauft, das ichaber nirgends bekommen konnte. So habe ich letztendlich einen der vielen Nachbauten ("Rii") erstanden, wobei ich vermute, dassGerte desselben Herstellers unter verschiedenen Labels verkauft werden.Erhalten habe ich dann lediglich eine Blisterpackung ohneHerstelleraufdruck. Im User Manual habe ich an 1 Stelle die Bez. "iPazzPort" gefunden, unter diesem Namen findet man ebenfallsGerte im Angebot.Hardware:Beim Auspacken staunte ich erstmal, wie klein diese Tastatur tatschlich ist. Dennoch bekommt maneine nahezu vollwertige Tastatur mit fast allen Sonderfunktionstasten, lediglich auf den separaten Ziffernblock muss manverzichten.Insgesamt macht die Tastatur einen soliden Eindruck und weist gut definierte Tasten-Druckpunkte auf.Die Pfeiltasten sind auf einer gut zu bedienenden Wippe untergebracht, die Page-up/down-Tasten auf der schmalen Seite sindebenfalls gut erreichbar.Das integrierte Touchpad ist als Maus-Ersatz durchaus brauchbar, wenn auch fr meinen Geschmack etwaszu empfindlich, weil man beim Bedienen der Tasten nicht selten mit einem Teil der Hand darber streicht. Abschalten kann man esleider nicht.Beiliegend war ein USB-Y-Kabel, vielleicht ein Versehen, denn zum Aufladen des Akkus reicht normalerweise eingewhnliches USB-Kabel.Der Akku ist dann auch gleich mein Haupt-Kritikpunkt, er ist nmlich fest eingebaut. Bei einem Defekt oderaltersbedingtem Kapazittsverlust muss irgendwann das gesamte Gert ersetzt werden - geplante Obszoleszenz nennt man das. Hatteich vor dem Kauf leider nicht im Fokus.Ebenfalls begefgt: ein Mini-Empfangsteil, welches fr Transportzwecke in einen speziell dafrvorgesehenen Schacht gesteckt werden kann - schne Lsung, wenn auch fr meine Fest-Installation nicht von Bedeutung. Ich habe denEmpfnger an einen der frontseitigen USB-Anschlsse des Multimedia-PC gesteckt, wo er aufgrund seiner Gre aber optisch nichtstrt.Die beiliegende Anleitung ("Rev. 1.0", ebenfalls im Mini-Format) gibts nur in Englisch und Chinesisch, die Beschreibungenund Abbildungen sind aber gut verstndlich.Bedienung:Nach einigen Wochen des Eingewhnens muss ich (nach anfnglicher Skepsis)feststellen, dass die Steuerung meines Multimedia-PC sehr gut funktioniert. Eigentlich besitze ich gar keinen Multimedia-PC,sondern einen gewhnlichen Mini-Tower, den ich ausschlielich fr multimediale Zwecke einsetze.Ich benutze auch nicht das WindowsMedia Center, sondern bevorzuge Freeware, die ich weitgehend nach meinen Wnschen gestalten kann. Auf die vorbelegtenMultimedia-Tasten (Play/Pause, Titel vor/zurck, laut/leise) reagieren meine Anwendungen bzw. das Betriebssystem aber wieerwartet, offenbar sind diese Kommandos weitgehend standardisiert.Bzgl. Bedienung muss man sich dennoch ein wenig umstellen:
  4. 4. Wie eine gewhnliche Fernbedienung lsst sich die Tastatur eher nicht bedienen, dazu liegen die Tasten zu dicht beieinander. Auch beiTastenkombinationen fr Betriebssystemkommandos sollte man die Tastatur eher vor sich liegen haben als in der Hand halten.Andererseits ist die Vielzahl programmierbarer Befehle fr jede Software mehr als ausreichend. Ich nutze speziell den foobar-Player(Audio) und den Media Player Classic (Video), die sich beide bzgl. Tastenbelegung frei programmieren lassen.Sehr funktional istdie Reichweite der 2.4GHz-Funkverbindung, besser als jede Infrarot-FB, die auf Sichtkontakt angewisen ist. Mein MM-PC steht ineiner Kommode hinter einer Tr, Verbindungsprobleme hatte ich dabei nie.Was mich ein bisschen strt, ist die blaue Lichtflut, diejeden Tastendruck quittiert. Gleich 4 LED hat der Hersteller auf engstem Raum spendiert, so dass man schon genau hingucken muss,welche denn jetzt gerade aufleuchtet. Blaue LED scheinen generell billig zu sein, und offenbar je heller desto billiger, anders kannich mir die aktuelle Blaulicht-Flut - auch bei anderen Gerten - nicht erklren. Sinnvoll fr meine Zwecke ist aber die Leuchte fr dieCapitals-Taste, die ich in den o.g. Anwendungen zur Mute-Taste umfunktioniert habe.Hin und wieder verfllt das Gert in eine ArtPanik-Modus und sendet offenbar pausenlos Kommandos (jedenfalls leuchtet die entsprechende LED stndig) und nimmt dann auchkeine Kommandos mehr an. Einfaches Aus- und Einschalten behebt dieses Problem aber sofort wieder.Fast vergessen, aber...Weitere InformationenHelfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten RezensionenWar diese Rezension fr Sie hilfreich?Missbrauch melden| Kommentar als Link Kommentare (4)

×