Claudius Gros: Zukunftsforschung ohne Orakel

900 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag von Claudius Gros über unsere Zukunft und welche Bedeutung Denken in langen Zeiträumen für unser Handeln im Hier und Jetzt hat.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
900
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Claudius Gros: Zukunftsforschung ohne Orakel

  1. 1. Zukunftsforschung ohne Orakel Zur Bedeutung der kommenden Jahrhunderte fur unser Handeln im Hier und Jetzt ¨ – Stichpunkte zum Nachdenken – – Anregungen fur Diskussionen – ¨ Claudius Gros Institut fur Theoretische Physik ¨ ¨ J.W. Goethe Universitat Frankfurt Forschung: kognitive Systeme 1
  2. 2. Willkommen in der Zukunft?Nein: keine VorhersagenJa: langfristige Entwicklungen, Szenarien ‘Fruher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute ¨ muss die Zukunft Angst vor dem Menschen haben’ [aus einem Internet Forum• Chancen und Gefahren• Zukunftsforschung ohne Orakel - langfristige Perspektiven 2
  3. 3. Warum haben wir keine Psychohistorie?Fiction: Isaac Asimov: ‘Foundation Trilogie’ Ein Wissenschaftler, Hari Seldon, entwickelt die ‘Psychohistorie’ und sagt die Zukunft der galaktischen ¨ Gesellschaft fur die nachsten 1000 Jahre ¨ (eigentlich 30 000 Jahre) voraus. ¨Realitat: Trendanalysen :: 10-30 Jahre, ohne theoretische Fundamente :: Geburtenrate, CO2 -Ausstoß, ... :: keine Vorhersagen in der Politik, Kultur, ...... Anzahl Lehstuhle fur Zukunfts-/Vergangenheits-Forschung ... ¨ ¨ 3
  4. 4. Kein Gesetz der großen ZahlWurfel: 1, 2, 3, 4, 5, 6. Durchschnitt 3.5 ¨großen Zahl n: √ mittleres Ergebnis: 3.5 ∗ n ± c ∗ n √ mittleres Ergebnis: 3.5 ± c/ nGesetz der große Zahl Je mehr Ereignisse, desto genauer wird die Vorhersage im Durchschnitt.Zukunftsforschung Wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche Entwicklungen nicht vorhersagbar. Sind die wissenschaftlichen Grundlagen unzureichend oder die Anzahl Menschen zu klein? 4
  5. 5. Ein psychohistorisches Gesetz ¨empirische Formel: US-Prasidentschaftswahlen [A.I. Abramowitz, 2008 (1) aktuelle Zustimmungsrate (approval rate) des ¨ (1) amtierenden Prasidenten (2) aktuelle volkswirtschaftliche Wachstumsrate (3) Anzahl Jahre, Kontrolle Regierunspartei des weißen HausesVorhersagekraft: 90%, ein halbes Jahr ¨basiert nur auf gemittelten Großen irrelevant: :: Charakter/Program der Kandidaten :: Ergebnisse der Meinungsumfragen :: ... alles weitere [2008: Demokraten... falsifizierbar! ... 5
  6. 6. ¨Wie wenig wir uber uns wissenKonrad Adenauer ‘Kinder bekommen die Leute immer.’... , Malthus, Club of Rome, ... (nach 2000 Jahren Kulturgeschichte)Geburtenratefalsche Frage: Warum bekommen wir keine Kinder?richtige Frage: Warum bekommen wir Kinder?VorhersageTrendanalysen ja, langfristige Entwicklung nein 6
  7. 7. Vorhersagen vs. UtopienJohannes Rau ¨ ‘Visionare sind langfristig die besseren Realisten.’... wer in die Zukunft sieht, ist besser vorbereitet ...Utopie: eher positivDystopie: eher negativ ¨Aldous Huxley ‘Schone neue Welt’George Orwell ‘1984’ ¨... Visionen konnen machtvoll in die Gegenwart hineinwirken ... 7
  8. 8. Wir und die ZukunftWir und die Gegenwart ¨ ¨ Ernsthaftes Nachdenken uber mogliche Zukunfte gestaltet ¨ ¨ unser Weltbild. Unser Weltbild, unser Selbstvertandnis steuern unsere Entscheidungen und Handlungen.Edmund Burke (Politiker & Philosoph) ¨ ‘Niemand hat je einen großeren Irrtum begangen als der, der ¨ nichts tat, weil er glaubte nur wenig tun zu konnen.’ ¨... auch wir sind gefragt, nicht nur die Entscheidungstrager ... 8
  9. 9. Die perfekte Leistungsgesellschafteine allg. akzeptierte Utopie ¨ :: keine Benachteiligungen, freie Entwicklungsmoglichkeiten :: gleiche Chancen, Ausbildung fur alle ¨ :: nur Leistung und Engagement werden honoriert, :: fuhren zum gesellschaftlichen Erfolg ¨erfolgreich ist wer ¨ :: geistig leistungsfahig ist :: konzentriert und ausdauernd arbeiten kann :: sozial kommunikativ ist, ...... oder eine besondere Begabung hat: Sport, Musik, Kunst, ... 9
  10. 10. Die Welt des perfekten Leistungssportsgenetische Ausstattung [C. Holden, 2006100 Meter Sprint: schnellzuckende Muskeln (Westafrikaner)Marathon: Sauerstofftransport im Blut (Ostafrikaner) ¨... wenn alle Spitzenathleten ahnlich trainieren ...perfektes Bildungssystem :: Elternhaus spielt keine Rolle :: besuchte Schule spielt keine Rolle, ...... dann werden die genetischen Unterschiede relevant ... 10
  11. 11. ¨Uber Utopien nachdenkenperfekte Leistungsgesellschaft :: eine real existierende Utopieals dystopischer Film: ‘Gattaca’, Andrew Niccol (1997)Intelligenz, genetische Komponente Geburt: zirka 20% Erwachene: zirka 80% [Neisser et al., 1996 ¨... der genetische Anteil ware in der ¨... perfekten Leistungsgesellschaft noch hoher ...... es kann nicht nur Gewinner geben ... 11
  12. 12. Finale Entwicklungsszenarien(sehr) langfristige Entwicklungen :: viele kleine Entscheidungen :: ethisch einwandfrei :: Endzustand unerwunscht ¨... mit einer gewissen finalen Bestimmtheit ...¨okologisch bedingter Niedergang von Zivilisationen :: Abholzung, Krieg, Klimawandel, ... :: gut/notwendig fur die Lebenden ¨ :: Maya, Osterinseln, ... [Jared Diamond, 2006... klassische Beispiele. Und heute? ... 12
  13. 13. Exogenese ¨kunstliche Gebarmutter ¨ :: Forschung derzeit im Fruhstadium ¨ :: wird mit Bestimmtheit kommen und eingesetzt werden [Gelfand & Shook, 2006... auch wenn Zeitpunkt derzeit noch offen ...Argumente der Befurworter ¨ :: moralischer Imperativ :: Sicherheit des Embryos, Schadstoffe, Nikotin, Alkohol, ... :: Wahlfreiheit der Frauen (wie z.B. der Kaiserschnitt heute) [Anna Smajdor, 2007... Diskussion wird von Befurwortern dominiert. ¨... Beachte die normative Kraft des Faktischen ... 13
  14. 14. Zukunftsprognose ¨ ¨vollstandige Exogenese moglich :: in 50-100 Jahren ¨ :: kunstliche Gebarmutter ¨ :: keine lebenden Spender-Eltern notwendig (Stammzellen)... wird mit Sicherheit eintreten ...und dann? Es wird einmal der Zeitpunkt kommen, dann wird eine Frau eine Zusatz-Versicherung abschließen mussen, um das ¨ ¨ erhohte Risiko einer naturlichen Schwangerschaft abzusichern. ¨wird es zu einem finalen Entwicklungszenarium kommen?... Wahlfreiheit, Sicherheit des Embryos, ...... wird die Endogenese einmal aussterben? ... 14
  15. 15. Die Zukunft des Menschseins ¨sollen wir unsere biologischen Grundlagen verandern? :: aus humanen Menschen werden transhumane Menschen :: wir verstehen unsere eigenen Grundlagen noch nicht :: transhumane Eingriffe entsprechen Ruckkopplung in ein ¨ :: nicht verstandenes komplexes System [Claudius Gros, 2008wie entscheiden wir uber unsere Zukunft als Menschen? ¨ ¨ Unsere beste Chance erhalten wir wenn sich moglichst viele ¨ Menschen mit diesen Themen beschaftigen. Langfristige Entwicklungen erfordern kontinuierliche gesellschaftliche Aufmerksamkeit.... die Alternative ist die normative Kraft des Faktischen ... 15
  16. 16. Zukunftsforschung ohne Orakel – Stichpunkte zum Nachdenken – – Anregungen fur Diskussionen – ¨ Claudius GrosVerein ‘Zukunft 25’ :: politisch, ideologisch, ... neutral :: http://verein.zukunft25.de... zusammen fur unsere Zukunft ... ¨ 16

×