Om 221011 fh-remagen

1.348 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag zum Thema Marketing heute:
Online Marketing
Social Media
Mobile

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.348
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
720
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Om 221011 fh-remagen

  1. 1. 6. Online-Marketing © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 1
  2. 2. Vorstellung Frank Klemmer Betriebswirt Marketing-Kommunikation Freiberuflicher Marketing Berater E-Mail: fk@frankklemmer.de www.facebook.com/frank.klemmer www.xing.com/profile/Frank_Klemmer © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 2
  3. 3. Die 5 P‘s im Marketing © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 3
  4. 4. Definition Online-Marketing (auch E-Marketing, Internetmarketing oder Web- Marketing genannt) sind alle Marketing-Maßnahmen, die mit Hilfe des Internets erfolgen können. © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 4
  5. 5. Vorteile Online Marketing Schnelligkeit , gegenüber klassischem Bereich Änderungsmöglichkeit, sogar in der laufenden Kampagne Monitoring in Realtime Kostenersparnis Weltweit einsetzbar … © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 5
  6. 6. Online © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 6
  7. 7. Social Media © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 7
  8. 8. Mobile © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 8
  9. 9. Aktuell – Online Marketing © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 9
  10. 10. Kunden-Dialog Früher -> Einbahn-Strasse Heute -> Wirklicher Dialog Auswirkung: Push  Pull © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 10
  11. 11. In welchem Umfeld befinde ich mich? B2B - Investitionsgüter B2C – Konsumgüter---------------------------------------------------- B2B2C – Kombination (E-Post-Brief) © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 11
  12. 12. Kunden-Dialog Aida – 4 Phasen zur Kaufentscheidung Attention Die Aufmerksamkeit des Kunden wird angeregt. Interest Er interessiert sich für das Produkt. Das Interesse des Kunden wird erregt. Desire Der Wunsch nach dem Produkt wird gew. Action Der Kunde kauft das Produkt © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 12
  13. 13. Grundlage für den Erfolg © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 13
  14. 14. Ableitung - Wo will ich hin? UN-Ziele -> M-Ziele -> Kom.-Ziele | Zielinhalt (z.B. Umsatzsteigerung) Zielausmaß (von x auf y) Zielbezug (in 2011) Zielgebiet -Absatzgebiet(in De) Zielsegment (Zielgruppe) | Konzept (Analyse, Ziel, Strategie, Realisierung, Controlling) © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 14
  15. 15. Website – Zentraler Punkt © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 15
  16. 16. SEM – SEO / SEA © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 16
  17. 17. SEM – SEO / SEA © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 17
  18. 18. SEM – SEO / SEA © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 18
  19. 19. SEM – SEO / SEA – Linkbuilding © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 19
  20. 20. E-Mail Marketing © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 20
  21. 21. Wo kommen die Adresse her?B2B B2C © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 21
  22. 22. Einwilligung sicher einholen © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 22
  23. 23. Landingpages © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 23
  24. 24. Banner und Video -werbung © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 24
  25. 25. Affiliate-Marketing Provisionasbeteiligung Konditionsmodelle •Pay per Click •Pay per Lead •Pay per Sale •Pay per Click OUT •Pay per Link •Pay per Print out •Pay per View •Pay per Install •Lifetime Vergütung © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 25
  26. 26. Grober Überblick © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 26
  27. 27. Online Marketing © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 27
  28. 28. Social Media © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 28
  29. 29. Social Media - Facebook © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 29
  30. 30. Social Media - Twitter © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 30
  31. 31. Social Media - Blog © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 31
  32. 32. Social Media - YouTube © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 32
  33. 33. Social Media - Slideshare © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 33
  34. 34. Social Media – usw. Wichtig! 1. Welche Instrumente gibt es. 2. Welche Nutze ich -> Konzept? © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 34
  35. 35. Mobile © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 35
  36. 36. Mobile © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 36
  37. 37. Mobile – App Werbung © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 37
  38. 38. Mobile – Location Based Services © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 38
  39. 39. Mobile – Banner in Echofon © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 39
  40. 40. Mobile – Monitoring Stats Blog Mobile App -Monitoring Social Media Blog Reputation-Management © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 40
  41. 41. Das Ergebnis © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 41
  42. 42. Fazit OM ist in ständigem Wandel Online-Mobile-Social Media=OM Strukturierter Aufbau – Konzept Stringente Vorgehensweise © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 42
  43. 43. Vielen Dank Frank Klemmer Betriebswirt Marketing-Kommunikation fk@frankklemmer.de 0151 – 217 210 45 www.frankklemmer.de www.twitter.com/frankklemmer www.facebook.com/frank.klemmer www.xing.com/profile/Frank_Klemmer © Frank Klemmer, Betriebswirt Marketing-Kommunikation 43

×