Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
MOBILE LADESTATIONEN
- wird regulär über USB-Kabel oder S...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
SELFIE-STANGEN
- mittlerweile eines der bekanntesten Tool...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
SMARTPHONE-STATIVE
- es sind mehrere Stativ-Varianten erh...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
SMARTPHONE-STATIVE
- es sind mehrere Stativ-Varianten erh...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
ZUSATZ-OBJEKTIVE
- Grundproblem: Handys haben keinen opti...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
ZUSATZ-OBJEKTIVE
- LM-10 von Lensbaby
- ist eines der bek...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
ZUSATZ-OBJEKTIVE
- DCS-QX-10 von Sony
- Probleme:
- Akku ...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
SMART SHUTTER
- sin kabellose Fernauslöser für Smartphone...
Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie
www.fotofreak360.de
RIG-SYSTEME
- sind Stabilisierungssysteme für ruhige, sau...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bestes Smartphone-Zubehör für optimale Tierfotografie - Fotofreak360

400 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bestes Smartphone-Zubehör für optimale Tierfotografie

Mit Smartphones lassen sich mittlerweile tolle Fotos machen. Die Qualität von Handykameras ist in den letzten Jahren sprunghaft gestiegen, sodass sie mittlerweile kaum noch von Kompaktkameras zu trennen sind. Mit Kamerahandys wie dem von iPhone 6 von Apple, Galaxy S6 von Samsung oder Lumia 930 von Nokia ist die Qualität von Smartphone-Fotos nochmal stetig gestiegen. Nichtsdestotrotz taugen Smartphone-Kameras oftmals jedoch nur als „Knipse“. Es fehlt der, besonders für die Tierfotografie wichtige, optische Zoom und das Handling der Fotofunktion ist zumeist eher schlecht als recht. Das Smartphone ist in erster Linie doch ein Mobiltelefon mit mittlerweile sehr ausgereifter Optik.

Viele Hersteller bieten dementsprechend Zubehör an, um das Beste aus der Optik herauszuholen und dabei das Fotografieren mit dem Smartphone effektiver und professioneller zu gestalten. Hier findet ihr einen Auswahl von Smartphone-Zubehör für eure Kamerahandys, was gegenwärtig auf dem Markt erhältlich ist. Ich habee einiges davon getestet und sage euch, was etwas taugt und was ist bloß eine nette Spielerei oder gar Geldschneiderei ist.

http://fotofreak360.de/bestes-smartphone-zubehoer

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
400
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
171
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bestes Smartphone-Zubehör für optimale Tierfotografie - Fotofreak360

  1. 1. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de MOBILE LADESTATIONEN - wird regulär über USB-Kabel oder Steckdose aufgeladen - Smartphone zieht sich darüber Strom über micro-USB - ist äußerst praktisch, v.a. in freier Natur - aber Achtung: Ladevorgang dauert, hängt ab von Stromstärke der Ladestation - Kauftipp: z.B. Power Bank PB 5600 von EasyAcc (20 €)
  2. 2. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de SELFIE-STANGEN - mittlerweile eines der bekanntesten Tools für Smartphones - entwickelt für Selbstauslöser mit sich selbst und Motiv im Hintergrund - Smartphone in Halterung einklemmen, über Bluetooth wird Auslöser betätigt - Achtung: vorsichtig damit umgehen, man kann schnell andere Leute belästigen - Preise (7 – 200 €) und Längen (0,50 – 2 m) variieren stark - Faustregel: 40 - 50 € und 1 m Länge sind ideal; darauf achten, dass Halterung flexibel ist (d.h. auch andere Smartphone-Typen einklemmbar sind) - Kauftipps: Sticks von Rollei, XSOURCE, iProtect
  3. 3. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de SMARTPHONE-STATIVE - es sind mehrere Stativ-Varianten erhältlich: - Standfuß-Stative: - kleine 3-beinige Halterungen zur Fixierung des Smartphones - aber: oft keine Beinlängenverstellung (wackelt bei Unebenheit) - und: oftmals nur ein Smartphone-Typ für spezielles Stativ ausgelegt - ist nichtsdestotrotz eine schnelle, günstige Lösung - Kauftipp: Tripod Standfuß Stativ-Halterung (ca. 5 €) - Joby-Stative: - sind 3-Bein-Stative mit flexiblen Gummibeinen - Preis: zwischen 10 und 150 € - Kauftipp: Joby GorillaPod Action Tripod (35 €) - Achtung: diese Stative sind auf Kamerahöhe, d.h. man benötigt eine Ablage
  4. 4. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de SMARTPHONE-STATIVE - es sind mehrere Stativ-Varianten erhältlich: - Stativ-Adapter: - Kopfhöreranschluss als Stativbuchse mit Gewinde - daran wird ein Stativ angebracht - Befestigung sowohl im Hoch- als auch im Querformat möglich - lohnt sich nur, wenn man schon ein passendes Stativ hat - Vorteil: man ist auf keine Ablage mehr angewiesen, wenn man die Höhe des eigenen Stativs verstellen kann - Preis: 20 – 25 €
  5. 5. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de ZUSATZ-OBJEKTIVE - Grundproblem: Handys haben keinen optischen Zoom / Brennweitenänderung - viele Objektive erhältlich: Tele-, Weitwinkel-, Makro-, Fisheye-Objektivaufsätze - werden i.d.R. mit Magnet befestigt bzw. aufgesteckt / geklemmt / geschraubt - Steuerung erfolgt über eine App - Preis: 8 – 250 €, von Einzelobjektiven bis zu ganzen Sets eines Herstellers - vor dem Kauf unbedingt bedenken, welche Art von Foto man machen möchte, dahingehend das Objektiv aussuchen - stets Bedenken: Zusatzobjektive sind nur Hilfsmittel  können nur vorhandene Smartphone-Sensoren nutzen und Verbesserungen herbeiführen, aber keineswegs „richtige“ Objektive ersetzen - auch: meiste Objektive haben Nachteile (Flecken, unschöne Bildränder usw.)  nicht enttäuscht sein
  6. 6. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de ZUSATZ-OBJEKTIVE - LM-10 von Lensbaby - ist eines der bekanntesten Aufsteck-Objektive - erzeugt Tiefenunschärfeeffekt, für Landschaften und Portraits - hat beim Ausprobieren aber nicht überzeugt – unscharfe Ränder und scharfer Kreis in der Mitte - dieser Effekt ist auch mit Apps / Bildbearbeitung möglich - DCS-QX-10 von Sony - eines der besten und beliebtesten Zusatzobjektive  eine Art eigene Kompaktkamera, mit Smartphone als Display - wird über W-Lan mit Handy verbunden - ist ein 18-Megapixel-Zoomobjektiv, wird in eine Halterung eingeklemmt - gute Fotoqualität!
  7. 7. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de ZUSATZ-OBJEKTIVE - DCS-QX-10 von Sony - Probleme: - Akku und Speicherkarte sind direkt im Objektiv integriert  man muss zur Sichtung der Bilder stets erst auf Kamera zugreifen und Akkulaufzeit ist sehr kurz - App für Steuerung ist sehr benutzerunfreundlich - Objektiv besteht aus Plastik-Gehäuse, das schnell kaputt geht - Preis: 200 € (mehr als die meisten guten Kompaktkameras) - trotz allem eine sehr gute, sinnvolle Fotoergänzung für Smartphones (besonders, wenn o.g. Probleme mit Updates behoben werden)
  8. 8. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de SMART SHUTTER - sin kabellose Fernauslöser für Smartphone-Kameras mittels Bluetooth - Reichweite: bis zu 60 Meter - Preis: 15 – 100 € - für Flexibilität benötigt man Ablage, bestenfalls ein Stativ - keine Einstellungen, lediglich Auslöser mit dem Smart Shutter möglich - sinnvoll nur, wenn man über weite Distanzen fotografieren möchte (z.B. als Fernauslöser bei scheuen Tieren) - Kauftipp: Smart Shutter von Jobo, Reichweite: 20 Meter, 20 €
  9. 9. Bestes Smartphone-Zubehör für Tierfotografie www.fotofreak360.de RIG-SYSTEME - sind Stabilisierungssysteme für ruhige, saubere Kamerabewegungen - auch gut, um Handy bequem lange in einer Hand zu halten - hauptsächlich für Videos, für Fotos ein flexibler Stativersatz - Kauftipp: S1 des spanischen Entwicklers Shoulderpod (30 €) - Smartphone wird eingeklemmt, man hält es bequem an einem Griff - jedoch: man benötigt grundsätzlich eine ruhige Hand für angemessenen Effekt

×