Bürogestaltung nach Feng Shui Kriterien

3.277 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Dachgeschoss wurde als privates Büro und Hobbyzimmer genutzt. Nachdem die ersten 3 Jahre meiner Selbständigkeit hinter mir liegen, war es Zeit für ein richtiges FENG SHUI & LIVING Büro.

Veröffentlicht in: Design
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.277
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.167
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bürogestaltung nach Feng Shui Kriterien

  1. 1. - Bürogestaltung nach Feng Shui Kriterien - Beratung und Umsetzung durch Feng Shui & Living I Daniela Schubert in Zusammenarbeit mit vital-Office® Kontakt: kontakt@fengshuiandliving.de Telefon oder Mobil: 040-30 85 97 81 0171-7 76 05 79 Web: www.fengshuiandliving.de01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 1
  2. 2. - Projektbeschreibung - Das Dachgeschoss wurde als privates Büro und Hobbyzimmer genutzt. Nachdem die ersten 3 Jahre meiner Selbständigkeit hinter mir liegen, war es Zeit für ein richtiges FENG SHUI & LIVING Büro. Ich kontaktierte die Firma Vital-Office® und die gemeinsame Planung konnte beginnen... Wünsche und eingesetzte Feng Shui Kriterien: • Die beiden vorhanden Arbeitsplätze sollten komplett neu ausgestattet werden (2 neue Schreibtische und 2 farbige Bürostühle in den Logo-Farben braun & grün) • Ein dritter Schreibtisch als Steh-Arbeitsplatz wurde geschaffen • Zwei offene Orderschränke wurden gegen eine geschlossene Variante ersetzt • Setzkästen wurden ebenfalls entfernt, um einen weiteren Stellplatz zu generieren und um klare Strukturen und Linienführungen hervorzubringen • Bauliche Info: Die dreieckigen Seitenwände haben einen leichten Neigungswinkel, durch das vorhandene Walmdach, Drempelhöhe hier ca. 40 cm, Drempelhöhe unter den Dachschrägen: ca. 60 cm01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 2
  3. 3. - Ausgangssituation möbliert -Blick zum Treppenaufgang vorher: Blick von der Trennwand zur Rückwand vorher:Das Arbeitszimmer hatte kein klares Konzept: Weder bei den Möbeln, noch bei den Farben!Außerdem fehlte die Struktur zum konzentrierten Arbeiten. Der PC-Schreibtisch stand mit dem Rücken zum Fenster.Die Möbel waren zusammen gewürfelt, die Wandfarbe (apricot) wurde vom Vorbesitzer aus Kosten- und Zeitgründenso übernommen. Ziel der Umgestaltung: Klarheit, Einheitlichkeit und Struktur für neue Bürosituation01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 3
  4. 4. - Ausgangssituation unmöbliert & Ideen -Blick zum Treppenaufgang vorher: Blick von Trennwand zur „Rückwand“ vorher:• Farbkonzept: Alle Wände weiß (auch das Holz der Trennwand), lediglich die Fensterlaibungen bekommen farbige Rahmen (grün im Ost-Fenster, goldgelb im Südwest-Fenster, und Rot im vorderen Fenster aus BaZi-Gründen), Logo-Blüte in grün an die Rückwand zur Rückenstärkung der Firma FENG SHUI & LIVING.• Boden und Möbel: Laminat in heller Holz-Optik verbleibt, Möbel bekommen Ahorn-Echtholz-Oberflächen und weiß lackierte Türen01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 4
  5. 5. - Planungsstadien -01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 5
  6. 6. - Grundriss & Planungsvariante - Trennwand Quelle: 3D-Planungstool Vital-Office®01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 6
  7. 7. - Planungsumsetzung 1 - Die drei verwendeten Farben (grün, dunkles rot und goldgelb) folgen dem 5-Elemente-Zyklus. Sie finden sich an verschiedenen Stellen in Raum wieder und spannen optische Brücken im neuen Büro. Die Vital-Office® Möbel haben Einzug gehaltenLogo-Blüte als Rückenstärkung für die Der PC-Schreibtisch steht parallel zumFirma FENG SHUI & LIVING Fenster und hat durch die Trennwand einen geschützten Rücken 01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 7
  8. 8. - Planungsumsetzung 2 - Nach der Renovierung gestaltet sich ebenfalls die Empfangssituation viel offener, heller und freundlicher: Das offene Ordner-Regal an der Trennwand wurde entfernt zugunsten einer Garderobe für Arbeitstaschen. Eine Grünpflanze am Treppenaufgang vitalisiert und ermöglicht ein herzliches WILLKOMMEN.Nach der Restrukturierung des Raumes gibt es nuneinen Steh-Arbeitsplatz unter dem SW-Fenster. Hierkann ich größere Arbeitsunterlagen undArchitektenpläne sichten und bearbeiten.Arbeitsergonomisch wird das Abwechseln zwischenSitzen und Stehen für einen gesunden Rücken sehrempfohlen.01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 8
  9. 9. Projektberatung & -umsetzung durch: FENG SHUI & LIVING Die 360° Beratung Berufsverband für Daniela Schubert Feng Shui und Geomantie e.V. Helene-Wessel-Ring 12 Friedenstraße 20 22846 Norderstedt 97072 Würzburg Telefon: 040 - 30 85 97 81 Telefon (D): +0049 931 8806 5568 Mobil: 0171 - 7 76 05 79 Telefon (CH): +0041 32 510 2589 E-Mail: kontakt@fengshuiandliving.de E-Mail: info@fengshuiverband.eu www.fengshuiandliving.de www.fengshui-verband.eu Planungsschritte und Möbel durch: © Sämtliche Bilder und Texte unterliegen dem Vital-Office® Copyright des Berufsverbandes für Feng Shui und knowledge and inspiration for office people Geomantie e.V. oder der Autoren und Autorinnen selbst. Abdruck, auch in Auszügen, und Vervielfältigungen jeglicher Art sind nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt.01.06.2012 Daniela Schubert I www.fengshuiandliving.de 9

×