Ich sah einen neuen Himmel                und eine neue Erde                                Zusammenfassung               ...
Vereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Barriere zwischen                         Gott und MenschVereinigungsprinzipien
Biblische Geschichte    mit einem Ziel: Den Weg für den Messias    zu bereiten. „Gefallene Muster“ überwinden Eine Famil...
Noah                         Abraham/IsaakVereinigungsprinzipien
Jakob & EsauVereinigungsprinzipien
MosesVereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Jüdische Geschichte   Sklaverei in Ägypten          Richter Vereinigtes Königreich   Geteiltes Königreich    Exil and Rück...
Buddha (565 - 485 v. Chr.) Sokrates (470 - 389 v. Chr.)Konfuzius (552 - 479 v. Chr.)                           Mahavir (59...
Hebraismus and HellenismusVereinigungsprinzipien
Hebraismus and Hellenismus   innerlich, Abel             äußerlich, Kain   Theistisch                  Humanistisch  ...
Jüdische Geschichte            Christliche GeschichteSklaverei in Ägypten      400           Verfolgung in RomRichter     ...
Beginn der Neuzeit   Stufenweise Emanzipation des Menschen    und Befreiung in intellektueller, spiritueller,    wirtscha...
Hebraismus und Hellenismus    wurden in den letzten 400 Jahren in drei    Stufen „wiederbelebt“   Periode der Reformation...
Renaissance/Reformation   Wiederbelebung der Antike   Schönheit des menschl. Körpers   Gleichheit   Das praktische gut...
Periode religiöser und ideologischer                      Auseinandersetzungen (1648 – 1789)   Descartes                ...
1776 Unabhängigkeits ErklärungVereinigungsprinzipien
1789 Französische RevolutionVereinigungsprinzipien
Kain/Abel Demokratie   Humanismus                     Reformation   Aufklärung                     Aufklärung         ...
AuferstehungVereinigungsprinzipien
Lass die Toten,ihre Toten begraben.                         Lukas 9,60Vereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Auferstehung durch Wiederkehr  Mensch in der geistigen Welt wächst durchZusammenarbeit mit Mensch in physichen Welt       ...
Die Gräber öffneten sich und dieLeiber vieler Heiligen, die entschlafenwaren, wurden auferweckt. Nach derAuferstehung Jesu...
Auferstehung von Geistwesen Abraham  Moses
Resurrection of von Geistwesen Auferstehung Spiritual Persons  Abraham     Jesus   Moses
Resurrection ofvon Geistwesen Auferstehung Spiritual Persons  Abraham     Jesus    Wieder   Moses               kunft
Vereinugung der Religionen durch         WiederkunftGeistige Welt                                                     Mens...
Vereinugung der Religionen durch          WiederkunftGeistige Welt                                                  Mensch...
Wenn Ihre guten Vorfahren und die Mächte desHimmels in diesem Zeitalter nach der Ankunftdes Himmels mobilisiert werden und...
Werden Sie zu maßgeblichen Akteuren in derErrichtung wahrer Familien, wahrerGemeinschaften, wahrer Nationen und einerwahre...
Wenn sie also zu euch sagen: Seht, er istdraußen in der Wüste!, so geht nicht hinaus;und wenn sie sagen: Seht, er ist im H...
Unterschiedliche Perspektiven       auf den GlobusVereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Vereinigungsprinzipien
Verlagerung des kulturellen/religiösen Schwerpunkts     Freier Markt                              Staatliche KontrolleLibe...
Vereinigungsprinzipien
Warum Korea?• Messianische Erwartungen und spirituelle  Gruppen die sich auf das Kommen des  Messias vorbereitet haben• Ti...
Invasionen und Bedrohungen   Japanische Invasionen 1592-98    ◦ Admiral Yi Sun-shin und      Schildkrötenboote unterstütz...
Katholizimus in Korea   1770 Koreanische Gesandte in    China bringen katholische Texte   1840 französische Missionare ...
Protestantische Mission 1865 Robert Jermain  Thomas von Wales  bringt chinesische Bibeln  nach Korea August 1866 er reis...
Yoido Full Gospel Church in Seoul eine Kirche der Superlative: 621Pastoren, 632 Missionare in 56 Ländern, in der Sonntagss...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DP10 Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde

1.136 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der letzte Vortrag unserer Seminarreihe, die uns vom Traum Gottes vor dem Urknall, über das Alte Testament, das Leben Jesu, über modern Geschichte bis in die Gegenwart führte.

Viele Menschen spüren, dass sich die Dinge zuspitzen. Ob bei Klimafragen, der Suche nach einem neuen Wirtschaftssystem oder in spiritueller Hinsicht entscheidet sich heute, ob und wie wir das 3. Jahrtausend bewältigen werden.

Der mittlerweile 91-jährige Sun Myung Moon arbeitet seit seinem 16. Lebensjahr daran, die Menschheit und Gott von ihrem Leid zu befreien.

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.136
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
87
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DP10 Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde

  1. 1. Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde Zusammenfassung Steyr, 19.Dezember 2010 VereinigungsprinzipienVereinigungsprinzipien
  2. 2. Vereinigungsprinzipien
  3. 3. Vereinigungsprinzipien
  4. 4. Barriere zwischen Gott und MenschVereinigungsprinzipien
  5. 5. Biblische Geschichte mit einem Ziel: Den Weg für den Messias zu bereiten. „Gefallene Muster“ überwinden Eine Familie vorbereiten, in die der Messias geboren werden kann. Eine ganze Gesellschaft vorbereiten Ihn zu empfangen und zu beschützen. Vereinigungsprinzipien
  6. 6. Noah Abraham/IsaakVereinigungsprinzipien
  7. 7. Jakob & EsauVereinigungsprinzipien
  8. 8. MosesVereinigungsprinzipien
  9. 9. Vereinigungsprinzipien
  10. 10. Jüdische Geschichte Sklaverei in Ägypten Richter Vereinigtes Königreich Geteiltes Königreich Exil and Rückkehr Vorbereitung 400Vereinigungsprinzipien
  11. 11. Buddha (565 - 485 v. Chr.) Sokrates (470 - 389 v. Chr.)Konfuzius (552 - 479 v. Chr.) Mahavir (599-527 v. Chr.) Zarathustra (600 v. Chr.) Vereinigungsprinzipien
  12. 12. Hebraismus and HellenismusVereinigungsprinzipien
  13. 13. Hebraismus and Hellenismus innerlich, Abel  äußerlich, Kain Theistisch  Humanistisch Gesetze von Gott  Gesetze vom Offenbarung, Glaube Mensch Glaubensgemeinde  Verstand, konservative Wissenschaft Kleidung  Politische Gemeinde Sexually  Exercise in nude conservative  Sexually liberal Vereinigungsprinzipien
  14. 14. Jüdische Geschichte Christliche GeschichteSklaverei in Ägypten 400 Verfolgung in RomRichter 400 Kirchen PatriachenIsraelitische Monarchie 120 Christliches KönigreichGeteiltes Reich 400 Geteiltes ReichExil und Rückkehr 210 Gefangenschaft des PapstesVorbereitung 400 Vorbereitung Maleachi 1517 Luther Vereinigungsprinzipien
  15. 15. Beginn der Neuzeit Stufenweise Emanzipation des Menschen und Befreiung in intellektueller, spiritueller, wirtschaftlicher, juristischer… Hinsicht z.B. Aufklärung „Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit“. Vereinigungsprinzipien
  16. 16. Hebraismus und Hellenismus wurden in den letzten 400 Jahren in drei Stufen „wiederbelebt“ Periode der Reformation (1517-1648) Periode religiöser und ideologischer Auseinandersetzungen (1648 – 1789) Reifungsprozess von Politik, Wirtschaft und Ideologie (1789-1918) Vereinigungsprinzipien
  17. 17. Renaissance/Reformation Wiederbelebung der Antike Schönheit des menschl. Körpers Gleichheit Das praktische gute Leben Eigenveranwortung des Menschen Wissenschaft Demokratisches Christentum (Luther) Persönliche Beziehung zu Gott Vereinigungsprinzipien
  18. 18. Periode religiöser und ideologischer Auseinandersetzungen (1648 – 1789) Descartes   Spener  Pietismus Rationalismus  Wesley Brüder  Bacon  Empirimus Methodismus Herbert  Deismus  Fox  Mystiker, Hegel Quäker Idealismus/Realismus  Swedenborg  Kant Systematik in Mystik Vereinigungsprinzipien
  19. 19. 1776 Unabhängigkeits ErklärungVereinigungsprinzipien
  20. 20. 1789 Französische RevolutionVereinigungsprinzipien
  21. 21. Kain/Abel Demokratie Humanismus  Reformation Aufklärung  Aufklärung  „Great Awakening“ Atheismus  Bill of Rights Materialismus  Unabhängigkeits- Säkularismus erklärung  Religionsfreiheit Sozialismus  Freier Markt Kommunismus  Soziale Marktwirtsch. Vereinigungsprinzipien
  22. 22. AuferstehungVereinigungsprinzipien
  23. 23. Lass die Toten,ihre Toten begraben. Lukas 9,60Vereinigungsprinzipien
  24. 24. Vereinigungsprinzipien
  25. 25. Auferstehung durch Wiederkehr Mensch in der geistigen Welt wächst durchZusammenarbeit mit Mensch in physichen Welt Vitalitäts- Vitalitäts- elemente elemente Körper Geist Mensch in der geistigen Welt Mensch in der physischen Welt
  26. 26. Die Gräber öffneten sich und dieLeiber vieler Heiligen, die entschlafenwaren, wurden auferweckt. Nach derAuferstehung Jesu verließen sie ihreGräber, kamen in die Heilige Stadtund erschienen vielen. Matthäus 27,52-53Vereinigungsprinzipien
  27. 27. Auferstehung von Geistwesen Abraham Moses
  28. 28. Resurrection of von Geistwesen Auferstehung Spiritual Persons Abraham Jesus Moses
  29. 29. Resurrection ofvon Geistwesen Auferstehung Spiritual Persons Abraham Jesus Wieder Moses kunft
  30. 30. Vereinugung der Religionen durch WiederkunftGeistige Welt Menschen Christen Moslems Buddhisten Konfuzianer des Gewissens Menschen Christen Moslems Buddhisten Konfuzianer des GewissensPhysischeWelt
  31. 31. Vereinugung der Religionen durch WiederkunftGeistige Welt Menschen des Böse Christen Moslems Buddhisten Konfuzi anisten Gewissens Menschen Menschen Konfuz des Böse Christen Moslems Buddhisten ianisten Gewissens MenschenPhysischeWelt Messias
  32. 32. Wenn Ihre guten Vorfahren und die Mächte desHimmels in diesem Zeitalter nach der Ankunftdes Himmels mobilisiert werden und auf die Erdeherabkommen, werden sogar Länder, die jetztstark und mächtig erscheinen, ihre Richtungändern und einlenken.Wir haben die Wahl. Mit Ignoranz kann keineVollkommenheit erreicht werden. Die Botschaft,die ich Ihnen hier und heute überbringe, ist eineWarnung und gleichzeitig ein Segen vomHimmel. Werden Sie mit mir Schritt halten, wennich emporsteige und den himmlischen Siegerringe? Vereinigungsprinzipien
  33. 33. Werden Sie zu maßgeblichen Akteuren in derErrichtung wahrer Familien, wahrerGemeinschaften, wahrer Nationen und einerwahren Welt werden? Oder wollen Sie gefangenbleiben in den von Satan so geliebten altenMauern, den Mauern Ihrer Religion, Ihrer Kultur,Ihrer Nation und Ihrer Rasse, und den Rest IhresLebens in Agonie und Bedauern verbringen? DerHimmel ruft Sie auf, weise Leiter zu sein, diediese Welt des Bösen auf den Kopf stellen undeinen neuen Himmel und eine neue Erde, eineneue Kultur und ein ideales Friedensreicherrichten. Friedensbotschaft 1Vereinigungsprinzipien
  34. 34. Wenn sie also zu euch sagen: Seht, er istdraußen in der Wüste!, so geht nicht hinaus;und wenn sie sagen: Seht, er ist im Haus!, soglaubt es nicht. Denn wie der Blitz bis zumWesten hin leuchtet, wenn er im Ostenaufflammt, so wird es bei der Ankunft desMenschensohnes sein. Überall wo ein Aas ist,da sammeln sich die Geier. Matthäus 22,26-28Vereinigungsprinzipien
  35. 35. Unterschiedliche Perspektiven auf den GlobusVereinigungsprinzipien
  36. 36. Vereinigungsprinzipien
  37. 37. Vereinigungsprinzipien
  38. 38. Vereinigungsprinzipien
  39. 39. Verlagerung des kulturellen/religiösen Schwerpunkts Freier Markt Staatliche KontrolleLiberaleDemokratie Totalitarismus Amerika Korea China Nach Britisches Weltreich Nach WESTEN OSTEN Britannien Russland Protestantismus Kommunismus Martin Luther Deutschland Karl Marx 1517 1848 Vereinigungsprinzipien
  40. 40. Vereinigungsprinzipien
  41. 41. Warum Korea?• Messianische Erwartungen und spirituelle Gruppen die sich auf das Kommen des Messias vorbereitet haben• Tiefe religiöse Tradition• Nicht-aggressive Nation mit einer Geschichte des Leids• Ist an der Frontlinie zwischen Demokratie und Kommunismus Vereinigungsprinzipien
  42. 42. Invasionen und Bedrohungen Japanische Invasionen 1592-98 ◦ Admiral Yi Sun-shin und Schildkrötenboote unterstützt von der chinesischen Ming Dynastie besiegten sie Mandschurische Invasionen 1627-36 ◦ Korea war tributpflichtiger Staat unter Qing Lehnshoheit – zahlte Tribute ◦ 200 Jahre des Friedens und der Abkapselung “Eremiten Königreich” ◦ Fremdem Handel und Kontakten, einschließlich Missionaren, abgeneigt Vereinigungsprinzipien
  43. 43. Katholizimus in Korea 1770 Koreanische Gesandte in China bringen katholische Texte 1840 französische Missionare 1856 französischer Bischof ernannt 1866 Russische Schiffe vor der Küste Katholiken schlagen Allianz vor ◦ Frankreich ◦ Großbritannien ◦ Korea Koreanisches Gericht lehnt ab ◦ 10.000 Katholiken ermordet ◦ 7 französische Priester ermordet Bischof Siméon-François Berneaux gefoltert und geköpft im März 1866 Vereinigungsprinzipien
  44. 44. Protestantische Mission 1865 Robert Jermain Thomas von Wales bringt chinesische Bibeln nach Korea August 1866 er reist auf der General Sherman ◦ Missverständnisse ◦ Zusammenstöße ◦ Thomas ermordet 1877 John Ross aus Schottland übersetzt die Bibel ins Koreanische Bible und verteilt sie Robert Jermain Thomas 1839-1866 Vereinigungsprinzipien
  45. 45. Yoido Full Gospel Church in Seoul eine Kirche der Superlative: 621Pastoren, 632 Missionare in 56 Ländern, in der Sonntagsschulelernen 38.000 Kinder, zwölf Chöre wechseln einander ab. faz.net Vereinigungsprinzipien

×