10 Gründe, warum Affiliate Marketing
in den Online Marketing-Mix gehört
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online
Marketing-Mix gehört
Affiliate Marketing ist ein wichtiger Bestandteil de...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Affiliate Marketing bl...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Im Laufe der vergangen...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Obwohl im Affiliate Ma...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
In Deutschland und wel...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Ob BVDW (Bundesverband...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Affiliate Marketing si...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Ob in Deutschland oder...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Die nächsten innovative...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
1989 1996 2000 2008
19...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Affiliate Marketing sp...
10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
© 2 0 1 5 explido»iProspect
Dino Leupold von Löwen...
explido»iProspect ist eine Agentur für internationales Performance Marketing. Die
Experten entwickeln seit mehr als zehn J...
Unternehmenskontakt:
explido GmbH & Co. KG
Vanessa Berger
Pröllstraße 28
86157 Augsburg
Tel.: +49 (0) 821 217795-0
vanessa...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört

618 Aufrufe

Veröffentlicht am

Affiliate Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des Online Marketings. Es war eine der ersten Marketing-Disziplinen im Netz und gilt auch heute noch als Inkubator neuer Vermarktungsansätze und -kanäle.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
618
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

explido»iProspect Whitepaper: 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört

  1. 1. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört
  2. 2. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört Affiliate Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des Online Marketings. Es war damals eine der ersten Marketing-Disziplinen im Netz und gilt auch heute noch als Inkubator neuer Vermarktungsansätze und -kanäle. Zehn Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört:
  3. 3. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Affiliate Marketing blickt auf die wahr- scheinlich längste Geschichte unter allen Online Marketing-Disziplinen zurück. Das erste Partnerprogramm begann bereits 1989. Fünf Jahre später, als die erstenWer- bemittel populär wurden, starteten auch CDNOW und 1996 dann Amazon eigene Partnerprogramme. Mit Commission Jun- ction (heute: CJ Affiliate by Conversant) und Clickbank wurden 1998 die ersten 1. Innovationstreiber Affiliate-Netzwerke gegründet. Ebenfalls zu dieser Zeit kamen die ersten Vermark- tungsmodelle im Suchmaschinenbereich auf. Findige Website-Betreiber suchten fortan nach neuen Geschäftsideen, um den Traf- fic auf ihren Seiten zu monetarisieren. So entstanden Disziplinen, die heute mit zu- sätzlichem Marketing-Budget gesteuert werden: Display Advertising, E-Mail Mar- keting oder Pay-per-Click Marketing zum Beispiel. Auch Maßnahmen wie Retarge- ting, Leadgenerierung und Empfehlungs- marketing sowie klassische Preisverglei- che werden heute zum Teil von anderen Abteilungen gelenkt, lassen sich aber ge- nauso gut über den Performance-Kanal abbilden. Denn hier haben diese oft ihren Ursprung. Nachdem dasAffiliate Marketing viele Hö- hen und Tiefen überwunden hat, der Be- trügerei beschuldigt und mehrfach für tot erklärt wurde, sprechen Wachstumsraten, steigende Umsatzzahlen und der kontinu- ierliche Launch neuer Partnerprogramme sowie die stetige Entwicklung neuer Ge- schäftsmodelle in diesem Bereich heute eine ganz andere, eine erfolgreiche Spra- che. Die Wachstumsrate neu gestarteter Partnerprogramme liegt bei großen Affi- liate-Netzwerken bei rund 20 % - vergli- chen mit dem Vorjahr. Neue innovative Publisher wie Fashionfreax.net, swipy.de oder Remindtrex erweitern den Markt und gelten als vielversprechende Projekte. Dies zeigt, dass Online-Shops nach wie vor auf dieAffiliate-Disziplin in ihrem Mar- keting-Mix vertrauen und entsprechende Maßnahmen erfolgreich implementieren.
  4. 4. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Im Laufe der vergangenen 20 Jahre hat sich Affiliate Marketing stark gewandelt und sich dabei immer weiter professionali- siert. Hinter vielen erfolgreichen Affiliate- Accounts stecken heute große Firmen oder Konzerne, wie z.B. arvato Bertels- mann bei der DeutschlandCard oder Lufthansa bei Miles & More. Aber selbst einzelne Website-Betreiber haben ihr Ge- schäft über die Jahre erfolgreich optimiert 2. Starke Vertriebspartner und sich innerhalb der Branche einen Na- men gemacht. In den letzten Jahren sind zudem viele Medienunternehmen wie RTL (u.a. gutscheine.de, sparwelt.de) und Pro- SiebenSat.1 (u.a. preis24.de, stylight.de) durch (Anteils-) Übernahme oder Investi- tion auf den Affiliate-Zug aufgesprungen.
  5. 5. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Obwohl im Affiliate Marketing vieles au- tomatisiert passiert, steckt hinter jedem erfolgreichen Affiliate-Programm ein er- fahrener Affiliate-Manager. Er bildet die Schnittstelle zwischen Netzwerken, Part- nern und Onlineshops. Dabei spielt es kei- ne Rolle, ob der Affiliate-Manager direkt beim Advertiser angestellt ist und das Programm inhouse betreut, oder ob die 3. Professionelles Management Betreuung extern von einer spezialisierten Agenturausgesteuertwird.Wichtigistnur, dass das Partnerprogramm-Management durch eine Fachkraft erfolgt und nicht von jemandem nebenbei erledigt wird. Affiliate Marketing ist ein Fulltime-Job. 4. Wertvolle Kontakte Auch im Affiliate Marketing gilt: Bezie- hungen sind das A und O. Mit Business Buddies können häufig bessere Deals aus- gehandelt werden als mit Fremden. Daher helfen entsprechende Branchenkontakte, regelmäßiges Networking und ein großer Bekanntenkreis den Affiliate-Managern dabei, das Beste aus ihrem Partnerpro- gramm rauszuholen. Mit vertrauten Affili- ates lassen sich zum Beispiel neue Provisi- onsmodelle testen, die sich im Nachgang für alle Seiten als profitabler erweisen können, als bisherige Standard-Modelle. Netzwerke können neue Publisher emp- fehlen,AnreizefürneuePromotionsgeben oder auf Verbesserungsmöglichkeiten im Programm hinweisen.
  6. 6. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect In Deutschland und weltweit ermöglichen zahlreiche Veranstaltungen, Kongresse und Stammtische den Affiliate-Managern mit Publishern und Netzwerk-Mitarbei- tern ins Gespräch zu kommen. Durch das persönlicheTreffen bekommenGeschäfts- partner ein Gesicht und sind nicht län- ger nur anonyme Kontakte bei Xing oder LinkedIn. Wünsche und Bedürfnisse der Partner lassen sich durch den direkten Austauschbessererkennenundverstehen. Nicht selten entstehen dabei sogar neue Ansätze für eine erfolgreiche Zusammen- arbeit. 5. Persönlicher Austausch 6. Qualifikation & Schulung Regelmäßige Schulungen, spezielle Zer- tifikate und zusätzliche Qualifikationsan- gebote von Netzwerken und Verbänden stellen ein professionelles Niveau im Affi- liate Marketing sicher. Zudem bilden viele Agenturen eigene Affiliate-Manager aus.
  7. 7. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Ob BVDW (Bundesverband Digitale Wirtschaft), DDV (Deutscher Dialog- marketing Verband), IAB (Interactive Advertising Bureau) oder edaa (European Interactive Digital Advertising Alliance): Affiliates, Agenturen, Netzwerke und Merchants haben viele Möglichkeiten, sich zu engagieren – national wie internatio- nal. Die Verbände ermöglichen zum einen den Austausch auf rechtlicher Ebene (Was ist erlaubt?Was muss ich beachten?), zum 7. Gut organisiert Affiliate Marketing ist wahrscheinlich der flexibelste Kanal im Online Marketing - vor allem wenn es um die Kosten geht. 8. Risikoarme Abrechnungsmodelle Von CPM (cost-per-mille) über CPC (cost- per-click) und CPS (cost-per-sale) bis hin zu Hybridmodellen und Werbekostenzu- schüssen ist alles möglich und über die meisten Affiliate-Netzwerke auch prob- lemlos umsetzbar. Hinzu kommt, dass im Affiliate Marketing fast immer auf Basis der erfolgten Performance vergütet wird. Das heißt: Dem Werbungtreibenden ent- stehen nur dann Kosten, wenn der User auch die gewünschte Aktion ausführt. Das finanzielle Risiko beim Affiliate Marketing ist deshalb überschaubar und der CPO (cost-per-order) leicht kalkulierbar. anderen die freiwillige Selbstverpflich- tung (Code of Conduct) von Affiliates und Agenturen, um Transparenz, Qualität und Vertrauen zu signalisieren.
  8. 8. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Affiliate Marketing sieht sich immer mal wieder mit Betrugsvorwürfen konfron- tiert. Die Frage, wieAffiliate-Manager den sogenannten Fraud erkennen, korrekt da- mit umgehen und ihm vorbeugen können, steht daher dauerhaft auf der Agenda. In der Praxis zählt vor allem die Erfahrung der Experten. Durch entsprechendeTrans- parenz, zu der sich die Affiliate-Branche 9. Volle Transparenz verpflichtet, lassen sich schwarze Schafe meist schnell erkennen. In anderen Bereichen wie beispielsweise Display Advertising gibt es Klick-Bot-Be- trug oder Auslieferung von Werbemitteln im nicht-sichtbaren Bereich einer Websei- te, was dem Merchant proView oder Click Kosten verursacht. Die Vermarkter, Agen- turen und Technologieanbieter schieben sich hier gegenseitig die Verantwortung zu. Im Affiliate Marketing ist man hier schon einen Schritt weiter und vergütet die Vermarkter und Partner nur bei einer validen, also nachweislich imShop zustan- de gekommenenTransaktion. Alle Netzwerke bieten hier genügendAus- wertungsmöglichkeiten und Details zu den einzelnen Partnern, um diese im Vor- feld richtig einschätzen und im Nachhin- ein entsprechend kontrollieren zu können. Auffällige Peaks, eine tägliche Kontrolle der Statistiken sowie zahlreiche Tools hel- fen dem Affiliate-Manager bei der tägli- chen Arbeit.
  9. 9. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Ob in Deutschland oder international, im Affiliate Marketing hat sich in den letz- ten Jahren viel getan. Vor allem die Ein- führung der neuen Cookie-Richtlinie in Europa stellte die Branche vor neue Her- ausforderungen. Eine Weiterentwicklung der bestehenden Technologien war die Folge. Darüber hinaus expandierten zahl- reiche Affiliate-Netzwerke ins Ausland. 10. Affiliate Marketing weltweit Umgekehrt etablierten sich einige auslän- dische Netzwerke im deutschen Markt. Für Werbetreibende ist es deshalb heute einfacher denn je ein internationales Part- nerprogramm mit nur einem Netzwerk als Partner zu betreiben. Aber auch die Agenturlandschaft selbst hat sich ver- ändert: Einige große Agenturen haben sich weltweit agierenden Netzwerken an- geschlossen, um den individuellen Bedürf- nissen ihrer Kunden noch besser gerecht werden und alle Services aus einer Hand anbieten zu können.
  10. 10. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Die nächsten innovativen Publis- her, die auch von den Netzwerken tatkräftig unterstützt werden, stehen bereits in den Startlö- chern. Ob und wie erfolgreich ihr Businessmodell schlussendlich wird, bleibt abzuwarten. Shop- betreiber können jedenfalls ohne Risiko eine Partnerschaft mit die- sen Affiliates eingehen, da, wie bereits erwähnt, nur im Erfolgsfall (validierter Sale) Provisionen aus- bezahlt werden. Neues Testen
  11. 11. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect 1989 1996 2000 2008 1994 1998 2007 2014 William J.Tobin entwickelt die Idee des Affiliate Marketings - Start des Programms im Netzwerk Prodigy Amazon startet sein eigenes Affiliate-Programm FTC setzt die „DotCom Disclosures“ als Richtlinien für Online-Werbung auf Einführung von Retargeting im Affiliate CDNOW startet das erste kommerzielle Affiliate Programm „BuyWeb“ zum Thema „Musik“. Die ersten Affiliate-Netzwerke werden gegründet Einführung von Postview im Affiliate Einsatz eigener Adser- ving-Technologien der Affiliate-Netzwerke auf RTB-Basis Entwicklung des Affiliate Marketings
  12. 12. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Affiliate Marketing spielt nach wie vor eine wichtige Rolle im Marketing-Mix der Werbungtreibenden. 90 % der Advertiser, die die Hälfte ihres Umsatzes über Affi- liate Marketing machen, nutzen zusätz- liche Kanäle wie SEA oder Display, um ihren eCommerce-Shop zu bewerben. Es gibt jedoch auch Online-Shops (ca. 5 %), die ihre anderen Kanäle wie Email- Advertising oder Retargeting komplett im Affiliate Marketing abbilden. Kundenumfrage Resultat 2010 2011 2012 2013 2014 % 250 200 150 100 50 0 Steigerung neuer Partnerprogramme in deutschen Affiliate-Netzwerken 13 % weniger wichtig 20 % der Wichtigste 67 % wichtig Der Affiliate-Kanal ist für die befragten Onlinemarketer:
  13. 13. 10 Gründe, warum Affiliate Marketing in den Online Marketing-Mix gehört © 2 0 1 5 explido»iProspect Dino Leupold von Löwenthal Head of Affiliate Marketing explido»iProspect dino.von.loewenthal@explido.de Patricia Führ Teamleader Affiliate Marketing explido»iProspect patricia.fuehr@explido.de Markus Bley Senior Affiliate Manager explido»iProspect markus.bley@explido.de
  14. 14. explido»iProspect ist eine Agentur für internationales Performance Marketing. Die Experten entwickeln seit mehr als zehn Jahren erfolgreich internationaleVertriebs- und Kommunikationsstrategien für Kunden wie o2, CosmosDirekt und Henkel. Die Agentur beschäftigt 200 Mitarbeiter an den drei Standorten inAugsburg, Hamburg undWiesbaden. Mit demZusammenschluss von explido und iProspect im Februar 2014 entsteht die größteAgentur für Performance Marketing in Deutschland. IhrGeschäftserfolg ba- siert auf derVerknüpfung kreativer Kommunikation und effizienterTechnologie mit innovativen Strategien, um die Performance, Wettbewerbsfähigkeit und Bekannt- heit von Marken zu steigern. explido»iProspect ist Teil des Dentsu Aegis Network, eine der führenden Agentur- holdings und das erste globale Kommunikationsnetzwerk für das digitale Zeitalter.
  15. 15. Unternehmenskontakt: explido GmbH & Co. KG Vanessa Berger Pröllstraße 28 86157 Augsburg Tel.: +49 (0) 821 217795-0 vanessa.berger@explido.de Pressekontakt: cocodibu GmbH Stefanie Promm Ainmillerstraße 35 80801 München Tel: +49 (0) 89 46 133 46 12 s.promm@cocodibu.de

×