Venture Capital | Kapital und Kompetenz aus einer Hand 
Forum Finance 
Unternehmensfinanzierung für IT- und Internet Unter...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
Start-Up Capital 
Seed Capital 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 4 
Expansion Ca...
Venture Capital als Finanzierungsform 
– Beteiligungsfinanzierung 
– Eigenkapital oder eigenkapitalähnliche Mittel (Anteil...
Wertschöpfung durch Beteiligungsgesellschaften 
– Eigenkapitalfinanzierung marktorientierter, innovativer Produkte und Die...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
17 Jahre IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
Aktiver Player im Venture Capital-Umfeld Berlins 
Early-stage Venture Capital 
...
Unsere Philosophie 
Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen 
Aktiver Sparringspartner vor Ort 
Kurze Entscheidungsw...
IBB Beteiligungsgesellschaft mbH in Zahlen 
13 Mio. € Investitionen in 2013 
91 Mio. € Beteiligungskapital in 2013 inkl. F...
Aktivster Venture Capitalist in Deutschland – 2013 
TOP 10 
VC Panel 
Deutschland 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz ...
7,6% 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 12 
Weitere Bundesländer: 
 Sachsen-Anhal...
Berlin – kurze Wege – jede Menge Potenzial 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 13
Investmentfokus Zukunftsbranchen 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 14 
• Hardwar...
Portfoliounternehmen – Auswahl 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 15
Exits - Auswahl 
Privater Investor Nokia Jenoptik Deutsche Post Bosch 
Konica Minolta Privater Investor ISRA Vision 
0 
20...
Erfolgreich mit Partnern – Auswahl 
Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 17 
… und v...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
Investitionskriterien für eine erfolgreiche Partnerschaft 
Unternehmerische Persönlichkeit 
Überzeugendes Unternehmenskonz...
Hohes Wachstums- und Wertsteigerungspotenzial 
Marktpotenzial 
Produkt und Alleinstellungsmerkmale 
Vertriebsstrategie 
Ve...
Unternehmerische Persönlichkeit 
Interessengleichrichtung 
Sicherung der Kern Know-how-Träger 
Exitbereitschaft 
Venture C...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
übliche Klauseln in VC Verträgen 
Mitteleinsatz und Meilensteine 
Mitbestimmungs- und Vetorechte 
Wettbewerbsverbot 
Vesti...
übliche Klauseln in VC Verträgen 
Verwässerungsschutz 
Mitverkaufsrecht bzw. -pflicht 
Vorkaufsrechte 
Liquidationsvorzug ...
Agenda 
Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 
2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
3. Anforderungen 
4. übliche K...
Fazit 
Offener und partnerschaftlicher Umgang zahlt sich aus 
Nicht alle Situationen lassen sich vorhersehen und regeln 
E...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 
IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 
Bundesallee 210 
10719 Berlin 
Telefon: 030 / 2125...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Unternehmensfinanzierung für IT- und Internet-Unternehmen

1.547 Aufrufe

Veröffentlicht am

Stephan Schulze, Senior Investment Manager der IBB Bet, stellte im Rahmen des Forum Finance SIBB in Berlin am 19.11.2014 Praxisbeispiele aus dem Portfolio des Venture-Capital-Gebers vor.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.547
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
468
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
21
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Unternehmensfinanzierung für IT- und Internet-Unternehmen

  1. 1. Venture Capital | Kapital und Kompetenz aus einer Hand Forum Finance Unternehmensfinanzierung für IT- und Internet Unternehmen 19. November 2014 Stephan Schulze Prokurist
  2. 2. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 2
  3. 3. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 3
  4. 4. Start-Up Capital Seed Capital Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 4 Expansion Capital Bridge Financing Later Stage Early Stage Kategorisierung von Venture Capital Phase Unternehmensentwicklung Kapitalbedarf Vorbereitung Börsengang Wachstum Entwicklung / Markteinführung Gründung
  5. 5. Venture Capital als Finanzierungsform – Beteiligungsfinanzierung – Eigenkapital oder eigenkapitalähnliche Mittel (Anteile am Stamm- oder Grundkapital, Stille Beteiligungen, Gesellschafterdarlehen, etc.) – Partnerschaft auf Zeit – Fokussiert auf innovative, nicht börsennotierte Unternehmen Geschäftsmodell des VC Gebers: – Realisierung von hohem Wachstums- und Wertsteigerungspotenzial – Realisierung eines profitablen Exits (Trade Sale, Börsengang) Venture Capital eignet sich als Finanzierung für junge und innovative Unternehmen zur Finanzierung der Innovationsdurchsetzung und des Wachstums. Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 5
  6. 6. Wertschöpfung durch Beteiligungsgesellschaften – Eigenkapitalfinanzierung marktorientierter, innovativer Produkte und Dienstleistungen – Risikopartnerschaft, keine Sicherheiten/ keine Bürgschaften des Managements – Exponentielles Wachstum vs. organisches Wachstum – Gemeinsames Interesse an der Steigerung des Unternehmenswertes – Aktive Begleitung beim erfolgreichen Unternehmensaufbau – Netzwerk zu privaten Investoren und Business Angels sowie Industrie und Forschung – Gesellschafterfunktion: Aufsichtsratsgremien, laufende Information/ Controlling Der Beitrag von Venture geht über die reine Eigenkapitalfinanzierung hinaus. Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 6
  7. 7. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 7
  8. 8. 17 Jahre IBB Beteiligungsgesellschaft mbH Aktiver Player im Venture Capital-Umfeld Berlins Early-stage Venture Capital Portfolio: 80 Unternehmen Netzwerk: über 300 Investoren VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin 30 Mio. EUR VC Fonds Technologie Berlin 52 Mio. EUR Neue Fonds-Generation ab 2015 100 Mio. EUR Venture Capital für Berliner Unternehmen Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 8
  9. 9. Unsere Philosophie Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen Aktiver Sparringspartner vor Ort Kurze Entscheidungswege Zuverlässiger Partner in allen Unternehmenslagen Fair und gemeinsam erfolgreich Begleiter zum Erfolg Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 9
  10. 10. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH in Zahlen 13 Mio. € Investitionen in 2013 91 Mio. € Beteiligungskapital in 2013 inkl. Finanzierungspartner 75 Portfoliounternehmen 128 Mio. € Investitionen seit 1997 940 Mio. € Beteiligungskapital seit 1997 inkl. Finanzierungspartner Mitarbeiter/innen in Portfoliounternehme2.013 n Zahlen Daten Fakten Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 10 Stand: 31.12.2013 207 Mio. € Umsatz der Portfoliounternehmen
  11. 11. Aktivster Venture Capitalist in Deutschland – 2013 TOP 10 VC Panel Deutschland Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 11 Erst-Investments Folge-Investments Quelle: FHP Private Equity Consultants TOTAL 50 31 24 22 22 19 18 17 15 14
  12. 12. 7,6% Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 12 Weitere Bundesländer: Sachsen-Anhalt 3,6% Hessen 2,9% Hamburg 2,2% Niedersachsen 2,4% Brandenburg 2,5% Rheinland-Pfalz 1,9% Thüringen 1,7% Saarland 0,2% Schleswig-Holstein 0,3% Mecklenburg- 0,2% Vorpommern Deutschland 86% Ausland 14% Regionale Aufteilung Prozentuale Verteilung auf Basis der Anzahl der Beteiligungen (2013): 591 Beteiligungen 12 Quelle: FHP Private Equity Consultants Anmerkung: Angaben teilweise gerundet 6% Bayern 23% NRW 6% BW Berlin 13% 22% Sachsen
  13. 13. Berlin – kurze Wege – jede Menge Potenzial Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 13
  14. 14. Investmentfokus Zukunftsbranchen Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 14 • Hardware Software, Netzwerktechnologie • Multimedia • Mobile Internettechnologie • Biotechnologie • Medizintechnik • Produktionsorientierte Software • Micro- und Nanotechnologie • Energie- und Umwelttechnik • Automatisierungstechnik • Verkehrstechnik Logistik • Werkstofftechnik • Film, Rundfunk und Fernsehen • Verlage • Musik, Entertainment • Werbung • Mode, Design, Architektur • Multimedia, Games, Software • Kunst und Kultur
  15. 15. Portfoliounternehmen – Auswahl Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 15
  16. 16. Exits - Auswahl Privater Investor Nokia Jenoptik Deutsche Post Bosch Konica Minolta Privater Investor ISRA Vision 0 2005 2014 Trade Sale ist der dominierende Exitweg IPO Trade Sale Erwerber Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 16 Panasonic TOPTICA Photonics AG Ströer Spirent Communications
  17. 17. Erfolgreich mit Partnern – Auswahl Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 17 … und viele mehr
  18. 18. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 18
  19. 19. Investitionskriterien für eine erfolgreiche Partnerschaft Unternehmerische Persönlichkeit Überzeugendes Unternehmenskonzept Hohes Wachstums- und Wertsteigerungspotenzial Alleinstellungsmerkmale Rechtsform der Kapitalgesellschaft Sitz in Berlin Gemeinsames Ziel: Erfolg versprechender, mittelfristiger Exit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 19
  20. 20. Hohes Wachstums- und Wertsteigerungspotenzial Marktpotenzial Produkt und Alleinstellungsmerkmale Vertriebsstrategie Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 20
  21. 21. Unternehmerische Persönlichkeit Interessengleichrichtung Sicherung der Kern Know-how-Träger Exitbereitschaft Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 21
  22. 22. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 22
  23. 23. übliche Klauseln in VC Verträgen Mitteleinsatz und Meilensteine Mitbestimmungs- und Vetorechte Wettbewerbsverbot Vesting Bewertungsanpassungen bezogen auf das laufende Geschäft Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 23
  24. 24. übliche Klauseln in VC Verträgen Verwässerungsschutz Mitverkaufsrecht bzw. -pflicht Vorkaufsrechte Liquidationsvorzug bezogen auf weitere Finanzierungen und den Exit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 24
  25. 25. Agenda Venture Capital: Definition 1. und Einteilung 2. IBB Beteiligungsgesellschaft mbH 3. Anforderungen 4. übliche Klauseln in VC Verträgen 5. Fazit Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 25
  26. 26. Fazit Offener und partnerschaftlicher Umgang zahlt sich aus Nicht alle Situationen lassen sich vorhersehen und regeln Einvernehmliche Lösungen sind am Effektivsten Venture Capital: Kapital und Kompetenz aus einer Hand | 17.11.2014 | Seite 26
  27. 27. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! IBB Beteiligungsgesellschaft mbH Bundesallee 210 10719 Berlin Telefon: 030 / 2125-3201 Telefax: 030 / 2125-3202 E-Mail: venture@ibb-bet.de Internet: www.ibb-bet.de Der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin und der VC Fonds Technologie Berlin sind eine gemeinsame Initiative der Investitionsbank Berlin und des Landes Berlin. Die Fonds werden von der Investitionsbank Berlin und der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung) finanziert.

×