Hadrians Bauten in Rom und Umgebung<br />
Das Pantheon120 – 125 n.Chr.<br />pan = alle<br />theós = Götter<br />
Lage<br />
Architektur<br />Durchmesser: 43,44m<br />Höhe: 43,44m<br />
Die Kuppel<br />
Der Innenraum<br />
Bedeutung<br />M • AGRIPPA • L • F • COS • TERTIUM • FECIT (Marcus Agrippa . des Lucius Sohn . Consul zum dritten Mal . ha...
Der Tempel von Venus und Roma<br />
Lage im Antiken Rom<br />
Die Engelsburg<br />
Hadrians Mausoleum<br />
Die Grabkammer<br />ANIMULA VAGULA BLANDULA<br />		HOSPES COMESQUE CORPORIS<br />		QUAE NUNC ABIBIS IN LOCA<br />		PALLIDU...
Festung der Päpste<br />
Passeto di BorgoGeheimgang der Päpste (erbaut 1277)<br />
Die 4 Rundbastionen(15. Jahrhundert)<br />
SternförmigeBefestigung(16. Jahrhundert)<br />
Die Päpstlichen Gemächer<br />
Ponte Sant‘Angelo<br />
Villa Hadriana<br />
Plan<br />
Die Piazza d‘Oro<br />
Das TeatroMarittimo<br />Das Pantheon besteht hauptsächlich aus<br />
Die Stoa Poikile<br />
Der Canopus<br />
Ende<br />
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hadrians Buildings

653 Aufrufe

Veröffentlicht am

A PPT made by one of the Students of the ESK about Hadrians

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
653
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
12
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Hadrians Buildings

  1. 1. Hadrians Bauten in Rom und Umgebung<br />
  2. 2. Das Pantheon120 – 125 n.Chr.<br />pan = alle<br />theós = Götter<br />
  3. 3. Lage<br />
  4. 4. Architektur<br />Durchmesser: 43,44m<br />Höhe: 43,44m<br />
  5. 5.
  6. 6.
  7. 7. Die Kuppel<br />
  8. 8. Der Innenraum<br />
  9. 9. Bedeutung<br />M • AGRIPPA • L • F • COS • TERTIUM • FECIT (Marcus Agrippa . des Lucius Sohn . Consul zum dritten Mal . hat es errichtet) <br />
  10. 10. Der Tempel von Venus und Roma<br />
  11. 11. Lage im Antiken Rom<br />
  12. 12.
  13. 13. Die Engelsburg<br />
  14. 14. Hadrians Mausoleum<br />
  15. 15. Die Grabkammer<br />ANIMULA VAGULA BLANDULA<br /> HOSPES COMESQUE CORPORIS<br /> QUAE NUNC ABIBIS IN LOCA<br /> PALLIDULA RIGIDA NUDULA<br /> NEC UT SOLES DABIS IOCOS. <br />(Kleine Seele, schweifende, zärtliche,Gast und Gefährtin des Leibs,Die du nun entschwinden wirst dahin,Wo es bleich ist, starr und bloß,Und nicht wie gewohnt mehr scherzen wirst...)<br />
  16. 16.
  17. 17. Festung der Päpste<br />
  18. 18. Passeto di BorgoGeheimgang der Päpste (erbaut 1277)<br />
  19. 19. Die 4 Rundbastionen(15. Jahrhundert)<br />
  20. 20. SternförmigeBefestigung(16. Jahrhundert)<br />
  21. 21. Die Päpstlichen Gemächer<br />
  22. 22.
  23. 23. Ponte Sant‘Angelo<br />
  24. 24. Villa Hadriana<br />
  25. 25. Plan<br />
  26. 26. Die Piazza d‘Oro<br />
  27. 27. Das TeatroMarittimo<br />Das Pantheon besteht hauptsächlich aus<br />
  28. 28. Die Stoa Poikile<br />
  29. 29. Der Canopus<br />
  30. 30. Ende<br />

×