erp-demo: Betriebsmittelverwaltung ­Einzelfertigung

371 Aufrufe

Veröffentlicht am

Als Ressource sind die Betriebsmittel nicht zu unterschätzen. Je genauer bekannt ist, wofür ein Werkzeug oder Gerät augenblicklich verwendet wird und ob es demnächst zur Wartung muss, desto geringer ist die Chance, dass die Produktion ins Stocken gerät. Bei sehr hochwertigen Betriebsmitteln wirkt sich die gezielte Einsatzplanung und -kontrolle besonders schnell positiv aus.

Veröffentlicht in: Automobil
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
371
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
23
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

erp-demo: Betriebsmittelverwaltung ­Einzelfertigung

  1. 1. Betriebsmittelverwaltung
  2. 2. <ul><li>Planungssicherheit durch permanente Klarheit über die vorhandenen Betriebsmittel </li></ul><ul><li>Feststellung des Betriebsmittelbedarfs für die Fertigung im Einzelnen </li></ul>Betriebsmittelverwaltung Vorteile
  3. 3. <ul><li>Einfache Zuordnung eines Betriebsmittels zum Fertigungsprozess über Einträge in den Arbeitsplanpositionen </li></ul><ul><li>Anzeige der Entnahme in die Fertigung und der Rücknahme aus der Fertigung </li></ul><ul><li>Verfügbarkeits-Angaben in Bezug auf Wartung und Ausmusterung </li></ul><ul><li>möglicher Datenaustausch mit dem Instandhaltungs-Modul </li></ul><ul><li>Anzeige der Arbeitsplanpositionen bei der Suche nach einem Betriebsmittel </li></ul><ul><li>Produktsuche mit Ausgabe des Betriebsmittelbedarfs </li></ul>Betriebsmittelverwaltung Leistungsmerkmale
  4. 4. www.erp-demo.de

×