Wissen, was drin ist …
mit dem

Laborinformationssystem der SOPRA
Sabina Zoescher, & Marcel Nitzert, SOPRA EDV-Information...
Laborinformationssystem – wozu?
•

Produktivitätsgewinn
 im ERP integriertes System
 Reduktion der manuellen Arbeitszeit...
Was ist ein Laborinformationssystem?
System zur Unterstützung bei …
•

der Verwaltung von laborspezifischen Daten
 Proben...
Prozessablauf
Prozessintegrierte
Probenanlage durch
•

Wareneingang

•

Produktion

•

Warenausgang

•

manuellen Vorgang
...
Messgrößen
•

Individuelle Benennung

•

Datentyp

•

Länge

•

Minimum-Wert

•

Maximum-Wert

5
Messprogramme
•

Individuelle Probenpakete
mit Messgrößen

•

Anzahl Labor-Etiketten

•

Pflichtfeld

•

Min-/Max-Wert

•
...
Prozessproben
•

Automatische Probenanlage aufgrund
bestimmter Prozessabläufe
 WE Waage
 PR Start
 PR Arbeitsgänge
 PR...
Erfassung und Bearbeitung Laborwerte
•

Automatische bzw. manuelle Anlage eines Probevorgangs

•

Auszeichnung Laborproben...
Auswertungen
•

Grenzwertüberschreitung

•

Analysezertifikat

•

Prüfbericht

9
Qualität ist das was bleibt, wenn der
Preis schon lange vergessen ist.
Robert Nemesch

10
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

eEvolution Modernes Laborwesen für Lebensmittelerzeuger

562 Aufrufe

Veröffentlicht am

Labor Informations- und Management-System in Produktion, Einkauf und Absatz von Sabina Zöscher und Marcel Nitzert (SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH)

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
562
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

eEvolution Modernes Laborwesen für Lebensmittelerzeuger

  1. 1. Wissen, was drin ist … mit dem Laborinformationssystem der SOPRA Sabina Zoescher, & Marcel Nitzert, SOPRA EDV-Informationssysteme GmbH
  2. 2. Laborinformationssystem – wozu? • Produktivitätsgewinn  im ERP integriertes System  Reduktion der manuellen Arbeitszeit durch EDV-Unterstützung  Elektronische Datenübermittlung, Vermeidung unnötigen Abtippens der Daten • Qualitätsverbesserung  Erhöhte Zuverlässigkeit der Daten  Jederzeit Verfügbarkeit von Daten aus der Vergangenheit  Schutz der Informationen vor Veränderung, Zerstörung und unberechtigtem Zugriff 2
  3. 3. Was ist ein Laborinformationssystem? System zur Unterstützung bei … • der Verwaltung von laborspezifischen Daten  Probenprogramme  Prüfparameter  Grenzwertprüfung • der Abbildung von Arbeitsabläufen  Wareneingangs- und –ausgangsverprobung  Prozesskontrollen  Endproduktkontrolle • der Erstellung von laborrelevanten Dokumenten  Prüfbericht  Analysezertifikat • der Auskunft zu historischen Vorgängen 3
  4. 4. Prozessablauf Prozessintegrierte Probenanlage durch • Wareneingang • Produktion • Warenausgang • manuellen Vorgang 4
  5. 5. Messgrößen • Individuelle Benennung • Datentyp • Länge • Minimum-Wert • Maximum-Wert 5
  6. 6. Messprogramme • Individuelle Probenpakete mit Messgrößen • Anzahl Labor-Etiketten • Pflichtfeld • Min-/Max-Wert • Reihenfolge 6
  7. 7. Prozessproben • Automatische Probenanlage aufgrund bestimmter Prozessabläufe  WE Waage  PR Start  PR Arbeitsgänge  PR Zuordnung Materialcharge  VK Kommissionierung  VK Waage  Scanner 7
  8. 8. Erfassung und Bearbeitung Laborwerte • Automatische bzw. manuelle Anlage eines Probevorgangs • Auszeichnung Laborproben mit Barcode • Aufruf Probe über Barcodescanner • Erfassung Probenwerte • Zuweisung von externen Dokumenten zu einer Probe (z.B. Analysezertifikat) 8
  9. 9. Auswertungen • Grenzwertüberschreitung • Analysezertifikat • Prüfbericht 9
  10. 10. Qualität ist das was bleibt, wenn der Preis schon lange vergessen ist. Robert Nemesch 10

×