In 80 Stunden durch das Web - 2014

479 Aufrufe

Veröffentlicht am

In 80 Stunden durch das Web ist eine Weiterbildung und Qualifizierung für Angestellte, Arbeitsuchende und Neueinsteiger. Die Kurse beschäftigen sich mit zwei Hauptthemen einmal online Marketing und Social Media Kommunikation. Die Kurse vermitteln Grundlagenwissen mit der Ausrichtung technische Website-Optimierung und soziales Beziehungsmanagement. Grundlagen werden in den Themen Web2.0-Kultur, Internet-Ökonomie und eCommerce vermittelt. ...http://erikwegener.wordpress.com/in-80-stunden-durch-das-web-2014/

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
479
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
150
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

In 80 Stunden durch das Web - 2014

  1. 1. Der gesamte Kurs besteht aus zwei wählbaren Vertiefungen + Spezialisierung Online Marketing Social Media Kommunikation Grundlagen: Web 2.0-Kultur / eSociety Grundlagen: Website-Optimierung Online Marketing Website-Optimierung Web Analytics Suchmaschinenmarketing Content Management Systeme Anwendung / Auswertung oder Grundlagen: Beziehungsmanagement Customer / Community Management Social Media / Content Management Web-Ästhetik Dienstleistungsmarketing Instructional Design als didaktische Methode In 80 Stunden durch das Web 01/2014 Erik Wegener Social Media Kommunikation - Beziehungsmanagement Grundlagen 25 % Vertiefung: 25 % Spezialisierung: 50 % 160 UE: 100%
  2. 2. Kurstag-Ablauf Kurstag-Ablauf 4. Stunde 90 Minuten 3. Stunde 90 Minuten 2. Stunde 90 Minuten 1. Stunde 90 Minuten Allgemein Detail Beispiele eingenständig (2 UE) dialog (2 UE) frontal/fragend (2 UE) (2 UE) Übungen Wiederholung frontal In 80 Stunden durch das Web 01/2014 Erik Wegener
  3. 3. In 80 Stunden durch das Web - 2014 In 80 Stunden durch das Web ist eine Weiterbildung und Qualifizierung für Angestellte, Arbeitsuchende und Neueinsteiger. Die Kurse beschäftigen sich mit zwei Hauptthemen einmal online Marketing und Social Media Kommunikation. Die Kurse vermitteln Grundlagenwissen mit der Ausrichtung technische Website-Optimierung und soziales Beziehungsmanagement. Grundlagen werden in den Themen Web2.0Kultur, Internet-Ökonomie und eCommerce vermittelt. Der jeweilige Kurs bietet den Teilnehmerinnen und den Teilnehmern theoretisches Zusammenhangswissen, anwendungsbezogene Administrationskenntnisse und ein praktisches Verständnis für Gestaltungsmöglichkeiten. Nicht der Abschluss als OnlineMarketing-Manager oder Social-Media-Manager steht im Vordergrund. Zum Ende des Kurses begreifen die Teilnehmer die fachliche Abgrenzung der verschiedenen WebBranchen und deren digitale Geschäftsmodelle bzw. Werkzeuge und können so praktische Mitarbeit leisten. Interessierte können in den Kursen einen Einstieg in die Web2.0-Kultur, Social MediaStruktur und Marketing-Logik finden. Die Kurse sind auch als Vorbereitung für eine weiterführende Ausbildung oder Qualifizierung geeignet. - Die Kurse folgen dem Prinzip des Instructional Designs. - Die Kurse können auch als Blended-Learning-Kurse durchgeführt werden. - Innerhalb des Kurses werden weiterführende Links, Texte und Übungen angeboten. [In 80 Stunden durch das Web - 2014] In 80 Stunden durch das Web 01/2014 Erik Wegener

×