SEO Campixx 2015: Teamleitung im SEO

2.203 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der Chef ist der Kündigungsgrund Nummer 1. Nicht gerade ermutigend, wenn man selbst die Führungsposition inne hat. Wie aber gelingt es zu einem Teamleiter zu werden, der nicht zum Kündigungsgrund wird? Was macht eine gute Führungskraft aus? Diese von Darius Erdt auf der SEO Campixx gehaltene Präsentation gibt erste Impulse dazu weiter.

Veröffentlicht in: Leadership & Management
0 Kommentare
9 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.203
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
126
Kommentare
0
Gefällt mir
9
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

SEO Campixx 2015: Teamleitung im SEO

  1. 1. Seite 1Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH Teamleitung im SEO Prozesse, Führung und Management SEO Campixx 2015
  2. 2. Seite 2Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Frage in die Runde: Wer hat oder kennt jemanden, der aufgrund einer schlechten oder unangenehmen Leiterschaft seinen Job gewechselt hat? © Bildquelle: ra2 studio - Fotolia.com
  3. 3. Seite 3Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/377318/umfrage/umfrage-unter-schweizern-zum-kuendigungsgrund-chef/
  4. 4. Seite 4Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.sueddeutsche.de/karriere/ungluecklich-im-job-kuendigungsgrund-nummer-eins-der-chef-1.163790
  5. 5. Seite 5Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Zum Nachdenken: Könnte es sein, dass die Arbeit nicht dafür da ist, dir Sinn zu verleihen, sondern dass du dafür da bist, der Arbeit Sinn zu verleihen? © Bildquelle: tipps.jobs.de
  6. 6. Seite 6Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Teamverantwortung ist kein "nächster Karriereschritt“! Teamleitung ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die Einfluss auf Menschen und den Erfolg deines Unternehmens hat! © Bildquelle: karinreitmann.com
  7. 7. Seite 7Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH Leiten heißt: Verantwortung tragen SEO Campixx 2015
  8. 8. Seite 9Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Was macht eine gute Führungskraft aus? Wie kann ich zu einem Teamleiter werden, der nicht zum Kündigungsgrund wird? © Bildquelle: ra2 studio - Fotolia.com
  9. 9. Seite 10Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Tipp: Lese so viel es geht und bilde dich weiter! Genauso wie du dein Wissen im Bereich SEO ausbaust, solltest du auch dein Wissen im Bereich Leiterschaft und Teamführung ausbauen! © Bildquelle: die-seele-der-dinge.de
  10. 10. Seite 11Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.amazon.de/Das-Hirtenprinzip-Sieben-Erfolgsrezepte-Menschenf%C3%BChrung/dp/3442172187
  11. 11. Seite 12Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 1. Kenne immer genau den Zustand deiner Herde 2. Entdecke das Format deiner Schafe 3. Hilf deinen Schafen, sich mit dir zu identifizieren 4. Gewährleiste die Sicherheit deines Weideplatzes 5. Dein Stab, mit dem du führst 6. Dein Stecken, mit dem du korrigierst 7. Das Herz des Hirten
  12. 12. Seite 13Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 1. Kenne immer genau den Zustand deiner Herde o Verfolge den Zustand deiner Leute genauso aufmerksam wie den Zustand deiner Arbeit. o Lerne deine Herde genau kennen, ein Schaf ums andere. o Kümmere dich regelmäßig persönlich um jeden/n Einzelne/n. o Halte die Augen und Ohren offen, stelle Fragen und gehe die Geschichte jeder/jedes Einzelnen mit.
  13. 13. Seite 14Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Führe regelmäßig Mitarbeitergespräche! Learnings für Personalführung o Zuerst der Mitarbeiter: Stelle Fragen zur Selbsteinschätzung, Zielsetzungen und -erreichung. Hole dir Feedback, was dem Mitarbeiter ge/missfällt und was er braucht, um sich wohler zu fühlen bzw. seinen Job noch besser zu machen! o Gib Feedback auf allen Kompetenz-Ebenen: 1. Fachkompetenz und Leistungsverhalten 2. Sozialkompetenz und Kollegialität 3. Methodenkompetenz und Selbstmanagement o Vereinbart individuelle Ziele!
  14. 14. Seite 15Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Die Herausforderung: Sei nah genug an deinen Mitarbeitern dran und weiß, wie es ihnen geht. Bewahre aber gleichzeitig eine gesunde Distanz: Du bist nicht der beste Freund! © Bildquelle: kommunisten-online.de
  15. 15. Seite 16Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 2. Entdecke das Format deiner Schafe o Entscheidend ist, welche Art von Schafen du dir aussuchst. Das erleichtert oder erschwert das Management deiner Herde. o Fang mit gesunden Schafen an, sonst erbst du die Probleme anderer Leute o Sieh dir bei jedem Schaf Folgendes an: Stärken, Herz, Einstellung, Charakter, Erfahrungen. Das hilft zu gewährleisten, dass du die findest, die bei dir in der Herde richtig sind.
  16. 16. Seite 17Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Gute Fragen für‘s Bewerbungsgespräch Learnings für Personalsuche
  17. 17. Seite 18Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Gute Fragen für‘s Bewerbungsgespräch Learnings für Personalsuche o Welche Werte möchtest du deinen Kindern vermitteln? o Gibt es in deinem Lebenslauf Personen, Institutionen, Ereignisse etc., die dein Leben maßgeblich beeinflusst haben, so dass du das Echo dessen heute noch spürst? o Was möchtest du in unserem Unternehmen nicht machen? o Erzähle von deinem größten Reinfall bzw. größter Enttäuschung oder Konfliktsituation? Wie bist du damit umgegangen?  Hol dir keine Ja-Sager!  Hol dir keine toxischen Typen!  Hol dir Leute, die besser sind als du!  Hol dir Leute, die in dein Team passen!
  18. 18. Seite 19Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 3. Hilf deinen Schafen, sich mit dir zu identifizieren o Gewinne das Vertrauen deiner Mitarbeiter, indem du dich bemühst, authentisch, integer und einfühlsam zu sein. o Setze hohe Leistungsstandards. o Kommuniziere unermüdlich deine Wertvorstellungen und dein Sendungsbewusstsein mit ihnen. o Definiere für deine Leute genau die Sache, um die es geht, und kläre mit jedem, wo er oder sie am besten hinpasst. o Denke immer daran, dass hervorragende Führungsqualitäten nicht nur eine professionelle Kunst sind, sondern etwas ganz Persönliches.
  19. 19. Seite 20Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 4. Gewährleiste die Sicherheit deines Weideplatzes o Halte deine Leute immer gut informiert. o Zeige, dass dir jeder Arbeitsplatz ganz wichtig ist. o Nimm chronische Meckerer aus der Herde. o Setze regelmäßig die Schafe reihum auf frische Weiden. o Schenke den Schafen ein Gefühl der Sicherheit, indem du dich sehen lässt. o Lass Problemen keine Zeit zum Schwelen.
  20. 20. Seite 21Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 5. Dein Stab, mit dem du führst o Sei dir bewusst, wohin du gehst, gehe an der Spitze voraus und halte deine Herde am Gehen. o Beim Lenken verwende das Überzeugen, nicht Zwang. o Lass deinen Leuten Bewegungsfreiheit, aber stell sicher, dass sie wissen, wo die Zaungrenze verläuft. Verwechsle nicht Grenzen mit Zaumzeug. o Wenn deine Leute in Schwierigkeiten geraten, geh hin und hol sie heraus. o Zeige deinen Leuten, dass ein Versagen kein Weltuntergang ist.
  21. 21. Seite 22Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 6. Dein Stecken, mit dem du korrigierst o Schütze: Spring in die Bresche und kämpfe für deine Schafe. o Weise zurecht: Gestalte Maßnahmen zum Disziplinieren als Gelegenheit zum Unterricht. o Überprüfe: Frage regelmäßig jeden deiner Leute, wie es ihm/ihr geht.
  22. 22. Seite 23Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Zum Nachdenken: Springst du für deine Mitarbeiter in die Presche, wenn sie einen Fehler gemacht haben oder außenstehende Personen deine Mitarbeiter angreifen? © Bildquelle: tier-fotos.eu
  23. 23. Seite 24Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Kerngedanken im Überblick Das Hirtenprinzip 7. Das Herz des Hirten o Starke Führungsqualität ist ein Lebensstil, keine Technik. o Du musst jeden Tag entscheiden, wer den Preis für deine Führung zahlt: du oder deine Leute. o Vor allem anderen habe ein Herz für deine Schafe.
  24. 24. Seite 25Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Weitere Buchempfehlungen Empfehlungen von einem guten Freund, Führungskraft in der Personalentwicklung bei der Sparkasse… © Bildquelle: die-seele-der-dinge.de
  25. 25. Seite 26Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.amazon.de/f%C3%BCnf-Sprachen-Mitarbeitermotivation-Gary-Chapman/dp/3868273816
  26. 26. Seite 27Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.amazon.de/Mythos-Motivation-Wege-einer-Sackgasse/dp/3593501562
  27. 27. Seite 28Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.amazon.de/Leadership-Die-21-wichtigsten-F%C3%BChrungsprinzipien/dp/3765541214
  28. 28. Seite 29Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 © Quelle: http://www.amazon.de/EQ-Emotionale-Intelligenz-Daniel-Goleman/dp/3423360208
  29. 29. Seite 30Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH Leiten heißt: Überblick bewahren SEO Campixx 2015
  30. 30. Seite 31Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Was machen deine Mitarbeiter den ganzen Tag? Gute Frage: Was lenkt dich und deine Mitarbeiter ab von den eigentlichen Kernaufgaben? © Bildquelle: shutterstock.com
  31. 31. Seite 32Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Einführung von Zeittracking Vor allem wichtig im Agentur-Business: Wie viel Zeit verbringe ich an welchem Kunden-Projekt? © Bildquelle: blog.1worldsync.com
  32. 32. Seite 33Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Zeittracking-Tools Überblick bewahren „Toggl ist ein großartiges Tool, das einem Team ein einfaches und unkompliziertes Zeittracking ermöglichst und gleichzeitig in der Leitung eine ideale Möglichkeit zur Kosten- und Leistungsrechnung hat.“ Weitere Time Tracking Tools: http://www.deutsche-startups.de/2013/12/30/17-online-zeiterfassungs-tools/ Michael Fritz, Teamleiter CRO
  33. 33. Seite 34Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Für kleine Teams und einfache Workflows: Einfache Zeittracking-Alternative via Excel Überblick bewahren Die eigentliche Herausforderung: Die Definition einer geeigneten Legende, die nicht zu kurz aber auch nicht zu lang ist…
  34. 34. Seite 35Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Zeittracking - Eigenlösung mit Excel Überblick bewahren Download: Zeittracking http://www.bit.ly/zeittracking
  35. 35. Seite 36Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Einführung einer Auslastungsplanung Wo bleibt Zeit liegen? Wie ausgelastet ist mein Team? Wo hat man vorgearbeitet? Wo liegt man zurück? © Bildquelle: imagestockphoto.ru
  36. 36. Seite 37Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Überblick bewahren Einfache Auslastungsübersicht via Excel
  37. 37. Seite 38Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH SEO Campixx 2015 Überblick bewahren Download: Auslastungsübersicht http://www.bit.ly/auslastung Download: Präsentation http://de.slideshare.net/erdtee
  38. 38. Seite 39Darius Erdt, SEO Consulting - Barketing IMS GmbH Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! SEO Campixx 2015

×