Warum ist der E-POSTBRIEF
     vertraulich?
Die Sicherheit Ihrer Daten war beim Aufbau des E-POSTBRIEF
       Systems von Anfang an der wichtigste Aspekt.
Dafür haben...
Als erstes: Alle Systeme des E-POSTBRIEFS werden in einem
Rechenzentrum betrieben, das nach IT-Grundschutz des
Bundesamtes...
Bei der Anmeldung zum E-POSTBRIEF
Portal geben Sie Ihren Nutzernamen
und Ihr persönliches Passwort ein.

Alle wesentlichen...
Diese HandyTAN wird Ihnen per SMS auf Ihr Mobiltelefon
geschickt. Damit schützen Sie Ihren elektronischen Briefkasten
    ...
Eine Verschlüsselung mit modernsten Technologien sorgt
für die hohe Datensicherheit: Denn Jeder E-POSTBRIEF wird
auf seine...
Jeder E-POSTBRIEF wird ausserdem mit einer sogenannten
elektronischen Signatur der Deutschen Post versehen.

Die Deutsche ...
Darüber hinaus hat jeder Nutzer die Möglichkeit,
ein persönliches Zertifikat im Portal zu beantragen.

Damit kann er eine ...
Und wenn Sie Ihren E-POSTBRIEF ausgedruckt an die Postadresse
    des Empfängers versenden lassen möchten, werden die
 Dru...
Übrigens: Jeder Nutzer identifiziert sich bei der Registrierung
einmalig persönlich über das POSTIDENT-Verfahren der
Deuts...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vertraulichkeit E-Postbrief

1.499 Aufrufe

Veröffentlicht am

In der Präsentation wird schnell und einfach erklärt, warum der E-Postbrief vertraulich ist.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.499
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
160
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
18
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vertraulichkeit E-Postbrief

  1. 1. Warum ist der E-POSTBRIEF vertraulich?
  2. 2. Die Sicherheit Ihrer Daten war beim Aufbau des E-POSTBRIEF Systems von Anfang an der wichtigste Aspekt. Dafür haben wir viele verschiedene Massnahmen ergriffen.
  3. 3. Als erstes: Alle Systeme des E-POSTBRIEFS werden in einem Rechenzentrum betrieben, das nach IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert ist. Das sorgt schon mal für ein Höchstmass an technischer und physischer Sicherheit.
  4. 4. Bei der Anmeldung zum E-POSTBRIEF Portal geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr persönliches Passwort ein. Alle wesentlichen Funktionen, wie zum Beispiel der Versand eines E-POSTBRIEFS oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten, erfordern zusätzlich die Eingabe einer HandyTAN.
  5. 5. Diese HandyTAN wird Ihnen per SMS auf Ihr Mobiltelefon geschickt. Damit schützen Sie Ihren elektronischen Briefkasten zusätzlich vor dem unbefugten Zugriff Dritter.
  6. 6. Eine Verschlüsselung mit modernsten Technologien sorgt für die hohe Datensicherheit: Denn Jeder E-POSTBRIEF wird auf seinen elektronischen Wegen verschlüsselt. Und auch die Ablage gespeicherter E-POSTBRIEFE erfolgt verschlüsselt.
  7. 7. Jeder E-POSTBRIEF wird ausserdem mit einer sogenannten elektronischen Signatur der Deutschen Post versehen. Die Deutsche Post bestätigt damit als vertrauenswürdiger Dritter sowohl die Identität des Absenders als auch die Tatsache, dass der Inhalt der Nachricht nicht verändert wurde.
  8. 8. Darüber hinaus hat jeder Nutzer die Möglichkeit, ein persönliches Zertifikat im Portal zu beantragen. Damit kann er eine zusätzliche persönliche Verschlüsselung seiner E-POSTBRIEFE vornehmen oder sie mit einer persönlichen Signatur versehen. Das Zertifikat wird vom Trustcenter SIGNTRUST der Deutschen Post ausgestellt.
  9. 9. Und wenn Sie Ihren E-POSTBRIEF ausgedruckt an die Postadresse des Empfängers versenden lassen möchten, werden die Druckdaten natürlich verschlüsselt an unser Druckzentrum geleitet und dort weiterverarbeitet.
  10. 10. Übrigens: Jeder Nutzer identifiziert sich bei der Registrierung einmalig persönlich über das POSTIDENT-Verfahren der Deutschen Post. Damit wird sichergestellt, dass ein E-POSTBRIEF immer genau an den Empfänger gelangt, für den er bestimmt ist. So wird vertrauliche und verbindliche Kommunikation ermöglicht.

×