Laterne, Laterne Sankt Martin
Sie brauchen: eine   leere runde Käseschachtel, Pergamentpapier, und  Teelichte
Und brauchen auch: Stöckchen Klebstoff Draht Scheere
Und auch noch: Wachs-    Filz-  oder Buntstifte Transparent- und Seidenpapier Laub verschiedener Bäume
Fantasie Kreativität Originalität
1.   Zuerst  wird das Pergamentpapier m it  Wachsstiften und Laub   dekoriert Die Blätter werden unter das Pergamentpapier...
Das  bunte Laub wird auf das Pergamentpapier geklebt Oder mit Laub von verschiedenen Bäumen
Auf das weiße Transparentpapier werden gerissene  oder geschnittene Schnipsel geklebt.  Zum  Beispiel Kerzen und Martinsgä...
2. Dann  wird das Teelicht am Boden der Laterne befestigt 3. Das Transparentpapier wird um den unteren Rand der Käseschach...
4.  Danach werden beide langen Seiten zusammengeklebt
5. Und dann Ein Stück Draht wird rechts und links am oberen Rand der Laterne befestigt
6. Zum Schluss wird das Stöckchen am Draht befestigt
Und schon ist die Laterne fertig Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Laterne, Laterne

911 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
911
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
148
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Laterne, Laterne

  1. 1. Laterne, Laterne Sankt Martin
  2. 2. Sie brauchen: eine leere runde Käseschachtel, Pergamentpapier, und Teelichte
  3. 3. Und brauchen auch: Stöckchen Klebstoff Draht Scheere
  4. 4. Und auch noch: Wachs- Filz- oder Buntstifte Transparent- und Seidenpapier Laub verschiedener Bäume
  5. 5. Fantasie Kreativität Originalität
  6. 6. 1. Zuerst wird das Pergamentpapier m it Wachsstiften und Laub dekoriert Die Blätter werden unter das Pergamentpapier gelegt Mit den Wachsmalstiften wird dann über die Blätter gemalt Die Struktur der Blätter wird sichtbar
  7. 7. Das bunte Laub wird auf das Pergamentpapier geklebt Oder mit Laub von verschiedenen Bäumen
  8. 8. Auf das weiße Transparentpapier werden gerissene oder geschnittene Schnipsel geklebt. Zum Beispiel Kerzen und Martinsgänse Oder auch mit bunten Siedenpapierschnipseln
  9. 9. 2. Dann wird das Teelicht am Boden der Laterne befestigt 3. Das Transparentpapier wird um den unteren Rand der Käseschachtel geklebt
  10. 10. 4. Danach werden beide langen Seiten zusammengeklebt
  11. 11. 5. Und dann Ein Stück Draht wird rechts und links am oberen Rand der Laterne befestigt
  12. 12. 6. Zum Schluss wird das Stöckchen am Draht befestigt
  13. 13. Und schon ist die Laterne fertig Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

×