HASS AND ASSOCIATESINTERNATIONAL CYBERACT  Neu auftretende Bedrohungen enthalten  kinetische Angriff
CEO der Counter Hack und SANS Instructor Ed Skoudis kann spielerisch mit seinemwurden Herr der Ringe verweisen möchten, da...
Skoudis äußerte Bedenken, dass die breite Öffentlichkeit immer noch das Risikoentlässt, das diese Art von kinetischen Angr...
"OpenEMR, aus Sicht der Sicherheit ist eine Katastrophe," sagte er der open-Source-elektronische Patientenakten-Anwendung....
In Bezug auf Unternehmen Bedrohungen diskutiert Skoudis, was er betrachtet, der Anstiegder offensive Forensik. Es früher s...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Hass and Associates International Cyber Act: Neu auftretende Bedrohungen enthalten kinetische Angriff

345 Aufrufe

Veröffentlicht am

http://searchsecurity.techtarget.com/news/2240178966/Emerging-threats-include-kinetic-attack-offensive-forensics-RSA-2013

CEO der Counter Hack und SANS Instructor Ed Skoudis kann spielerisch mit seinem wurden Herr der Ringe verweisen möchten, daß er während seiner 2013 RSA Conference Präsentation, aber die Angriffstechniken und Johannes Ullrich, chief Research Officer bei der SANS Internet Storm Center, diskutiert sind alles andere als ein Scherz Angelegenheit.
Während einer gemeinsamen Präsentation letzte Woche detailliert das Duo, wie alles von industrielle Steuerungssysteme zu SCADA-Ausrüstung, um große Finanzinstitute Gesellschaft-schütteln-Angriffe anfällig ist.
Skoudis, behandelt insbesondere die Auswirkungen der kinetischen Angriffe im Cyberspace durchgeführt werden. Er verwies auf den letzten Angriffen, darunter Stuxnet, Flamme und Shamoon, um anzuzeigen, dass die Nationalstaaten und kriminelle Organisationen zunehmend hacking über Cyberattacken als eine Möglichkeit betrachten sind, physikalische Systeme zu brechen, die auf dem Weg Gesellschaft Funktionen wichtig sind. Solche gemeldeten Angriffe in den letzten Jahren, die alles von einem gehackten Wasser-System in Illinois zu Millionen von Dollar in angeblichen Betrügereien über intelligente Stromzähler enthalten.
Skoudis äußerte Bedenken, dass die breite Öffentlichkeit immer noch das Risiko entlässt, das diese Art von kinetischen Angriffen auf ihr täglichen Leben haben können.
Skoudis war auch die Idee hinter NetWars CyberCity, ein SANS-Betrieb als Ausbildungsstätte für Cyberkrieger dienen. Eine sechs-durch-acht-Fuß-Miniatur-Stadt, bietet CyberCity ein SCADA-gesteuerte Stromnetz, Verkehrssystem, Züge, eine Militärbasis und mehr, die alle gehackt und im Cyberspace ähnlich einer wirklichen Stadt verteidigt werden kann. Skoudis scherzte, dass das CyberCity Cafe Wi-Fi Netzwerk erwiesen hat eine unschätzbare Ressource für diejenigen Angriffe starten.
Wenn durch ein Zuhörer fragte, ob jede erheblichen Schwachstellen in der CyberCity-Krankenhaus gefunden wurden, Skoudis stark an den unsicheren Zustand der die Infrastruktur des Landes Gesundheitswesen angeboten.

"OpenEMR, aus Sicht der Sicherheit ist eine Katastrophe," sagte er der open-Source-elektronische Patientenakten-Anwendung. "Wir hatten OpenEMR absichern, oder war es trivial [hack]."
Im Rahmen seiner Diskussion über kinetische Angriffe, Skoudis auch eine ähnliche Bedrohung gewarnt: Fehlzuschreibungen. Angreifer, versuchen seien es nationalstaatlichen Akteuren oder übliche Internetkriminelle zunehmend, ihre Spuren ausblenden, indem Sie gezielt Einfügen von Code, der andere Angreifer imitiert.
Soviel Neuigkeiten rund um chinesische Cyberespionage kann ein russischer Hacker, beispielsweise beschließen, fallen einige Mandarin in der Code-Hinweise.

Veröffentlicht in: News & Politik
1 Kommentar
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Name anyone who was never influenced by internet technology ever in their life, or hasn’t used the computer. Although they are saying that it has more disadvantages than advantages, I believe it is up to the user. Internet is a big help for everyone.
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
345
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
1
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Hass and Associates International Cyber Act: Neu auftretende Bedrohungen enthalten kinetische Angriff

  1. 1. HASS AND ASSOCIATESINTERNATIONAL CYBERACT Neu auftretende Bedrohungen enthalten kinetische Angriff
  2. 2. CEO der Counter Hack und SANS Instructor Ed Skoudis kann spielerisch mit seinemwurden Herr der Ringe verweisen möchten, daß er während seiner 2013 RSA ConferencePräsentation, aber die Angriffstechniken und Johannes Ullrich, chief Research Officer beider SANS Internet Storm Center, diskutiert sind alles andere als ein ScherzAngelegenheit.Während einer gemeinsamen Präsentation letzte Woche detailliert das Duo, wie allesvon industrielle Steuerungssysteme zu SCADA-Ausrüstung, um große FinanzinstituteGesellschaft-schütteln-Angriffe anfällig ist.Skoudis, behandelt insbesondere die Auswirkungen der kinetischen Angriffe imCyberspace durchgeführt werden. Er verwies auf den letzten Angriffen, darunterStuxnet, Flamme und Shamoon, um anzuzeigen, dass die Nationalstaaten und kriminelleOrganisationen zunehmend hacking über Cyberattacken als eine Möglichkeit betrachtensind, physikalische Systeme zu brechen, die auf dem Weg Gesellschaft Funktionenwichtig sind. Solche gemeldeten Angriffe in den letzten Jahren, die alles von einemgehackten Wasser-System in Illinois zu Millionen von Dollar in angeblichen Betrügereienüber intelligente Stromzähler enthalten.
  3. 3. Skoudis äußerte Bedenken, dass die breite Öffentlichkeit immer noch das Risikoentlässt, das diese Art von kinetischen Angriffen auf ihr täglichen Leben haben können.Skoudis war auch die Idee hinter NetWars CyberCity, ein SANS-Betrieb alsAusbildungsstätte für Cyberkrieger dienen. Eine sechs-durch-acht-Fuß-Miniatur-Stadt, bietet CyberCity ein SCADA-gesteuerte Stromnetz, Verkehrssystem, Züge, eineMilitärbasis und mehr, die alle gehackt und im Cyberspace ähnlich einer wirklichen Stadtverteidigt werden kann. Skoudis scherzte, dass das CyberCity Cafe Wi-Fi Netzwerkerwiesen hat eine unschätzbare Ressource für diejenigen Angriffe starten.Wenn durch ein Zuhörer fragte, ob jede erheblichen Schwachstellen in der CyberCity-Krankenhaus gefunden wurden, Skoudis stark an den unsicheren Zustand der dieInfrastruktur des Landes Gesundheitswesen angeboten.
  4. 4. "OpenEMR, aus Sicht der Sicherheit ist eine Katastrophe," sagte er der open-Source-elektronische Patientenakten-Anwendung. "Wir hatten OpenEMR absichern, oder war estrivial [hack].„Im Rahmen seiner Diskussion über kinetische Angriffe, Skoudis auch eine ähnlicheBedrohung gewarnt: Fehlzuschreibungen. Angreifer, versuchen seien esnationalstaatlichen Akteuren oder übliche Internetkriminelle zunehmend, ihre Spurenausblenden, indem Sie gezielt Einfügen von Code, der andere Angreifer imitiert.Soviel Neuigkeiten rund um chinesische Cyberespionage kann ein russischerHacker, beispielsweise beschließen, fallen einige Mandarin in der Code-Hinweise. Oderanspruchsvolle böswillige Hacker können gezielt einfügen, was gelten kann rudimentärFehler in ihrer Malcode geradeso Forensik-Experten denken wird nicht, um einen Angriffauf sie zurückführen.
  5. 5. In Bezug auf Unternehmen Bedrohungen diskutiert Skoudis, was er betrachtet, der Anstiegder offensive Forensik. Es früher so, dass Angreifer große Mengen Daten stehlen würde, weilsie nicht wissen, was wertvoll war. Nun, Skoudis gesagt, können Angreifer die exakten Datenzu deiner gewünschten mithilfe von Forensik-Tools, mit den zusätzlichen Vorteil, das esreduziert das Rauschen im Netz, so sind sie weniger wahrscheinlich bemerkt zu werden.Related Videos:http://www.myvideo.de/watch/8981061/Hongkong_Cyber_Security_Hass_Associateshttp://www.myvideo.de/watch/8995998/Hass_Associates_Technology_Madrid_Noen_ofre_for_Online_Hacking_kanten_inn_i_lyset

×