Bibliothek2.0 - Lange Nacht der Wissenschaften

1.679 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine kurze praktische Einführung in das Thema "Bibliothek 2.0" anhand von Bibliotheksbeispielen. Anhand von Wikipedia habe ich beispielsweise die Zusammenarbeit mit Bibliotheken in der ISBN-Suche demonstriert.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.679
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
78
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
222
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bibliothek2.0 - Lange Nacht der Wissenschaften

  1. 1. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Bibliotheken auf dem Weg ins Web 2.0 Sibylle Volz, KOBV / Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  2. 2. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Einrichtung der Länder Berlin und Brandenburg und ihrer Dienstleistungs- und Bibliotheken Entwicklungszentrale des KOBV ist die Förderung des KOBV-Zentrale, bibliothekarischen angesiedelt im ZIB Dienstleistungsangebotes und der Informationsinfrastruktur in der Region Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  3. 3. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  4. 4. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Web 2.0 neue interaktive Techniken / Dienste im WWW • „2. Generation“ von Web Services • Partizipation und Interaktion von Usern • einfache Erstellung und Veränderung von Inhalt • Social-Software steht im Mittelpunkt – • Programme, die das Zusammen-Arbeiten über das Web fördern Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  5. 5. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Bibliothek 2.0 Web 2.0 -Technologien für Bibliotheken nutzen • Prinzipien von Social-Software anwenden • Partizipation und Interaktion mit Bibliotheks- • NutzerInnen fördern Web 2.0 verändert Internetnetzung – • Bibliotheken reagieren darauf Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  6. 6. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Wikis Schnell und einfach zu erstellende Webseiten- • Sammlungen gemeinschaftliches Verändern von Inhalten • Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  7. 7. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Weblogs / Blogs Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  8. 8. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft RSS-Feeds Really Simple Syndication = „wirklich einfache • Verbreitung“ Abonnieren von (Teil-)Inhalten einer Webseite • Lesen mit Feedreader / Aggregator • Wissenschaftsparks Albert Einstein • UB der FU Berlin • Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  9. 9. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Tagging – Folksonomies Beschreibung von (Web-)Inhalten mit • selbstgewählten Begriffen (tags) Viele individuelle Begriffe von Vielen → • Folksonomie Darstellung der tags in Form von tag-clouds • Zum Beispiel in • Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  10. 10. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Social Bookmarking Organisation und gemeinsames Nutzen von • Web-Lesezeichen und Bibliographien BibSonomy am Beispiel des • Del.icio.us • Zum Beispiel in • Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  11. 11. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Virtuelle Auskunft Kollaborativer Auskunftsdienst • Chat-Bot Stella • Deutsche Internetbibliothek • Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  12. 12. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Recommender-Systeme können automatisch erzeugt werden oder beruhen auf persönlich abgegebenen Empfehlungen Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin
  13. 13. Die Bibliothek 2.0 der Zukunft Quelle: http://blaugh.com/2006/12/21/i-blog-therefore-i-am/ Sibylle Volz, KOBV/ Zuse-Institut Lange Nacht der Wissenschaften 2007 im Zuse Institut Berlin

×