Keyhote Herbstforen

1.726 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.726
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
54
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Keyhote Herbstforen

  1. 1. Immobilienscout Forum 2007 Willkommen bei „Deutschlands grössten Branchentreff “ www.ImmobilienScout24.de
  2. 2. Immobiliienscout Forum 2007 Quo Vadis? Jürgen Böhm Mitgründer und Geschäftsführer www.ImmobilienScout24.de
  3. 3. Immobilienscout Forum 2006- „Der Branchentreff“ <ul><li>Bad Aibling </li></ul><ul><li>Aschheim </li></ul><ul><li>Augsburg </li></ul><ul><li>Bad Endorf </li></ul><ul><li>Bad Kohlgrub </li></ul><ul><li>Bad Reichenhall </li></ul><ul><li>Bad Tölz </li></ul><ul><li>Bad Wiessee </li></ul><ul><li>Baldham </li></ul><ul><li>Bergkirchen </li></ul><ul><li>Bernau a. Chiemsee </li></ul><ul><li>Bodolz </li></ul><ul><li>Bruckmühl </li></ul><ul><li>Bruckmühl-Heufeldmühle </li></ul><ul><li>Dachau </li></ul><ul><li>Diessen </li></ul><ul><li>Dillingen </li></ul><ul><li>Dorfen </li></ul><ul><li>Eching am Ammersee </li></ul><ul><li>Ehekirchen </li></ul><ul><li>Engelsberg </li></ul><ul><li>Erding </li></ul><ul><li>Erfurt </li></ul><ul><li>Fahrenzhausen </li></ul><ul><li>Feldgeding </li></ul><ul><li>Feldkirchen-Westerham </li></ul><ul><li>Forstern/Karlsdorf </li></ul><ul><li>Forstinning </li></ul><ul><li>Freising </li></ul><ul><li>Füssen </li></ul><ul><li>Gaißach </li></ul><ul><li>Garching </li></ul><ul><li>Garmisch-Partenkirchen </li></ul><ul><li>Gilching </li></ul><ul><li>Geisenfeld </li></ul><ul><li>Geretsried </li></ul><ul><li>Glonn </li></ul><ul><li>Gmund </li></ul><ul><li>Gräfelfing </li></ul><ul><li>Grafing </li></ul><ul><li>Gröbenzell </li></ul><ul><li>Grünwald </li></ul><ul><li>Haar </li></ul><ul><li>Haimhausen </li></ul><ul><li>Haldenwang </li></ul><ul><li>Hallbergmoos </li></ul><ul><li>Heidenheim </li></ul><ul><li>Herrsching </li></ul><ul><li>Höhenkirchen </li></ul><ul><li>Höhenkirchen-Siegertsbrunn </li></ul><ul><li>Holzkirchen </li></ul><ul><li>Ingolstadt </li></ul><ul><li>Inning </li></ul><ul><li>Isen </li></ul><ul><li>Karlsfeld </li></ul><ul><li>Kempten </li></ul><ul><li>Kirchdorf </li></ul><ul><li>Kirchdorf-Moosham </li></ul><ul><li>Kirchheim b. München </li></ul><ul><li>Kirchseeon </li></ul><ul><li>Kissing </li></ul><ul><li>Königsbrunn </li></ul><ul><li>Korschenbroich </li></ul><ul><li>Krailling </li></ul><ul><li>Lamerdingen </li></ul><ul><li>Landsberg am Lech </li></ul><ul><li>LüdenscheidLandshut </li></ul><ul><li>Langenbach </li></ul><ul><li>Langerringen </li></ul><ul><li>Markt Indersdorf </li></ul><ul><li>Martinsried </li></ul><ul><li>Meitingen </li></ul><ul><li>Miesbach </li></ul><ul><li>Mindelheim </li></ul><ul><li>Mittenwald </li></ul><ul><li>Moosach </li></ul><ul><li>Moosburg </li></ul><ul><li>München </li></ul><ul><li>München (Schwabing) </li></ul><ul><li>Nürnberg </li></ul><ul><li>Neuburg </li></ul><ul><li>Neufahrn </li></ul><ul><li>Neuried </li></ul><ul><li>Neusäß </li></ul><ul><li>Nonnenhorn </li></ul><ul><li>Nordendorf </li></ul><ul><li>Oberammergau </li></ul><ul><li>Oberaudorf </li></ul><ul><li>Oberhaching </li></ul><ul><li>Oberhausen </li></ul><ul><li>Otterfing </li></ul><ul><li>Ottobrunn </li></ul><ul><li>Pentenried </li></ul><ul><li>Penzberg </li></ul><ul><li>Pfaffenhofen </li></ul><ul><li>Pullach </li></ul><ul><li>Ried </li></ul><ul><li>Riedering </li></ul><ul><li>Riemerling </li></ul><ul><li>Röhrmoos </li></ul><ul><li>Röhrnbach </li></ul><ul><li>Rosenheim </li></ul><ul><li>Rott </li></ul><ul><li>Ruhpolding </li></ul><ul><li>Schloßberg </li></ul><ul><li>Schnaitsee Schongau </li></ul><ul><li>Schrobenhausen </li></ul><ul><li>Schwabmünchen </li></ul><ul><li>Seeon </li></ul><ul><li>Siegsdorf </li></ul><ul><li>Sielstetten </li></ul><ul><li>Sonthofen </li></ul><ul><li>Starnberg </li></ul><ul><li>Steinkirchen </li></ul><ul><li>Steppach </li></ul><ul><li>Strasslach </li></ul><ul><li>Thannhausen </li></ul><ul><li>Traunstein </li></ul><ul><li>Türkenfeld </li></ul><ul><li>Ulm </li></ul><ul><li>Unterföhring </li></ul><ul><li>Unterhaching </li></ul><ul><li>Unterschleißheim </li></ul><ul><li>Vaihingen </li></ul><ul><li>Wasserburg </li></ul><ul><li>Weilheim </li></ul><ul><li>Wenigmünchen </li></ul><ul><li>Westendorf </li></ul><ul><li>Wolfratshausen </li></ul>
  4. 4. Immobilienscout Vision? Markt heute: Hier und in USA? Trends zu beachten? Neuerungen 2007? Quo Vadis Immobilien im Internet
  5. 5. Die Immobilienscout Vision 1998
  6. 6. <ul><li>Der Marktführer: </li></ul><ul><li>Deutschlands größter Immobilienmarkt </li></ul>August 2006 2.307.000 Nutzer 1.000.000 Angebote
  7. 7. 2006 Wir sind das neue Immobilienmedium Aufgaben unseres Medium im Vergleich zu andern Medien Ihren Erfolg zu unterstützen „ Schneller besser zum Vertrag“
  8. 8. 2006 Mission Immobilienscout24 <ul><li>„ Immobilienscout24 ist das mit Abstand führende Medium für alle Aktivitäten vor, während und nach der Immobiliensuche . Immobilienscout24 schafft durch die Bereitstellung aller Informationen Transparenz für Anbieter und Nachfrager  Mieter und Käufer finden durch ImmobilienScout24 schneller und bequemer ihre passende Immobilie, bzw. Produkte rund um die Immobilie. Verkäufer und Vermieter gewinnen schneller und kostengünstiger ihre Kunden .“ </li></ul><ul><li>„ Immobilienscout24 wird die bereitgestellten Informationen objektiv und neutral präsentieren.“ </li></ul><ul><li>„ Immobilienscout24  wird für seine Leistung immer einen geringeren Preis verlangen als diese Nutzen stiftet . .“ </li></ul><ul><li>  </li></ul><ul><li>„ Immobilienscout24 fördert eine Kultur von Freiheit und Verantwortung, wo jeder Einzelne von uns sein Bestes gibt.  Gemeinsam machen wir Immobilienscout24 jeden Tag besser und besser .“ </li></ul>
  9. 9. Daran wollen wir uns von Ihnen messen lassen
  10. 10. Wo steht der Markt für Immobilien im Internet?
  11. 11. Nach wie vor Internet Wachstum in allen Bevölkerungs- Schichten
  12. 12. 50% 35% 1. 2. 4. 5. 3. 2000 2002 2004 2006
  13. 13. USA – Befragung des Maklerverbands (NAR) Erstinformationsmedium für Immobilienerwerb Internet 1995 1997 1999 2001 2003 2005 Source: The 2002, 2003 NAR Profile of Home Buyers and Sellers. Use of media at some point in the home search process. Zeitung
  14. 14. Zeitungen verlieren kontinuierlich <ul><li>Entwicklung des Immobilien-Anzeigen-Markts in Tageszeitungen, 1999 – 2006: </li></ul><ul><li>1999 -3,8% </li></ul><ul><li>2000 -1,9% </li></ul><ul><li>2001 -12,9% </li></ul><ul><li>2002 -10,8% </li></ul><ul><li>2003 -9,2% </li></ul><ul><li>2004 -0,3% </li></ul><ul><li>2005 -4,1% </li></ul><ul><li>1. Hj. 2006 -7,3% </li></ul><ul><li>Kummulierter Verlust Anzeigenvolumen seit 1999: 39% </li></ul>Source: BDZV ( Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger) / ZMG (Zeitungs-Marketing-Gesellschaft), 02/2006
  15. 15. Internet ist/wird die bevorzugte Quelle für Immobiliensuche!
  16. 16. Wieviele Ihrer Kunden nutzten das Internet heute schon als bevorzugtes Medium für die Immobiliensuche? A. Weniger als 30% B. Bis zu 50% C. Mehr als 50% Deutschlands grösster Branchentreff Stellen Sie sich Ihren Nachbarn vor und diskutieren Sie bitte folgende Frage:
  17. 17. Online ist also klar! Aber wo?
  18. 18. „ Ich werbe dort wo meine Interessenten suchen“ ein Makler
  19. 19. Wo haben Sie Ihre Immobilie im Internet gefunden? W3B-Studie 2006
  20. 20. Wirtschaftsraum München & Umland Stichtag Objekte: 22.08.2006; Quelle: Eigene Berechnung/ Recherche/Immo Media Consult; IVW/Nielsen Netratings/Eigenangaben der Portale
  21. 22. Trends
  22. 23. Wie war Ihr Jahr? Was kommt? 2005 ? 2006 Start – Jahresmitte - Heute? Wertvolle Informationen: Reports - Ihr Markt-Barometer
  23. 24. Immobilienmarkt: Nachfrageentwicklung Quelle: Immo Media Consult 2005 2006 Exposé- aufrufe Jahresendgeschäft 2005 Start 2006 Heute
  24. 25. Freuen Sie sich auf Ihr Jahresendgeschäft ! Meine Prognose:
  25. 26. Gutes Geschäft und dabei Anzeigenkosten sparen – Geht das?
  26. 27. Informationen zur Werbewirkung 50% des Geldes das wir in die Werbung stecken sind verloren! Wir wissen nur nicht welche 50%
  27. 28. 200 € 8 € 50% Sparpotential
  28. 29. Immobilienwerbung 2007: Messen Auswerten Optimieren Neu entscheiden Woher kommen Interessenten? Budgetverteilung Heute und Morgen?
  29. 30. USA – Befragung des Maklerverbands (NAR) Erstinformationsmedium für Immobilienerwerb Internet 1995 1997 1999 2001 2003 2005 Source: The 2002, 2003 NAR Profile of Home Buyers and Sellers. Use of media at some point in the home search process. Zeitung
  30. 31. Blick nach USA Ausgaben Immobilienwerbung 6 Milliarden $
  31. 32. Internationales Preisniveau zwischen $35 und $100 pro Objekt und Monat
  32. 33. Uneinheitliches Preisniveau Immobilienscout <ul><li>Privatpaket 25 € pro Objekt </li></ul><ul><li>Hausverwalter Mini 23 € pro Objekt </li></ul><ul><li>Silber 7€ pro Objekt </li></ul><ul><li>Gold 6€ pro Objekt </li></ul><ul><li>Platin 5€ pro Objekt Egal Studentenmietwohnung oder Villa </li></ul>
  33. 34. Werbeerfolgsmessung Projekt: Telefonkontakte messen <ul><li>Ergebniss nach 21.000 Anrufen </li></ul><ul><li>Kontaktart </li></ul><ul><ul><li>Im Schnitt. 2,5 Anrufe pro E-Mail </li></ul></ul><ul><ul><li>Das Internet wird an Wochenenden und in Tagesrandzeiten allerdings deutlich besser genutzt. </li></ul></ul><ul><li>Viele Telefonkontakte werden verschenkt </li></ul><ul><ul><li>Bis zu 60% der Anrufe werden nicht angenommen </li></ul></ul><ul><ul><li>Von den angenommene Anrufen zu 60% nicht persönlich entgegengenommen. </li></ul></ul><ul><li>Studiendesign </li></ul><ul><ul><li>Über 50 Kunden bundesweit Makler, Bauträger Wohnunggesellschaften </li></ul></ul><ul><ul><li>Es wurden über 21.000 Anrufe registriert (ca. 2500 pro Woche) </li></ul></ul>
  34. 35. Nur ein Bruchteil der Anrufe ist Erfolgreich Anmerkung: Randzeiten spielen abhängig vom Kundensegment eine gewisse Rolle (siehe spätere Folie)
  35. 36. Immobilienwerbung 2007 Messen Auswerten Optimieren Neu entscheiden
  36. 37. Immobilienscout 2007 1. Besser finden 2. Besser werben 3. Viel mehr wertvolle Informationen
  37. 38. <ul><li>Immobilienwelten </li></ul><ul><li>MyScout </li></ul><ul><li>Kartensuche / Kartendarstellung </li></ul><ul><li>Points of Interest (Schulen, Nahverkehr) </li></ul><ul><li>eMail Benachrichtigung </li></ul><ul><li>Informationen zum Objekt / Exposé </li></ul>Besser finden
  38. 39. <ul><li>Scoutmanager </li></ul><ul><li>Neue Werbeformen </li></ul><ul><li>Neues Exposé </li></ul><ul><li>Homepage </li></ul><ul><li>Gerechtere Preise </li></ul><ul><li>Medienmanager </li></ul><ul><ul><li>(Online to Print, Online to Online) </li></ul></ul>Besser Anbieten
  39. 40. <ul><li>Scout Report </li></ul><ul><li>Scout Marktbericht </li></ul><ul><li>Scout Halbjahres-/Quartalsbericht mit Branchen-Benchmarks </li></ul><ul><li>Immobilienwiki – „Wikipedia für Immobilien“ </li></ul><ul><li>Scout Academy / Scout Coaches </li></ul><ul><li>Telefon Tracking </li></ul>Viel mehr wertvolle Informationen
  40. 41. Fazit: Immobilienscout 2007 Wir schwitzen für Sie! 1. Viel mehr wertvolle Informationen 2. Besser finden 3. Besser inserieren
  41. 42. Fazit <ul><li>Unsere Vision: Für Sie täglich besser zu werden </li></ul><ul><li>Internet wird zum Leitmedium für die Immobiliensuche </li></ul><ul><li>Mindestens 50% der Printinvestitionen sind „vergebens“ </li></ul><ul><li>Erfolgsmessung und Marktinformation schafft immense Vorteile </li></ul><ul><li>Mieter und Käufer wollen „eigentlich“ nur den „grössten Immobilienmarkt“ </li></ul><ul><li>Wir investieren weiter – Immobilienscout 2007 wird noch grösser und besser </li></ul>Und last but not least: Viel Erfolg im Jahresendgeschäft – Das Interesse steigt Ich wünsch Ihnen tolle Geschäfte
  42. 43. Ich wünsche von ganzen Herzen - Viel Erfolg Die Nummer 1 für Immobilien im Internet Der Marktführer Hauptnutzen: No. 1 Danke
  43. 44. 99% der Mieter und Käufer empfehlen uns weiter! Warum? „ Deutschlands grösster Immobilienmarkt“
  44. 49. Immobilienscout 2007 1. Viel mehr wertvolle Informationen 2. Besser finden 3. Besser inserieren
  45. 50. Immobilienscout 2007 1. Viel mehr wertvolle Informationen 2. Besser finden 3. Besser inserieren
  46. 51. Preise USA <ul><li>yahoo! Real Estate </li></ul><ul><ul><li>Vermietung 30 Tage $34.95 </li></ul></ul><ul><ul><li>Verkauf 21 Tage $49.95 </li></ul></ul><ul><ul><li>Gewerbe pro Monat $99.00 </li></ul></ul><ul><li>Ebay.com </li></ul><ul><ul><li>30 Tage $ 150 </li></ul></ul><ul><ul><li>für 90 Tage $ 300 </li></ul></ul><ul><li>Rent.com </li></ul><ul><ul><li>erfolgreicher Vermittlung $ 375 </li></ul></ul><ul><ul><li>2 Wochen $ 9.95 </li></ul></ul>Preise Europa <ul><li>Immostreet.ch </li></ul><ul><ul><li>1 Monat CHF 89.00 </li></ul></ul><ul><ul><li>6 Monate CHF 39.80 / Monat </li></ul></ul><ul><li>Homegate.ch </li></ul><ul><ul><li>pro Tag CHF 2,00 </li></ul></ul><ul><ul><li>Raumansicht,Objektfilm ... CHF 1,00-1,50 pro Tag </li></ul></ul><ul><ul><li>CHF 60 bis CHF 105 pro Monat </li></ul></ul><ul><li>Seloger.fr </li></ul><ul><ul><li>Monat € 38 </li></ul></ul>
  47. 56. <ul><li>Scoutmanager </li></ul><ul><li>Neue Werbeformen </li></ul><ul><li>Neues Exposé </li></ul><ul><li>Medienmanager (Online to Print) </li></ul>Besser Anbieten
  48. 57. 1/3 der Gespräche wird von einem Anruf-Beantworter beantwortet <ul><li>15% der Anrufe dauern maximal 10 Sekunden und weitere 18% maximal 30 Sekunden. Am Wochenende und zu Tagesrandzeiten stiegt dieser Anteil auf über 50%. </li></ul><ul><li>Chance des Nachfragers in direkten Kontakt mit dem Anbieter zu treten und damit auch der Vermarktungserfolg des Anbieters sinkt erheblich </li></ul>
  49. 58. 1/3 der Gespräche wird von einem Anruf-Beantworter beantwortet <ul><li>15% der Anrufe dauern maximal 10 Sekunden und weitere 18% maximal 30 Sekunden. Am Wochenende und zu Tagesrandzeiten stiegt dieser Anteil auf über 50%. </li></ul><ul><li>Die meisten dieser Gespräche dürften von Anrufbeantworten angenommen worden sein </li></ul><ul><li>Chance des Nachfragers in direkten Kontakt mit dem Anbieter zu treten und damit auch der Vermarktungserfolg des Anbieters sinkt erheblich </li></ul>
  50. 59. Viel mehr Informationen Marktberichte – Scout Report
  51. 60. Ihre Wünsche – Ein paar Stimmen: <ul><li>„ Ich will mehr Kontakte – so einfach ist das“ </li></ul><ul><li>„ Ich will mehr über den Markt wissen als meine Kunden“ </li></ul><ul><li>„ Ich will wissen welche Werbung mir was bringt“ </li></ul><ul><li>„ Ihr seid schon gut, aber Ihr müsst noch einfacher werden“ </li></ul><ul><li>„ Mir ist Immobilienscout zu wohn-lastig – wo bleibt Gewerbe?“ </li></ul><ul><li>„ Ich will ein besseres und neutraleres Exposé“ </li></ul><ul><li>„ Warum kauf Ihr nicht mehr Kartenmaterial - … ich will das auch ausdrucken“ </li></ul>
  52. 61. Wirtschaftsraum Nürnberg/Erlangen & Umland Stichtag Objekte: 22.08.2006; Quelle: Eigene Berechnung/ Recherche/Immo Media Consult; IVW/Nielsen Netratings/Eigenangaben der Portale
  53. 64. Page Impressions Mitbewerb 01/2003 - 08/2006 – Um bis zu Faktor 5 grösser! Quelle: Immo Media Consult
  54. 65. Preise werden sich annähern Weitere Ersparniss ?
  55. 67. Warum? Die Nr. 1
  56. 68. Im Internet zählt eben nur die Nr. 1
  57. 69. Details dazu in Ihrem Scoutmanger und Ihrem Marktbericht
  58. 70. Realistische Nachricht Internet „Schnupperphase“ neigt sich dem Ende
  59. 71. USA – Befragung des Maklerverbands (NAR) Erstinformationsmedium für Immobilienerwerb Internet 1995 1997 1999 2001 2003 Source: The 2002, 2003 NAR Profile of Home Buyers and Sellers. Use of media at some point in the home search process.
  60. 72. Ziel 2007 gerechteres Preismodell
  61. 73. Mission ImmobilienScout24 „Der Kunde wird bei uns immer weniger bezahlen, als er dafür Leistung erhält.“
  62. 74. Auch 2007 gilt: 50% des Geldes das wir in Werbung stecken ist verloren. Wir wissen nur nicht welche 50% Falsch ! Wer richtig in Immobilienwerbung investiert kann in 2007 viel Geld sparen. Messen – Bewerten - Optimieren
  63. 75. Immobilienscout 2007 - Produkte Besser finden Besser inserieren Viel mehr Informationen
  64. 76. 2007: Noch mehr Mieter und Käufer <ul><li>Massive Erhöhung des eigenen Werbebudgets </li></ul><ul><li>Karten mit Umfeldinfos, Schulen, ÖNV … </li></ul><ul><li>Immobilienwelten </li></ul><ul><ul><li>Miete </li></ul></ul><ul><ul><li>Kauf </li></ul></ul><ul><ul><li>Gewerbe </li></ul></ul><ul><ul><li>Anlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Ferien </li></ul></ul><ul><ul><li>u.a. </li></ul></ul><ul><li>Verbesserte Suche </li></ul>
  65. 77. Bessere Werbemöglichkeiten durch stärkere Trennung der Immobilienwelten Wohnen – Gewerbe – Anlagen – Ferien – etc.
  66. 78. Immobilienwelten – am Beispiel Ferien <ul><li>Noch bessere Zielgruppen- ansprache </li></ul><ul><li>Themengerechte Umfelder </li></ul><ul><li>Weniger Werbebanner </li></ul>
  67. 79. Marktinformationen <ul><li>Scout Report </li></ul><ul><li>Halbjahresreport / Quartalsreport </li></ul>
  68. 80. <ul><li>Scout Academy </li></ul><ul><li>Online Trainings </li></ul><ul><li>Coaches für Schulungen vor Ort </li></ul><ul><li>eMail Tipps </li></ul><ul><li>Neu:Buch 99 Tipps für Immobilienprofis </li></ul><ul><li>Neu: Immobilien Wiki – Online Immobilienlexikon </li></ul>Noch mehr Erfolg im Internet Schulungen – Tipps - Nachschlagewerke
  69. 82. Backup
  70. 87. Wenn Sie einen Wunsch an uns frei hätten, was würden Sie sich wünschen? <ul><li>Insgesamt erfolgten 59 Antworten (Doppelnennungen waren möglich) </li></ul><ul><li>Der Hauptwunsch ist die Suche nach provisionsfreien Angeboten vor der Einstellung eines Mietgesuch und der Änderungsmöglichkeit der Suchanfragen </li></ul><ul><li>Zusätzlich zu den aufgeführten Antworten wurden folgende Wünsche geäußert: Aufnahme von Zwangsversteigerungen, zeitnahe Deaktivierung von vermieteten/verkauften Objekten, Suche nach EBK, Deaktivierungen von Wohnungen mit WBS, Feedbackmöglichkeit über die Seriosität der Anbieter und kein Versand dergleichen Angebote per E-Mail </li></ul>
  71. 88. 2007: Noch mehr Mieter und Käufer <ul><li>Massive Erhöhung des eigenen Werbebudgets </li></ul><ul><li>Karten mit Umfeldinfos, Schulen, ÖNV … </li></ul><ul><li>Immobilienwelten </li></ul><ul><ul><li>Miete </li></ul></ul><ul><ul><li>Kauf </li></ul></ul><ul><ul><li>Gewerbe </li></ul></ul><ul><ul><li>Anlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Ferien </li></ul></ul><ul><ul><li>u.a. </li></ul></ul><ul><li>Verbesserte Suche </li></ul>
  72. 90. Haben Sie sich schon einmal über uns geärgert? Wenn ja, worüber? <ul><li>25 Befragte gaben an sich schon einmal, 36 Befragte gaben an sich noch nicht über IS24 geärgert zu haben </li></ul><ul><li>Insgesamt wurden 21 Antworten abgegeben </li></ul><ul><li>Am stärksten bemängelt wurden die teilweise langen Ladezeiten und das die Angebote in der E-Mail mehrfach versendet werden </li></ul>
  73. 91. <ul><li>Es gibt kaum etwas auf der Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, </li></ul><ul><li>und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. </li></ul><ul><li>Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter zu wenig zu bezahlen. </li></ul><ul><ul><li>Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. </li></ul></ul><ul><ul><li>Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. </li></ul></ul><ul><ul><li>Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. </li></ul></ul><ul><ul><li>Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. </li></ul></ul><ul><ul><li>Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen. </li></ul></ul><ul><ul><ul><ul><li>John Ruskin 1819-1900 zum Thema Preis </li></ul></ul></ul></ul>
  74. 92. Backup
  75. 93. „ Immobilienscout24 schlägt Print“ Sonja Michalak Immobilien, Nürnberg 19.7.2006 <ul><li>„ Und das Fazit der ersten 2 Wochen war überwältigend: </li></ul><ul><li>  </li></ul><ul><li>Ein sehr schwer zu verkaufendes Haus wurde von mir seit 4 Monaten </li></ul><ul><li>in der Tageszeitung beworben  =  viel Geld für Anzeigen ausgegeben, </li></ul><ul><li>viele Besichtigungen durchgeführt - und kein potentieller Käufer. </li></ul><ul><li>  Nach einigen Tagen im Scout: 4 sehr gute Interessenten + 2 Kaufzusagen!! </li></ul><ul><li>  </li></ul><ul><li>Des weiteren hatte ich eine große Studiowohnung zu vermieten. </li></ul><ul><li>6 x Inserate in der Tageszeitung  =  Null Ergebnis. </li></ul><ul><li>  Im ImmobilienScout war die Wohnung nur 3 Tage (!) eingestellt und ich hatte sehr rasch 5 gute Anfragen -  und einen Super-Mieter !!“ </li></ul>
  76. 94. <ul><li>Print </li></ul><ul><ul><li>Kauf: 4 Monate Tageszeitung 8 x 100€ = 800€ </li></ul></ul><ul><ul><li>Miete: 6 Inserate 6 x 100€ = 600 </li></ul></ul><ul><ul><li>Investment 1.400 € - Ergebniss no Deal! </li></ul></ul><ul><li>Immobilienscout24 </li></ul><ul><ul><li>Silberpaket 139 € 20 Objekte rund 7€ pro Objekt 2 x 7€ = 14€ </li></ul></ul><ul><ul><li>Investment 14 € - Ergebniss zwei Abschlüsse! </li></ul></ul>
  77. 95. Ich bin überzeugt: Wir schaffen es wieder im Team!
  78. 96. Folienüberschrift <ul><li>Stichpunkt Fließtext </li></ul>
  79. 97. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! <ul><ul><li>Kontakt: </li></ul></ul><ul><ul><li>ImmobilienScout 24 </li></ul></ul><ul><ul><li>Magazinstr. 15-16 </li></ul></ul><ul><ul><li>10179 Berlin </li></ul></ul><ul><ul><li>Deutschland </li></ul></ul><ul><ul><li>+49 (0) 30 - 24 301 - 1100 </li></ul></ul>www.ImmobilienScout24.de
  80. 98. Nach wie vor: „Wohnungsnot im Internet“ <ul><li>Über 1.000.000 Angebote pro Monat </li></ul>Zwischen 1.500.000 und 2.000.000 verschiedene Nutzer pro Monat
  81. 99. Scout Academy Neuer Quartalsreport Besser Erfolgskontrolle Andere Medien Homepage Integration Immobilienwelten – Noch einfacher – Noch besser !
  82. 100. Ende der Internet Probierpreise?

×