DER BLINDEDER BLINDE
KlickenKlicken
“
Ein blinder saß am rand einer Fußgängerzone,Ein blinder saß am rand einer Fußgängerzone,
an seinen Füßen einen Hut und e...
Ein Mann aus dem publikum der vorbei kamEin Mann aus dem publikum der vorbei kam,
blieb stehen und sah das so wenig geld i...
Der blinde erkannte den Mann an seinen
gang und fragte Ihn was er auf sein
Brettchen geschrieben hat.
Am Nachmittag, kam d...
Der Mann antwortete IhmDer Mann antwortete Ihm:
“Nichts anderes als deine botschaft nur mitNichts anderes als deine botsch...
““Heute, ist esHeute, ist es
Frühling, aber ichFrühling, aber ich
kann es nichtkann es nicht
sehen”sehen”
Lasst uns eine andere wortwahlLasst uns eine andere wortwahl
gebrauchen wenn was nicht klappt undgebrauchen wenn was nicht...
.
Noch einen schönen Tag und lasstNoch einen schönen Tag und lasst
uns dankbar sein das wir dieuns dankbar sein das wir di...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

08_28-der_blinde-cs

1.047 Aufrufe

Veröffentlicht am

08_28-der_blinde-cs

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.047
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
85
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

08_28-der_blinde-cs

  1. 1. DER BLINDEDER BLINDE KlickenKlicken
  2. 2. “ Ein blinder saß am rand einer Fußgängerzone,Ein blinder saß am rand einer Fußgängerzone, an seinen Füßen einen Hut und ein Holz- brettchen worauf zu lesen stand: “BITTE, HELFT-MIR, ICH BIN BLIND”, HELFT-MIR, ICH BIN BLIND”
  3. 3. Ein Mann aus dem publikum der vorbei kamEin Mann aus dem publikum der vorbei kam, blieb stehen und sah das so wenig geld instehen und sah das so wenig geld in seinem Hut lagseinem Hut lag. Ohne Ihm zu Fragen, nahm er das Holzbrettchen und drehte es um, er nahm kreide und schrieb eine andere botschaft darauf. Er setzte das Brettchen zurück an die Füße vom Blinden Mann und ging weiter.
  4. 4. Der blinde erkannte den Mann an seinen gang und fragte Ihn was er auf sein Brettchen geschrieben hat. Am Nachmittag, kam der Mann zurückAm Nachmittag, kam der Mann zurück zum blinden Mann und er sah das der Hutzum blinden Mann und er sah das der Hut gefüllt war mit Geldscheinen undgefüllt war mit Geldscheinen und Geldmünzen.Geldmünzen.
  5. 5. Der Mann antwortete IhmDer Mann antwortete Ihm: “Nichts anderes als deine botschaft nur mitNichts anderes als deine botschaft nur mit anderen wortenanderen worten”, er grinste und ging seinen weggrinste und ging seinen weg weiter.weiter. Der blinde hat es nie zu wissen bekommenDer blinde hat es nie zu wissen bekommen, aber die neue botschaft hießdie neue botschaft hieß:
  6. 6. ““Heute, ist esHeute, ist es Frühling, aber ichFrühling, aber ich kann es nichtkann es nicht sehen”sehen”
  7. 7. Lasst uns eine andere wortwahlLasst uns eine andere wortwahl gebrauchen wenn was nicht klappt undgebrauchen wenn was nicht klappt und wir werden sehen das die sache klapptwir werden sehen das die sache klappt.
  8. 8. . Noch einen schönen Tag und lasstNoch einen schönen Tag und lasst uns dankbar sein das wir dieuns dankbar sein das wir die schönen Farben genießen können!schönen Farben genießen können!

×