From Mobile Hype to Mobile Business

623 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Nutzung mobiler Geräte wie Smartphones oder Tablet nimmt rasant zu. Worauf Sie als Unternehmen achten müssen, um diese Entwicklung nicht zu verschlafen und wie Sie davon profitieren können, erklärt Markus Neumann, strategischer Planer bei SinnerSchraderMobile.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
623
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
35
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

From Mobile Hype to Mobile Business

  1. 1. @sinnerschraderm
  2. 2. Was ist deine Lieblingsapp?
  3. 3. FROM MOBILE HYPE TO MOBILE BUSINESSSINNERSCHRADER MOBILE #DATUM
  4. 4. Web hat das Marketingund ganze Geschäftsfelder verändert
  5. 5. Jetzt kommt Mobile.
  6. 6. Neue Logik: Suchen -> Regal
  7. 7. 01.01.2013: Mobile Tipping-Point in Deutschland
  8. 8. 50% Smartphones
  9. 9. 50% Smartphones50% Android
  10. 10. 50% Smartphones50% Android25% Second-Screen
  11. 11. 50% Smartphones50% Android25% Second-Screen20% Mobile Suche
  12. 12. 50% Smartphones50% Android25% Second-Screen20% Mobile Suche>10% Mobiler Webzugang
  13. 13. Es ist soweit.Mobile ist ein Business, kein Hype.
  14. 14. FROM MOBILE HYPE TO MOBILE BUSINESS/01 Mobile Innovationen ändern Konsumenten/02 Vom Mobile Wachstum profitieren
  15. 15. FROM MOBILE HYPE TO MOBILE BUSINESS/01 Mobile Innovationen ändern Konsumenten/02 Vom Mobile Wachstum profitieren
  16. 16. MOBILE INNOVATIONEN ÄNDERN KONSUMENTEN∕  Technologische Innovationen finden Mobile statt∕  Große Dynamik: Die letzten 3 Monate und die nächsten 6 Monate∕  Innovationen bringen neue Gewohnheiten
  17. 17. Technologische Innovationen finden Mobile statt Beste Ingenieure der Welt auf MobileiOS 6, Passbook, Google Maps, Windows 8, Kindle Fire Inputs (Sprache, QR, NFC), Extensions, Phablets
  18. 18. DIE LETZTEN 3MONATE
  19. 19. Android – iOS – Windows 8 - Kindle
  20. 20. CONNECTED TV
  21. 21. DIE NÄCHSTEN 6MONATE
  22. 22. DEAndroid > 50%, Ende 2013 70%
  23. 23. Post-PC Ära ist da mit Mobile
  24. 24. Angekündigte neue Devices
  25. 25. CES 2013: Phablets
  26. 26. CES 2013: Mobile Extensions
  27. 27. CES 2013: Aufblasbare Kopfhörer
  28. 28. Innovative Applikationen und neue Gewohnheiten
  29. 29. Apps sind kleine Programme mit großer Reichweite Jan 2012: 22 Mrd., heute 40 Mrd. Oktober 2012: 25 Mrd.
  30. 30. Mobile:mehr Internet Frequenz undneue Nutzungen
  31. 31. Mehr Frequenz
  32. 32. ERNSTING‘SFAMILYMOBILE WEBSHOP
  33. 33. Neue Gewohnheiten entstehen
  34. 34. Mobile:Brücke zwischen Online und Pointof Sale
  35. 35. MOBILE INNOVATIONEN ÄNDERN KONSUMENTEN∕  Technologische Innovationen finden Mobile statt∕  Große Dynamik: die letzen 3 Monate und die nächsten 6 Monate∕  Innovationen bringen neue Gewohnheiten/ Mobile ist nicht Web/ Technologie: 10 Min. pro Woche/ Jedes Unternehmen muss sich dieser Dynamik stellen
  36. 36. FROM MOBILE HYPE TO MOBILE BUSINESS/01 Mobile Innovationen ändern Konsumenten/02 Vom Mobile Wachstum profitieren
  37. 37. VOM MOBILE WACHSTUM PROFITIEREN∕  Mobile Commerce systematisch entwickeln (offensiv + defensiv)∕  Mobile Treiber seiner Branche analysieren∕  Innovative Mobile Usecases als Geschäftshebel
  38. 38. Mobile Commerce systematisch entwickeln
  39. 39. Hier wird Mobile genutzt
  40. 40. Mobile Branchentreiber kennen
  41. 41. Mobile Kiosk für Verlage Messaging für TelCos Mobile Payment für BankenLast Minute Buchungen für Hotels Barcode-Leser für Retailer
  42. 42. QR-Shopping
  43. 43. Innovative Mobile Business Cases
  44. 44. Drive Now/  Carsharing Lösung von BMWi, Mini und Sixt/  Einfaches mobiles Konzept/  Fahrzeug finden, Auto fahren, ein Tarif/  Mobile Payment integriert
  45. 45. HDI VersicherungSureNow App/  Einfach und sofort Versichern/  Ski und Snowboardversicherungen für Einzelpersonen und Familien/  Reise-, Gepäck-, Geräte-, Haustierversicherung in Planung
  46. 46. PayPal
  47. 47. eBay NOWPRODUKTLIEFERDIENST/  Produkte via Smartphone bestellen, innerhalb einer Stunde geliefert bekommen/  Verknüpfung von Ebay, PayPal und Produktsuche „Milo“/  Pilotprojekt in San Francisco und New York/  Kooperationen (u.a. FedEx)
  48. 48. VOM MOBILE WACHSTUM PROFITIEREN∕  Mobile Commerce systematisch entwickeln (offensiv + defensiv)∕  Mobile Treiber seiner Branche analysieren∕  Innovative Mobile Usecases als Geschäftshebel/ Player seiner Kategorie verfolgen/ Mobile Strategie, ja/ 10-20% der Web-Investition in Mobile
  49. 49. FROM MOBILE HYPE TO MOBILE BUSINESS/01 Mobile Innovationen ändern Konsumenten/02 Vom Mobile Wachstum profitieren
  50. 50. 5 Take Aways
  51. 51. 5 Take Aways/01 Jede Woche 10 Minuten in Mobile investieren/02 Treiber der Branche kennen (Start Ups + Pure Player)/03 Mobile Commerce offensiv angehen/04 Mobile Strategie festlegen/05 Jetzt starten, Erfahrungen sammeln
  52. 52. @sinnerschradermmarkus.neumann@sinnerschrader-mobile.com

×