22.10.2013

Universal Analytics
Business

Grundlagen:
Google Analytics Tracking Code
(GATC)

1
22.10.2013

GATC – Funktionsweise

GATC – Variationen
Derzeit vier unterschiedliche GATC im Einsatz:
Tracking Code

Zeitra...
22.10.2013

GATC – Aufbau
Aufruf Universal Analytics
<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i...
22.10.2013

Grundlagen:
Google Analytics Cookies

First-Party Cookie
„Classic“ Analytics
Cookie

Beschreibung

Gültigkeits...
22.10.2013

Domain- und Besucher-Identifizierung

Eindeutige ID

_ga=GA1.2.669121182.1379481251
Cookie Identifier

Client ...
22.10.2013

Wie funktioniert E-Commerce-Tracking in GA?

Variablen der Transaktionszeile
Variable
id

Typ
String

Erforder...
22.10.2013

Variablen der Positionszeile
Variable
id

Typ
String

Erforderl. Beschreibung
Ja
Vorgangsnummer - identisch mi...
22.10.2013

Code auf der Bestätigungsseite (2)
• Die Felder werden durch aktuelle Werte ersetzt, sobald der
Besucher auf d...
22.10.2013

Szenario:
Cross-Domain-Tracking

Cross-Domain-Tracking (1)
Was ist eine Domain?
•

Ein Hostname, der für eine ...
22.10.2013

Cross-Domain-Tracking (2)
• Google Analytics setzt First-Party Cookies ein. Dadurch kann der
GATC nur mit Cook...
22.10.2013

Cross-Domain-Tracking (4)
Um die Websites zu verbinden, sind zwei Schritte nötig:
2. Anpassen des GATC in beid...
22.10.2013

Szenario:
Eine Site – viele Properties

Eine Site – viele Properties (1)
Manchmal ist es gewünscht, die Nutzun...
22.10.2013

Eine Site – viele Properties (2)
Mehrfachdeklaration von Tracker-Objekten

ga('create', 'UA-XXXXXX-5', 'domain...
22.10.2013

Pageview gezielt erzeugen (1)
Anstelle des eigentlichen URLs soll ein anderer URL als Pageview
aufgezeichnet w...
22.10.2013

Szenario:
Opt-Out ermöglichen

Opt-Out ermöglichen (1)
• Im Rahmen der Datenschutzkonformität ist dem Nutzer e...
22.10.2013

Opt-Out ermöglichen (2)
Beispiel (Fortsetzung):
Platzieren des folgenden Code-Snippets vor analytics.js
<scrip...
22.10.2013

Anpassen des Cookie-Namens
• Standard lautet „_ga“
• Anpassung durch Hinzufügen einer Zeile im GATC auf jeder
...
22.10.2013

Anpassen der Cookie-Gültigkeitsdauer
• Standardwert ist 63.072.000 Sekunden (2 Jahre)
• Anpassung durch Hinzuf...
22.10.2013

Fragen & Antworten

Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!

19
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Google Analytics Konferenz 2013: Holger Tempel, webalytics: Universal Analytics Codewise

3.872 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die 3. Google Analytics Konferenz D-A-CH fand vom 7. bis 9. Oktober 2013 im Schloß Schönbrunn in Wien statt.

International renommierte Webanalyse-Experten präsentierten an drei Tagen aktuelle Themen rund um Google Analytics.

Alle weiteren Veranstaltungen, e-Books und Informationen rund um Webanalyse, Conversion-Optimierung und Search sind auf http://www.e-dialog.at zu finden.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.872
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
20
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Google Analytics Konferenz 2013: Holger Tempel, webalytics: Universal Analytics Codewise

  1. 1. 22.10.2013 Universal Analytics Business Grundlagen: Google Analytics Tracking Code (GATC) 1
  2. 2. 22.10.2013 GATC – Funktionsweise GATC – Variationen Derzeit vier unterschiedliche GATC im Einsatz: Tracking Code Zeitraum Empfehlung urchin.js 2005 – 2007 ga.js 2007 – 2009 asynchronous Tracking Code 2009 – lfd.    Universal Analytics (analytics.js) 2013 – lfd.  2
  3. 3. 22.10.2013 GATC – Aufbau Aufruf Universal Analytics <script> (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', ‘domain.tld'); ga('send', 'pageview'); </script> 1 Skript-Deklaration 3 Übergabe Tracking-ID und Domain 2 Abruf der Code-Bibliothek 4 Tracking-Funktion GATC – Implementierung GATC Verwendung urchin.js möglich ga.js möglich async. TC Empfohlen Universal Analytics <head> … Empfohlen </head> <body> ... </body> 3
  4. 4. 22.10.2013 Grundlagen: Google Analytics Cookies First-Party Cookie „Classic“ Analytics Cookie Beschreibung Gültigkeitsdauer __utma Besucher-ID Verfällt nach 2 Jahren __utmb Sitzungs-ID Verfällt nach 30 Minuten Inaktivität __utmc Sitzungs-ID Verfällt beim Schließen des Browsers __utmz Kampagnen-Werte Verfällt nach sechs Monaten __utmv Benutzerdefinierte Segmentierung Verfällt nach 2 Jahren Universal Analytics Cookie Beschreibung Gültigkeitsdauer _ga Besucher-ID Verfällt nach 2 Jahren 4
  5. 5. 22.10.2013 Domain- und Besucher-Identifizierung Eindeutige ID _ga=GA1.2.669121182.1379481251 Cookie Identifier Client ID Zeitpunkt des ersten Besuchs Gemessen in UNIX Zeit (Sekunden nach 1970*) * Tool zur Umrechnung unter http://muscul.us/unix-time Grundlagen: E-Commerce-Tracking 5
  6. 6. 22.10.2013 Wie funktioniert E-Commerce-Tracking in GA? Variablen der Transaktionszeile Variable id Typ String Erforderl. Beschreibung Ja Vorgangsnummer affiliation String Nein Partnerunternehmen, Shopname revenue Currency Nein Gesamtbetrag der Transaktion shipping Currency Nein Versandkosten der Transaktion tax Currency Nein Steuerbetrag der Transaktion currency ISO 4217 Nein Währungscode 6
  7. 7. 22.10.2013 Variablen der Positionszeile Variable id Typ String Erforderl. Beschreibung Ja Vorgangsnummer - identisch mit der aus der Transaktionszeile name String Ja Artikelbezeichnung sku String Nein Artikel-/Herstellernummer category String Nein Produktkategorie price Currency Nein Einzelpreis des Artikels quantity Currency Nein Menge currency ISO 4217 Nein Währungscode Code auf der Bestätigungsseite (1) • Laden des E-Commerce-Plugins ga('require', 'ecommerce', 'ecommerce.js'); • Befüllen der Variablen durch das ERP-System ga('ecommerce:addTransaction', { 'id': 'id', 'affiliation': 'affiliation', 'revenue': 'revenue', 'shipping': 'shipping', 'tax': 'tax'}); ga('ecommerce:addItem', { 'id': 'id', 'name': 'name', 'sku': 'sku', 'category': 'category', 'price': 'price', 'quantity': 'quantity'}); • Übergabe der Daten an Google Analytics ga('ecommerce:send'); 7
  8. 8. 22.10.2013 Code auf der Bestätigungsseite (2) • Die Felder werden durch aktuelle Werte ersetzt, sobald der Besucher auf die Bestätigungsseite gelangt • Beispiel: ga('require', 'ecommerce', 'ecommerce.js'); ga('ecommerce:addTransaction', { 'id': '34535', 'affiliation': 'Shop', 'revenue': '2317.00', 'shipping': '0.00', 'tax': '369.94'}); ga('ecommerce:addItem', { 'id': '34535', 'name': 'Base Module', 'sku': 'UR5BM', 'category': 'Lizenz', 'price': '919.00', 'quantity': '1'}); ga('ecommerce:addItem', { 'id': '34535', 'name': 'Load Balancer', 'sku': 'UR5LB', 'category': 'Lizenz', 'price': '699.00', 'quantity': '2'}); ga('ecommerce:send'); • Der Code zeichnet beides auf – die komplette Transaktion sowie die einzelnen Elemente Code auf der Bestätigungsseite (3) Wichtige Hinweise: • Verwenden Sie kein Tausender-Trennzeichen • Verwenden Sie einen Punkt (.) als Dezimaltrennzeichen anstelle eines Kommas – alle Ziffern nach einem Komma werden verworfen • Um die Transaktion aufzeichnen zu können, muss zuerst das ECommerce-Plugin nachgeladen werden • Die Funktion ecommerce:send muss nach GATC und ECommerce-Werten platziert werden! 8
  9. 9. 22.10.2013 Szenario: Cross-Domain-Tracking Cross-Domain-Tracking (1) Was ist eine Domain? • Ein Hostname, der für eine numerische IP-Adresse steht (ähnlich wie z. B. Straßennamen anstelle von GPS-Daten zu benutzen) webalytics.de opt-me-out.eu Zwei Domains von webalytics 9
  10. 10. 22.10.2013 Cross-Domain-Tracking (2) • Google Analytics setzt First-Party Cookies ein. Dadurch kann der GATC nur mit Cookies der gleichen Domain interagieren. • Das Plugin autoLink ermöglicht Analytics nun, Besucher über zwei Domains nachzuverfolgen. Cross-Domain-Tracking (3) Um die Websites zu verbinden, sind zwei Schritte nötig: 1. Verwenden Sie autoLink im GATC // Plugin laden // Plugin laden ga('require', 'linker'); ga('require', 'linker'); // autoLink Domains definieren // autoLink Domains definieren ga('linker:autoLink', ['opt-me-out.eu']); ga('linker:autoLink', ['webalytics.de']); 10
  11. 11. 22.10.2013 Cross-Domain-Tracking (4) Um die Websites zu verbinden, sind zwei Schritte nötig: 2. Anpassen des GATC in beiden Sites ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', { 'allowLinker': true }); Cross-Domain-Tracking (5) autoLink überprüft, ob ein Link zur Zieldomain aktiviert wurde, bei jedem • Drücken der Maustaste (mousedown), • Loslassen einer Taste auf der Tastatur (keyup), • Tippen auf dem Bildschirm (touchstart). Trifft eine der Bedingungen zu, wird der Ziel-URL entsprechend ergänzt. Hinweis: Definieren Sie die Domains in der VerweisAusschlussliste der jeweiligen Property 11
  12. 12. 22.10.2013 Szenario: Eine Site – viele Properties Eine Site – viele Properties (1) Manchmal ist es gewünscht, die Nutzungsdaten einer Site in mehreren Properties zu erfassen: Property: WWW Property : Shop www.webalytics.de Property : Blog shop.webalytics.de Property: Microsites Property: Overall blog.webalytics.de www.opt-me-out.de 12
  13. 13. 22.10.2013 Eine Site – viele Properties (2) Mehrfachdeklaration von Tracker-Objekten ga('create', 'UA-XXXXXX-5', 'domain.de', {'name': 'TrackerBlog'}); ga('TrackerBlog.send', 'pageview'); ga('create', 'UA-XXXXXX-12', 'domain.de', {'name': 'TrackerOverall'}); ga('TrackerOverall.send', 'pageview'); ga('create', 'UA-XXXXXX-38', 'domain.de', {'name': 'TrackerMicrosites'}); ga('TrackerMicrosites.send', 'pageview'); Property: Blog (UA-XXXXXX-5) Property: Overall (UA-XXXXXX-12) Property: Microsites (UA-XXXXXX-38) Szenario: Pageview gezielt erzeugen 13
  14. 14. 22.10.2013 Pageview gezielt erzeugen (1) Anstelle des eigentlichen URLs soll ein anderer URL als Pageview aufgezeichnet werden (Beispiel: Checkout-Prozess) ../index.php?step=1 (Rechnungsadresse) ../index.php?step=2 (Versandart) ../index.php?step=3 (Zahlart) ../index.php?step=4 (Bestellung absenden) Pageview gezielt erzeugen (2) Angabe des zu erfassenden Pageviews über 'send', 'pageview': ga('send', 'pageview', '/checkout/Rechnungsadresse/'); ga('send', 'pageview', '/checkout/Versandart/]); ga('send', 'pageview', '/checkout/Zahlart/'); ga('send', 'pageview','/checkout/Bestellung_absenden/'); 14
  15. 15. 22.10.2013 Szenario: Opt-Out ermöglichen Opt-Out ermöglichen (1) • Im Rahmen der Datenschutzkonformität ist dem Nutzer ein OptOut zu ermöglichen • Die Datenerfassung kann durch Setzen der window property auf den Wert „true“ verhindert werden window['ga-disable-UA-XXXXXX-YY'] = true; • Beispiel: Erstellen eines Aktionselements (Link, Button, etc.) mit folgendem HTML-Code <a href="javascript:gaOptout()">Datenerfassung Google Analytics beenden</a> 15
  16. 16. 22.10.2013 Opt-Out ermöglichen (2) Beispiel (Fortsetzung): Platzieren des folgenden Code-Snippets vor analytics.js <script> // Ersetzen Sie den Wert für gaProperty mit dem der Web Property var gaProperty = 'UA-XXXXXX-YY'; // Datenerfassung verhindern, wenn Opt-Out-Cookie bereits existiert var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) {window[disableStr] = true;} // Opt-Out-Funktion function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; } </script> Weiterführende Code Anpassungen 16
  17. 17. 22.10.2013 Anpassen des Cookie-Namens • Standard lautet „_ga“ • Anpassung durch Hinzufügen einer Zeile im GATC auf jeder Seite • Beispiel: – Änderung des Cookie-Namens in „tracking_cookie“ ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', { 'cookieName': 'tracking_cookie' }); Anpassen der Cookie-Domain • Standard verweist auf Website-Domain ohne „www.“ • Anpassung durch Hinzufügen einer Zeile im GATC auf jeder Seite • Beispiel: – Domain lautet „helpdesk.training.webalytics.de“ – Änderung der Cookie-Domain auf „training.webalytics.de“ ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', { 'cookieDomain': 'training.webalytics.de' }); 17
  18. 18. 22.10.2013 Anpassen der Cookie-Gültigkeitsdauer • Standardwert ist 63.072.000 Sekunden (2 Jahre) • Anpassung durch Hinzufügen einer Zeile im GATC auf jeder Seite • Beispiel: – Änderung der Cookie-Gültigkeitsdauer auf 4 Wochen ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', { 'cookieExpires': '2419200' }); Alternativ ga('create', 'UA-XXXXXX-YY', { 'cookieExpires': 60 * 60 * 24 * 28 }); IP-Adressen anonymisieren Im Rahmen der Datenschutzkonformität kann über die Einbindung der Funktion anonymizeIp das letzte Oktett einer IP-Adresse genullt werden. • Für alle Hits einer Seite: ga('set', 'anonymizeIp', true); • Für einen einzelnen Hit: ga('send', 'pageview', { 'anonymizeIp': true }); 18
  19. 19. 22.10.2013 Fragen & Antworten Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 19

×