German Element 1

2.596 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.596
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
24
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

German Element 1

  1. 1. ELEMENT 1 Mit Geschäftskunden und Besuchern sprechen CBLC GERMAN ENTRY LEVEL
  2. 2. <ul><li>1) This is the catch phrase of this German company: Vorsprung durch Technik </li></ul><ul><li>2) The initials are used to refer to this company: Bayerische Motoren Werke </li></ul><ul><li>3) This company’s name literally means ‘German Bank’ </li></ul><ul><li>4) She is a famous  Modedesignerin that has a business containing her name. Her initials are: JS </li></ul><ul><li>5) An airline that contains the German word for air </li></ul><ul><li>6) Makes Sportschuhe . This company has a fast running animal as its logo. </li></ul><ul><li>7) Is a famous Bleistift company with it’s origins in Germany. </li></ul><ul><li>8) The founder of this piano company had the name Steinweg before it was anglicized. </li></ul><ul><li>9) This company’s name means ‘People’s Car” in German </li></ul><ul><li>10) This shoe company’s logo is three parallel bars. </li></ul><ul><li>11) This company is known for its aspirin and begins with a B. 12) This company makes clogs and  Sandale . </li></ul><ul><li>How many of you were surprised that these companies had German origins? </li></ul>
  3. 3. <ul><li>1) This is the catch phrase of this German company: Vorsprung durch Technik (Audi) </li></ul><ul><li>2) The initials are used to refer to this company: Bayerische Motoren Werke (BMW) </li></ul><ul><li>3) This company’s name literally means ‘German Bank’ (Deutsche Bank) </li></ul><ul><li>4) She is a famous  Modedesignerin that has a business containing her name. Her initials are: JS (Jill Sander) </li></ul><ul><li>5) An airline that contains the German word for air (Lufthansa) </li></ul><ul><li>6) Makes Sportschuhe . This company has a fast running animal as its logo. (Puma) </li></ul><ul><li>7) Is a famous Bleistift company with it’s origins in Germany. (Eberhard Faber) </li></ul><ul><li>8) The founder of this piano company had the name Steinweg before it was anglicized. (Steinway & Sons) </li></ul><ul><li>9) This company’s name means ‘People’s Car” in German (Volkswagen) </li></ul><ul><li>10) This shoe company’s logo is three parallel bars. (Adidas) </li></ul><ul><li>11) This company is known for its aspirin and begins with a B. (Bayer) </li></ul><ul><li>12) This company makes clogs and  Sandale . (Birkenstock) </li></ul><ul><li>How many of you were surprised that these companies had German origins? </li></ul>
  4. 5. Wo ist Deutsch Amtssprache? <ul><li>Belgien (zusammen mit Niederländisch und Französisch) </li></ul><ul><li>D ä nemark (in Gebieten der deutschen Minderheit in Nordschleswig (zusammen mit Dänisch) </li></ul><ul><li>Deutschland </li></ul><ul><li>Italien (in Südtirol) </li></ul><ul><li>Liechtenstein </li></ul><ul><li>Luxemburg </li></ul><ul><li>Österreich </li></ul><ul><li>Schweiz (zusammen mit Französisch, Italienisch und Rätoromanisch) </li></ul><ul><li>Slowakei (in Gemeinden, in denen die deutsche Minderheit über 20 % der Bevölkerung ausmacht </li></ul><ul><li>Vatikanstadt (offizielle Amtssprache der Schweizergarde (zusammen mit Italienisch) </li></ul>
  5. 7. Die Europäische Union
  6. 8. Die Europäische Union <ul><li>25 Mitgliedsstaaten </li></ul><ul><li>455 Millionen Einwohner </li></ul>
  7. 9. Within the EU you can: Travel freely Live where you like Work where you like
  8. 10. DIE EUROP ÄISCHE UNION Spanien Österreich Belgien Tschechien Dänemark Estland Finnland Frankreich Zypern Deutschland Griechenland Ungarn Irland Italien Lettland Litauen Luxemburg Malta Niederlande Polen Portugal Slowakei Slowenien Schweden Vereinigtes Königreich
  9. 11. The key to success Speak a nother language! Buenos días Bonjour Guten Tag Buongiorno Dzie ń dobry
  10. 12. 1. GUTEN TAG... ICH HEIßE...
  11. 13. Guten Morgen Grüß Gott
  12. 14. Guten Tag Grüß Gott
  13. 15. Guten Abend
  14. 16. Wie heißen Sie? ?
  15. 17. Ich heiße David Beckham
  16. 18. Ich heiße Hannes Fries. Ich arbeite für die Firma Manepa.
  17. 19. Mein Name ist Claudia Schmidt Ich arbeite bei Magnovox
  18. 20. Angenehm !
  19. 21. Freut mich ! Gleichfalls !
  20. 22. Freut mich Sie kennen zu lernen ! Freut mich auch !
  21. 23. Bis später Auf Wiedersehen
  22. 24. Ich ... Guten Tag Wie heißen Sie? Angenehm ! Auf Wiedersehen ! Ich heiße David Beckham Guten Abend Grüß Gott! A........... Angenehm ! ......... Freut mich gleichfalls ! Magnavox Ich arbeite für Magnavox Guten Morgen
  23. 25. 2. MEINE ARBEIT
  24. 26. Ich bin Geschäfts-führerin
  25. 27. Ich bin Verkaufsleiterin
  26. 28. Ich bin Einkaufsleiter
  27. 29. Ich bin Marketingleiterin
  28. 30. Ich bin Exportleiter
  29. 31. Ich bin Produktionsleiter
  30. 32. Ich bin Buchhalter
  31. 33. Ich bin Vertreter
  32. 34. Ich bin Ingenieurin
  33. 35. Ich bin Informatiker
  34. 36. Ich bin Empfangsdame
  35. 37. Ich bin Sekretärin
  36. 38. Ich bin Technikerin
  37. 39. Managing director Commercial manager Sales manager Export manager Head of marketing Head of production Engineer Accountant Technician Secretary Sales representative Receptionist Ingenieur(in) Verkaufsleiter(in) Produktionsleiter(in) Empfangsdame/Rezeptionist(in) Buchhalter(in) Exportleiter(in) Techniker(in) Geschäftsführer(in) Kaufmännischer Leiter(in) Marketingleiter(in) Sekretär(in) Vertreter(in) Wie sagt man das auf Deutsch?
  38. 40. Ich bin Die Firma Pura AG
  39. 41. 3. DER BESUCH
  40. 42. Sie w ü nschen, bitte ?
  41. 43. Was kann ich f ü r Sie tun ?
  42. 44. Kann ich Ihnen helfen ?
  43. 45. Kann ... … ... ? S… w..., b… ? W... k… ich f… Sie t.... ? Was kann ich für Sie tun ? Sie wünschen, bitte ? Kann ich Ihnen helfen ?
  44. 46. Ich habe eine Besprechung mit dem Marketingleiter.
  45. 47. Ich habe einen Termin mit Frau Goldmann
  46. 48. Ich habe ein Vorstellungsgespräch mit Herrn Ebensteiner.
  47. 49. Ich habe eine Verabredung zum Mittagessen mit dem Produktionsleiter.
  48. 50. Ich habe
  49. 51. 4. DIE ZAHLEN 1 3 2
  50. 52. eins 1 2 zwei 3 drei
  51. 53. vier 4 5 fünf 6 sechs
  52. 54. sieben 7 8 acht 9 neun 10 zehn
  53. 55. 6 sechs 8 acht 1 eins 10 zehn 3 drei 5 fünf 9 neun 7 sieben 2 zwei 4 vier
  54. 56. elf 11 12 zwölf 13 dreizehn
  55. 57. vierzehn 14 15 fünfzehn 16 sechzehn
  56. 58. siebzehn 17 18 achtzehn 19 neunzehn 20 zwanzig
  57. 59. 16 sechzehn 18 achtzehn 11 elf 10 zehn 13 dreizehn 15 fünfzehn 19 neunzehn 17 siebzehn 12 zwölf 14 vierzehn 20 zwanzig
  58. 60. einundzwanzig 21 25 fünfundzwanzig 28 achtundzwanzig
  59. 61. dreißig 30 31 einunddreißig 34 36 37 39
  60. 62. vierzig 40 50 fünfzig 41 44 52 55
  61. 63. sechzig 60 70 siebzig 63 66 74 79
  62. 64. achtzig 80 90 neunzig 84 88 96 99 100 hundert
  63. 65. 5. WIEVIEL UHR IST ES ?
  64. 66. 01:00 Ein Uhr 02:00 Zwei Uhr 08:00 Acht Uhr 12:00 Zwölf Uhr 13:00 Dreizehn Uhr 21:00 Einundzwanzig Uhr 15:00 Fünfzehn Uhr 10:00 14:00 11:00 17:00 22:00 18:00 Die Uhrzeit
  65. 67. ? Der Vormittag Sieben Uhr Neun Uhr
  66. 68. 13:00 dreizehn Uhr 14:00 vierzehn Uhr 15:00 fünfzehn Uhr 16:00 sechzehn Uhr 17:00 siebzehn Uhr 18:00 achtzehn Uhr neunzehn Uhr 19:00 zwanzig Uhr 20:00 einundzwanzig Uhr 21:00 zweiundzwanzig Uhr 22:00 dreiundzwanzig Uhr 23:00 vierundzwanzig Uhr 24:00 Der Nachmittag Der Abend
  67. 69. Der Nachmittag / Abend ?
  68. 70. 05 fünf 10 zehn 15 fünfzehn 20 zwanzig 25 fünfundzwanzig 30 dreißig fünfunddreißig 35 vierzig 40 fünfundvierzig 45 fünfzig 50 fünfundfünfzig 55 Die Minuten
  69. 71. 08:15 Acht Uhr fünfzehn 14:15 Vierzehn Uhr fünfzehn 10:30 Zehn Uhr dreißig 20:45 Acht Uhr fünfundvierzig 11:15 15:15 18:15 19:15 12:30 14:45 18:30 09:45 08:20 11:10 17:05 10:15 18:25 09:35 20:30 16:55
  70. 72. Wie sp ä t ist es ? Der Vormittag Der Nachmittag a b c d e f g h i j k
  71. 73. Wiederholung eine Besprechung ein Termin ein Vorstellungs- gespräch ein Mittagessen an interview a business lunch an appointment a meeting Beispiel Hr. Fries 11:30 Ich habe einen Termin mit Herr n Fries um elf Uhr dreißig.
  72. 74. Herr Fries mit n mit Frau Klaus
  73. 75. Hr. Schmidt 09.00 Fr. Goldmann 14.00 Fr. Fries 15.30 Hr. Müller 18.15 Hr. Wohlmuth 11.45
  74. 76. today tomorrow this morning this afternoon tomorrow morning tomorrow afternoon this week this month next week heute Nachmittag diesen Monat nächste Woche morgen Vormittag diese Woche heute morgen heute Morgen morgen Nachmittag Wie sagt man das auf Deutsch?
  75. 77. heute morgen heute Nachmittag morgen Vormittag diese Woche Hr. Schmidt Fr. Goldmann Fr. Fries Hr. Müller Hr. Wohlmuth
  76. 78. 6. ENTSCHULDIGUNG
  77. 79. To interrupt Entschuldigung, Sorry Entschuldigen Sie, Excuse me Bitte Please
  78. 80. To ask “More slowly” Langsamer, bitte more slowly Sprechen Sie langsamer, bitte Speak more slowly
  79. 81. To ask “Repeat” Können Sie das bitte wiederholen? Can you repeat? Bitte wiederholen Sie das!
  80. 82. To say “Thank you” Danke schön
  81. 83. MINI-Wettbewerb tomorrow 19 12:30 today 09:45 11:00 please Good morning 16:15 Excuse me
  82. 84. Bilde einen Satz habe
  83. 85. Bilde einen Satz heiße
  84. 86. um Bilde einen Satz
  85. 87. bitte Bilde einen Satz
  86. 88. Techniker Bilde einen Satz
  87. 89. heute Bilde einen Satz
  88. 90. Firma Bilde einen Satz
  89. 91. Uhr Bilde einen Satz
  90. 92. Einkaufsleiterin Bilde einen Satz
  91. 93. Wiederholen Bilde einen Satz
  92. 94. Herrn Bilde einen Satz
  93. 95. Termin Bilde einen Satz
  94. 96. Vormittag Bilde einen Satz
  95. 97. Woche Bilde einen Satz
  96. 98. Vorstellungsgespräch Bilde einen Satz
  97. 99. CBLC GERMAN ENTRY LEVEL ELEMENT 1 Ende Viel Erfolg beim Examen ! Dealing with visitors to the company

×