Social Commerce<br />Möglichkeiten & Entwicklungen auf Facebook<br />Sabine Bartmann|dotSource GmbH | Marketing & Beratung...
Agenda<br />1. Facebook Deals<br />2. Facebook Shops<br />3. SocialSelling & Buying<br />    (Yardsellr, refashion)<br />4...
1. Facebook Check-In Deals<br />
1. Facebook Check-In Deals<br />
1. Facebook Check-In Deals/Social Deals<br /><ul><li>Social Deals: Ausbau des Deal-Programms von Facebook
lokale Angebote mit sozialer Komponente
Facebook Page als CRM-Plattform</li></li></ul><li>1. Facebook Check-In Deals/Social Deals<br /><ul><li> Starke Vernetzung ...
Social Graph – Nutzen </li></ul>  auch von Orten, die  <br />  potentiell besucht werden<br />
2. Facebook Shops<br />
3. SocialSelling & Buying (Yardsellr)<br /><ul><li>Online-Flohmarkt, der soziale Netzwerke aktiv nutzt
Vernetzung der Nutzer durch Social- und Stream-Elemente
Abonnement von Kategorien per FacebookLike Button</li></li></ul><li>3. SocialSelling & Buying (Yardsellr)<br />
10<br />3. SocialSelling & Buying(refashion)<br />
4. Personalisierung: Etsy‘s Gift Ideas<br />
5. Facebook Integration: Levi‘s<br />
5. Facebook Integration: Levi‘s<br /><ul><li>experimenteller Einsatz von Call-to-action-Elementen
Facebook als Bestandteil des Shops</li></li></ul><li>6. Webwährung: FacebookCredits<br /><ul><li>virtuelle Webwährung für ...
Möglichkeit zur Ausschöpfung des Social Graph</li></li></ul><li>6. Webwährung: FacebookCredits<br />Webwährung: Einsatz (i...
simple Implementierung in Onlineshop</li></li></ul><li>7. intern/extern Facebook<br />Intern<br /><ul><li> Eigenständigkeit
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Planet-Trade-2011-Social-Commerce-mit-Facebook

570 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
570
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
11
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Planet-Trade-2011-Social-Commerce-mit-Facebook

  1. 1. Social Commerce<br />Möglichkeiten & Entwicklungen auf Facebook<br />Sabine Bartmann|dotSource GmbH | Marketing & Beratung | 9. Juni 2011<br />
  2. 2. Agenda<br />1. Facebook Deals<br />2. Facebook Shops<br />3. SocialSelling & Buying<br /> (Yardsellr, refashion)<br />4. Etsy‘s Gift Ideasfor<br />FacebookFriends<br />5. SocialPlugin: Levi‘sFriends<br /> Store<br />6. Webwährung: Facebook<br />Credits<br />7. intern/extern Facebook<br />Foto: http://www.flickr.com/photos/29487767@N02/3338900345/ <br />
  3. 3. 1. Facebook Check-In Deals<br />
  4. 4. 1. Facebook Check-In Deals<br />
  5. 5. 1. Facebook Check-In Deals/Social Deals<br /><ul><li>Social Deals: Ausbau des Deal-Programms von Facebook
  6. 6. lokale Angebote mit sozialer Komponente
  7. 7. Facebook Page als CRM-Plattform</li></li></ul><li>1. Facebook Check-In Deals/Social Deals<br /><ul><li> Starke Vernetzung </li></ul> innerhalb von Facebook<br /><ul><li> Nutzen der Userbase
  8. 8. Social Graph – Nutzen </li></ul> auch von Orten, die <br /> potentiell besucht werden<br />
  9. 9. 2. Facebook Shops<br />
  10. 10. 3. SocialSelling & Buying (Yardsellr)<br /><ul><li>Online-Flohmarkt, der soziale Netzwerke aktiv nutzt
  11. 11. Vernetzung der Nutzer durch Social- und Stream-Elemente
  12. 12. Abonnement von Kategorien per FacebookLike Button</li></li></ul><li>3. SocialSelling & Buying (Yardsellr)<br />
  13. 13. 10<br />3. SocialSelling & Buying(refashion)<br />
  14. 14. 4. Personalisierung: Etsy‘s Gift Ideas<br />
  15. 15. 5. Facebook Integration: Levi‘s<br />
  16. 16. 5. Facebook Integration: Levi‘s<br /><ul><li>experimenteller Einsatz von Call-to-action-Elementen
  17. 17. Facebook als Bestandteil des Shops</li></li></ul><li>6. Webwährung: FacebookCredits<br /><ul><li>virtuelle Webwährung für Spiele, Anwendung und andere </li></ul>virtuelle Güter<br /><ul><li>in Zukunft: Zahlungsmittel für Produkte und Dienstleistungen
  18. 18. Möglichkeit zur Ausschöpfung des Social Graph</li></li></ul><li>6. Webwährung: FacebookCredits<br />Webwährung: Einsatz (ifeelgoods)<br /><ul><li>FacebookCredits für Bonusprogramme von </li></ul>Onlinehändlern/Shopbetreibern<br /><ul><li>Promotion-Aktionen und Neukundengewinnung
  19. 19. simple Implementierung in Onlineshop</li></li></ul><li>7. intern/extern Facebook<br />Intern<br /><ul><li> Eigenständigkeit
  20. 20. Facebook Shop: Transaktionen </li></ul> über den eigenen Shop<br /><ul><li>Community intern:
  21. 21. Direkte Bindung an die Plattform
  22. 22. Kennenlernen spezifischer Vorlieben der User
  23. 23. Evtl. höherer Aufwand für den Aufbau einer Userbase
  24. 24. Absatzkanal über Suchmaschine (Google etc.)
  25. 25. Suchmaschinenoptimierung durch UGC</li></li></ul><li>7. intern/extern Facebook<br />Extern<br /><ul><li>Zusätzlicher Online-Absatzkanal
  26. 26. Maximierung der Abhängigkeit
  27. 27. Zusätzliche Informationskosten
  28. 28. Facebook Shop: Transaktionen über Facebook
  29. 29. Social-Shopping-Potential und andere kreative Ansätze
  30. 30. Simples Kennenlernen der Zielgruppe
  31. 31. Community auf Facebook:
  32. 32. Nutzen der Userbase, Empfehlungen
  33. 33. kaum technischer Aufwand
  34. 34. externe Serviceplattform</li></li></ul><li>Unsere Fachblogs<br /> <br />www.Handelskraft.de & www.SocialCommerce.de<br />
  35. 35. Kontakt<br />Sabine Bartmann<br />Marketing & Beratung <br />dotSource GmbH<br />Leutragraben1<br />07743 Jena<br />www.dotsource.de<br /> <br />dotSource im ersten Halbjahr 2011:<br /><ul><li>Social Commerce Summit (Wiesbaden, 21.-22.6)
  36. 36. DDV-Spezial ( Frankfurt a. M. 28.06.)</li>

×