Multi-Channel Tracking - dotpulse an der Emex

894 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was passiert vor dem letzten Klick, der zur Conversion geführt hat.

Mulit-Channel Tracking verfolgt die Customer Journey bis zum Kauf und deckt Verhaltensmuster oder Conversion-Ketten auf. Es zeigt den Weg den die Kunden bis zur Conversion genommen haben und erkennt Synergien zwischen Werbemitteln & Kommunikationskanälen. Damit leistet das Multi-Channel Tracking einen wichtigen Beitrag zur Optimierung des Werbemitteleinsatzes.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
894
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Multi-Channel Tracking - dotpulse an der Emex

  1. 1. MULTI-CHANNEL TRACKING:MULTI CHANNEL TRACKINGWAS PASSIERT VOR DEM LETZTEN KLICK?
  2. 2. WER IST DOTPULSE UNDWAS MACHT DOTPULSE? ★ BRANDING SUCHMASCHINEN-MARKETINGWEBAUFTRITTE SUCHMASCHINEN-MARKETING-PROZESS SOCIAL MEDIA SUCHMASCHINEN-OPTIMIERUNG KAMPAGNEN ADWORDS CI UND CD PERFORMANCE WERBUNG PROMOTION WEB ANALYTICS 3 24.08.2011
  3. 3. MULTI-CHANNEL MARKETING:Erreichen & Beeinflussen der Zielgruppe über mehrereKanäle & WerbemittelMULTI CHANNELMULTI-CHANNEL TRACKING:• Messen der Customer Journey bis zur Conversion• Erkennen von Synergien zwischen Werbemitteln & Kommunikationskanälen während der Customer Journey• Berechnen des ROI einer Conversion über verschiedene Response-Kanäle 4 24.08.2011
  4. 4. 5 24.08.2011
  5. 5. «WIR SIND ABSOLUT ON TRACKMIT UNSEREN ONLINE-AKTIVITÄTEN ONLINE AKTIVITÄTEN– WIR MESSEN ALLES.» 6 24.08.2011
  6. 6. 7 24.08.2011
  7. 7. «ADWORDS-KAMPGNEN SINDGÜNSTIG UND BANNERFUNKTIONIEREN NICHT GUT.»«IN ZUKUNFT VERZICHTEN WIR AUFBANNER UND INVESTIEREN NURNOCH IN ADWORDS.» 8 24.08.2011
  8. 8. 9 24.08.2011
  9. 9. … UND WAS IST VORDEM LETZTEN KLICKPASSIERT? 10 24.08.2011
  10. 10. 11 24.08.2011
  11. 11. 12 24.08.2011
  12. 12. 13 24.08.2011
  13. 13. DAS MULTI CHANNEL TRACKING MULTI-CHANNELDECKT TYPISCHE CONVERSION-MUSTER AUF AUF. 14 24.08.2011
  14. 14. WIR SPRECHEN HIER VON EINER CONVERSION-KETTE. CONVERSION KETTE.Schritt 1 Suche Schritt 2 Klick auf AdWords Schritt 3 Rückkehr Schritt 4 Lead 15 24.08.2011
  15. 15. 16 24.08.2011
  16. 16. KETTENLÄNGEN(BEISPIEL KAMPAGNE FERIEN/TOURISMUS)Durchschnittliche Kettenlänge Durchschnittliche Kettendauer 3.25 Schritte  5 Tage (Ohne direkte Conversions)Längste Ketten Längste Dauer 10 Schritte  30 Tage Grösste Anteile  2 Schritte 0.39 0 39 Tage  3 Schritte 4.19 Tage  4 Schritte 1.80 Tage  5 Schritte 7.67 Tage  10 Schritte 16.5 Tage
  17. 17. DIE BIS HEUTE VERBORGENEPOTENZ VON CONVERSION-KETTEN:KETTEN(WIEVIELE CONVERSIONS EINER KETTEZUGESCHRIEBEN WERDEN IM VERGLEICH ZU EINER WERDEN,DIREKTEN CONVERSION) 18 24.08.2011
  18. 18. 1 SCHRITT 9% 2 SCHRITTE 44% 3 SCHRITTE 19% 4 SCHRITTE 11% 5 SCHRITTE 11% 10 SCHRITTE 9%19 24.08.2011
  19. 19. DAS MULTI-CHANNEL TRACKINGZEIGT,ZEIGT WELCHE KOMBINATIONENVON WERBEMITTELN UNDKANÄLEN IN WELCHEM ABLAUFZUR CONVERSION GEFÜHRTHABEN. 20 24.08.2011
  20. 20. «WIR WISSEN GENAU AUFWELCHE ART WIR UNSERE KUNDENANSPRECHEN MÜSSEN.» 21 24.08.2011
  21. 21. CHANNELS 26 24.08.2011
  22. 22. WAS MULTI-CHANNEL TRACKINGKANN:• Zeigt den Weg auf den die Kunden bis zu Ihnen genommen haben• Erkennen von Synergien zwischen Werbemitteln & Kommunikationskanälen• Ermöglicht das Budget bestmöglich zu verteilen 27 24.08.2011
  23. 23. DIE VORAUSSETZUNGEN FÜRDEN EINSATZ VON S OMULTI-CHANNEL TRACKING1. VOLUMEN (VERHÄLTNIS BUDGET ZU ANZAHL KANÄLE)2. MESSBARE GRÖSSE3. NEUGIER UND INTERESSE 28 24.08.2011
  24. 24. WIE SCHNELL SIND MESSBAREDATEN VERFÜGBAR?• IST ABHÄNGIG VOM VOLUMEN/DURCHSATZ• IST ABHÄNGIG VOM NUTZERVERHALTEN:  JE HOMOGENER DAS VERHALTEN UMSO LÄNGER DAUERT ES BIS EIN KLARES ERGEBNIS ERZIELT WIRD  JE DEUTLICHER EIN MUSTER IST UMSO SCHNELLER KANN EIN RESUTLAT GENERIERT WERDEN 29 24.08.2011
  25. 25. WER KANN MULTI-CHANNELTRACKING ANBIETEN? C G• intelliAd als Plattformanbieter dotpulse AG als lizenzierter Abnehmer in Zukunft: Google Analytics (jetzt als Betaversion fürausgesuchte Testunternehmen) 30 24.08.2011
  26. 26. WIE WIRD MULTI-CHANNELTRACKING IMPLEMENTIERT? C G• Mittels Implementierung von Code auf Websiten und vor allem auf Ziel/Messpunktseiten• In den Werbemittel wird einen spezieller Link eingefügt 31 24.08.2011
  27. 27. dotpulse AGGrubenstrasse 128045 Zürich 32 24.08.2011

×