Domingos de Oliveira – Online-Redakteur Webseite: www.oliveira-online.netCorporate Social Responsibility     und Barrieref...
Inhalt•   Was ist CSR?•   Gesetze und Richtlinien•   Maßnahmen•   Unternehmensstrategie•   Maßnahmen•   Vorteile und mögli...
Was ist CSR?• CSR ist die Übernahme sozialer  Verantwortung für Gesellschaft und  Umwelt und steht für nachhaltige  Überna...
Status• Aktuell gibt es nur wenige  Richtlinien und Gesetze  für private Unternehmen• Dazu gehören das  Allgemeine  Gleich...
… als Teil der       Unternehmensstrategie• Barrierefreiheit als Teil der  Unternehmensstrategie implementieren,  statt Ei...
Maßnahmen - intern• Anschaffung  barrierefreier Software• barrierefreie  Gestaltung von 6  Vorlagen und  Workflows• ergono...
Maßnahmen - extern         • barrierefreie           Gestaltung der           Räumlichkeiten         • lesbare Publikation...
Vorteile• Diversity wird erleichtert oder erst  ermöglicht• Mitarbeiter werden für behinderte Kunden  schon im Vorfeld sen...
Vorteile• verbesserter Ruf des Unternehmens• leichterer Zugang zu öffentlichen  Aufträgen• mehr Kunden mit Behinderung, äl...
mögliche Probleme         • höhere Kosten vor           allem am Anfang         • geringer Return on           Investment ...
Danke!      Weitere Informationen gibt es auf             http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2012/01/31/c ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Corporate social responsibility und barrierefreiheit

864 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was bedeutet Barirerefreiheit im Rahmen einer CSR-Strategie

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
864
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
197
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Corporate social responsibility und barrierefreiheit

  1. 1. Domingos de Oliveira – Online-Redakteur Webseite: www.oliveira-online.netCorporate Social Responsibility und Barrierefreiheit Unternehmerische Verantwortung und die Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderung
  2. 2. Inhalt• Was ist CSR?• Gesetze und Richtlinien• Maßnahmen• Unternehmensstrategie• Maßnahmen• Vorteile und mögliche Probleme
  3. 3. Was ist CSR?• CSR ist die Übernahme sozialer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und steht für nachhaltige Übernahme von Verantwortung im Verhalten und Handeln.• CSR ist nicht Green- oder White-Washing, CSR ist keine reine Rhetorik und sollte nicht als reines PR- und Marketing- Instrument missverstanden werden.
  4. 4. Status• Aktuell gibt es nur wenige Richtlinien und Gesetze für private Unternehmen• Dazu gehören das Allgemeine Gleichstellungsgesetz, Richtlinien zur Softwareergonomie…• Es ist absehbar, dass entweder die Bundesregierung oder die EU entsprechende verpflichtende Regeln erlassen wird
  5. 5. … als Teil der Unternehmensstrategie• Barrierefreiheit als Teil der Unternehmensstrategie implementieren, statt Einzelmaßnahmen durchzuführen.• Dies auch offensiv kommunizieren, statt auf moralische oder Mitleidsaspekte zu verweisen, das ist nicht zeitgemäß.
  6. 6. Maßnahmen - intern• Anschaffung barrierefreier Software• barrierefreie Gestaltung von 6 Vorlagen und Workflows• ergonomische Gestaltung der Arbeitsplätze• Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter
  7. 7. Maßnahmen - extern • barrierefreie Gestaltung der Räumlichkeiten • lesbare Publikationen • barrierefreie Webseite • Willkommenskultur für Behinderte schaffen
  8. 8. Vorteile• Diversity wird erleichtert oder erst ermöglicht• Mitarbeiter werden für behinderte Kunden schon im Vorfeld sensibilisiert• ergonomische Gestaltung der Arbeitsplätze verbessert den Gesundheitsschutz/Prävention von Erkrankungen
  9. 9. Vorteile• verbesserter Ruf des Unternehmens• leichterer Zugang zu öffentlichen Aufträgen• mehr Kunden mit Behinderung, ältere Kunden, Kunden mit Lernstörungen
  10. 10. mögliche Probleme • höhere Kosten vor allem am Anfang • geringer Return on Investment – ist teilweise nicht messbar • gewisser Mehraufwand für die Mitarbeiter
  11. 11. Danke! Weitere Informationen gibt es auf http://www.oliveira-online.net/wordpress/index.php/2012/01/31/c orporate-social-responsibility-und-die- barrierefreiheit/

×