10 Gründe, warum Sie noch heute mit dem Laufen beginnen sollten!
Konnten Sie Ihre Neujahrsvorsätze denn schon in die Tat u...
Gewicht verlieren durch Laufen
Es gibt keine effektivere Methode dauerhaft an Gewicht zu verlieren, als mit Laufen. Pro St...
Überbelastungen vor, die dem Läufer schnell wieder die Freude an der Bewegung nehmen
könnten.
Jeder kann laufen
Natürlich ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

10 Gründe, warum Sie noch heute mit dem Laufen beginnen sollten!

342 Aufrufe

Veröffentlicht am

Etwa 50 % der Deutschen wollten mehr Sport
betreiben, gehören Sie auch dazu? 10 Gründe, warum Sie endlich damit beginnen sollten!

Veröffentlicht in: Sport
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
342
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

10 Gründe, warum Sie noch heute mit dem Laufen beginnen sollten!

  1. 1. 10 Gründe, warum Sie noch heute mit dem Laufen beginnen sollten! Konnten Sie Ihre Neujahrsvorsätze denn schon in die Tat umsetzen oder warten Sie noch immer auf den idealen Zeitpunkt? Etwa 50 % der Deutschen wollten 2014 mehr Sport betreiben, gehören Sie auch dazu? 10 Gründe, warum Sie endlich damit anfangen und mit dem Lauftraining beginnen sollten! Konsortium Dolce Vita Hotels, Postfach Naturns, 39025 Naturns, Italien, Tel: +39/0473/720165, Fax: +39/0473/721067, Email: info@dolcevitahotels.com Web: www.dolcevitahotels.com
  2. 2. Gewicht verlieren durch Laufen Es gibt keine effektivere Methode dauerhaft an Gewicht zu verlieren, als mit Laufen. Pro Stunde werden je nach Gewicht, Geschlecht und Intensität zwischen 400 und 900 kcal verbraucht. Langsam zu laufen hilft beim Abnehmen genauso wenig, wie mit Vollgas unterwegs zu sein, es muss im richtigen Intensitätsbereich trainiert werden, auch sollte das Lauftraining immer mit einem Krafttraining kombiniert werden. Zusätzlich muss natürlich auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden, dann ist eine langfristige Gewichtsreduktion garantiert. Körperliche Gesundheit Wer regelmäßig läuft, reduziert das Risiko an einer Erkrankung zu sterben um ganze 44 %! Dies besagt eine Studie, welche im Rahmen der “EuroPrevent 2012” vorgestellt wurde. Laufen verringert das Risiko für Diabetes, Bluthochdruck und vermindert die Gefahr einer Herz- Kreislauf-Erkrankung, welche mit über 40 % die häufigste Todesursache in Deutschland ist. Mindestens 150 Minuten mittleres bzw. 75 Minuten intensives Lauftraining auf mehrere Einheiten in der Woche verteilt, erhalten die Gesundheit. Laufanfänger sollten drei bis vier Einheiten zu je 30 bis 40 Minuten pro Woche absolvieren, diese können dann schon bald auf 60 Minuten verlängert werden. Ein gesunder Darm dank regelmäßigem Lauftraining Wer viel Stress hat, unregelmäßig oder hastig isst und zu wenig schläft, der leidet oft an Magenschmerzen, Blähungen und Verstopfung. Ein regelmäßiges Lauftraining verhilft dem Darm zu mehr Aktivität und dem Läufer zu einer besseren Verdauung. Laufen gegen Stressbewältigung Es gibt kein besseres Mittel gegen den Stress in Beruf und Alltag, als das Laufen! Beim Laufen werden die Stresshormone abgebaut und man bekommt eine andere Sichtweise auf die Probleme, denn die Durchblutung im Gehirn wird angekurbelt und es verbessert sich die Denkleistung. Meistens sind Probleme nach dem Laufen um einiges kleiner als vorher! Die Natur erleben Ein Lauf auf weichem Boden durch die blühenden Wiesen des Vinschgaus oder durch die grünen Wälder Südtirols, ist nicht nur für die Gelenke schonend, sondern tut auch der Seele gut. Die Schönheiten der Natur werden beim Laufen besonders intensiv wahrgenommen! Laufen ist kostengünstig und einfach Für das Laufen müssen keine teuren Geräte angeschafft werden, es reichen gute Laufschuhe und idealerweise noch Bekleidung aus Funktionsmaterial! Die passenden Laufschuhe sollte man sich von einem erfahrenen Fachmann anpassen lassen, nicht immer sind die teuersten Schuhe auch die besten für die Füße. Zudem beugen gute Schuhe Verletzungen und Konsortium Dolce Vita Hotels, Postfach Naturns, 39025 Naturns, Italien, Tel: +39/0473/720165, Fax: +39/0473/721067, Email: info@dolcevitahotels.com Web: www.dolcevitahotels.com
  3. 3. Überbelastungen vor, die dem Läufer schnell wieder die Freude an der Bewegung nehmen könnten. Jeder kann laufen Natürlich sind Laufseminare sinnvoll, aber Laufen kann eigentlich jeder! Es bedarf keiner eigenen Technik und die Leistungsfähigkeit steigert sich schnell. Bei auftretenden Problemen lassen Sie sich von einem Experten beraten und unterziehen Sie sich einer Laufstilanalyse. Jung bleiben durch Laufen Regelmäßiges Joggen verlangsamt den Alterungsprozess im Körper, dies ist sogar wissenschaftlich erwiesen! Aufgrund der besseren Durchblutung und daher guten Sauerstoffversorgung der Körper-, besonders der Hautzellen, wird das Hautbild verbessert und den Falten vorgebeugt. Die durch das Laufen freigesetzte Energie steigert das Selbstbewusstsein und Sie werden von Ihrer Umgebung als jünger wahrgenommen. Die perfekte Basis für andere Sportarten Laufen verbessert die Ausdauer und ist daher die ideale Grundlage für das Ausüben anderer Sportarten wie Tennis, Skifahren, Golf oder Bergwandern. Aber auch im Alltag werden Sie von einer guten Grundlagenausdauer profitieren! Die Welt erkunden Egal ob beim Stadturlaub in London, Aktivurlaub in Südtirol oder Strandurlaub in Spanien - laufen kann man überall! Eine Laufausrüstung benötigt wenig Platz im Koffer, und Sie können die neue Umgebung, spannende Plätze und interessante Sehenswürdigkeiten laufend erkunden. Fazit: Laufen ist gesund! Also, rein in die Laufschuhe und raus in die Natur! Konsortium Dolce Vita Hotels, Postfach Naturns, 39025 Naturns, Italien, Tel: +39/0473/720165, Fax: +39/0473/721067, Email: info@dolcevitahotels.com Web: www.dolcevitahotels.com

×