www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Mit dem eigenen Buch zur
Markführerschaft?
Wie man sich einen Namen und aus ...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Mein Ziel für diese Veranstaltung:
Sie gehen hier raus und haben Lust,
ein B...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Übersicht
Welche Schritte sind wichtig bei der Positionierung am Markt?
Nisc...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Das „Skript“ zu dieser Veranstaltung:
Selbständig als Gesundheitspsychologin...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Anne Katrin Matyssek
• Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin
...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Welche Schritte sind wichtig
bei der Positionierung am
Markt?
Nischenfindung...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
No-Name-Gefühl
Bauchladen-Angebote zu Minimal-Preisen
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Werden Sie spitz,
statt breit!
Finden Sie Ihre Nische!
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Eine Marke,
was ist das?
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Beispiel für einen Logo-Wandel
(VORSICHT dabei!)
versus
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Schreiben
Sie
ein Buch!
Aber ich bin doch nur
eine kleine
Kindertherapeutin ...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Nischenfindung
Positionierungsprozess
Markenbildung
Kundenbindung
Bei allen ...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Welche Wege zum Buch
sind wann geeignet?
Verlagsbuch – Literaturagent – Book...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Verlagsbuch (ohne Agent)
• Betreiben Sie Recherche: Welche Verlage kommen in...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Verlagsbuch mit Agent
z.B. Oliver Gorus: www.gorus.de (= Der Agent such den ...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Das Book on Demand
• ideal geeignet für eng eingegrenzte Zielgruppen
• ultra...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Druckkostenzuschussverlage
wollen von Ihnen Geld für die Buchherstellung …
D...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Welche Bedeutung hat
die PR-Arbeit?
Podcasts – Newsletter – Vorträge
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Machen Sie PR,
keine Werbung!
in 1/3 Ihrer Arbeitszeit!
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Podcasts:
ZIEL: Kundenbindung und Information über das Buch
• Sich erfahrbar...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Newsletter:
ZIEL: Kundenbindung und Information über das Buch
• Sich erfahrb...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Vorträge:
ZIEL: Hauptgeschäft? Plus Information über das Buch
• Sich erfahrb...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Worauf sollten Sie sonst
noch achten?
Erfahrungen – Praxis-Tipps – Fazit
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Erfahrungen
• Das Buch hilft, das Thema in der Nische festzuzurren
(„Was sol...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Praxis-Tipps:
• immer am selben Platz zur selben Zeit schreiben
• Buch-Kapit...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Die Vorteile eines Buchs:
• Sie strukturieren Ihr Wissen.
• Das Buch erspart...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Fazit: Das Buch als Weg zu …
KundenKundenKundenKunden----
bindungbindungbind...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Schreiben Sie los !!!
Es gibt keine Ausrede mehr …
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
Selbständig als Gesundheitspsychologin.
Nischenfindung – Markenbildung – Kun...
www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010
www.do-care.de
Kostenloser Newsletter! (alle 2 Monate)
Kostenlose Podcasts! ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Anne Katrin Matyssek: Das eigene Buch - Vortrag für Wirtschaftspsychologen

1.477 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit dem eigenen Buch zur
Markführerschaft?
Wie man sich einen Namen und aus sich eine Marke macht
– Ein Erfahrungsbericht von Dr. Anne Katrin Matyssek - www.do-care.de

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.477
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
393
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
11
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Anne Katrin Matyssek: Das eigene Buch - Vortrag für Wirtschaftspsychologen

  1. 1. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Mit dem eigenen Buch zur Markführerschaft? Wie man sich einen Namen und aus sich eine Marke macht – Ein Erfahrungsbericht ……………. Wirtschaftspsychologenkongress – Potsdam, 14. und 15.05.2010 Dr. Anne Katrin Matyssek www.do-care.de
  2. 2. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Mein Ziel für diese Veranstaltung: Sie gehen hier raus und haben Lust, ein Buch zu „Ihrem Thema“ zu schreiben – und Sie kennen mögliche Wege dazu.
  3. 3. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Übersicht Welche Schritte sind wichtig bei der Positionierung am Markt? Nischenfindung – Markenbildung – Kundenbindung Welche Wege zum Buch sind wann geeignet? Verlagsbuch – Literaturagent – Book on Demand Worauf sollten Sie sonst noch achten? Erfahrungen – Praxis-Tipps – Fazit Welche Bedeutung hat die PR-Arbeit? Podcasts – Newsletter – Vorträge
  4. 4. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Das „Skript“ zu dieser Veranstaltung: Selbständig als Gesundheitspsychologin. Nischenfindung – Markenbildung – Kundenbindung 1. Auflage (8. März 2010) ISBN: 978-3839165447 Preis: 22,90 €.
  5. 5. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Anne Katrin Matyssek • Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin • ausgebildete Stressbewältigungstrainerin (BZgA) seit 1998 • 2002 Spezialisierung auf: Gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung Wer bin ich?
  6. 6. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Welche Schritte sind wichtig bei der Positionierung am Markt? Nischenfindung – Markenbildung – Kundenbindung
  7. 7. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 No-Name-Gefühl Bauchladen-Angebote zu Minimal-Preisen
  8. 8. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Werden Sie spitz, statt breit! Finden Sie Ihre Nische!
  9. 9. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Eine Marke, was ist das?
  10. 10. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Beispiel für einen Logo-Wandel (VORSICHT dabei!) versus
  11. 11. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Schreiben Sie ein Buch! Aber ich bin doch nur eine kleine Kindertherapeutin aus Aachen-Rothe Erde! Prototyp der Markenbildung:
  12. 12. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Nischenfindung Positionierungsprozess Markenbildung Kundenbindung Bei allen 3 Schritten ist das Buch ein wertvoller Baustein! Extra-Tipp: Kaufen Sie die Domain!
  13. 13. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Welche Wege zum Buch sind wann geeignet? Verlagsbuch – Literaturagent – Book on Demand
  14. 14. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Verlagsbuch (ohne Agent) • Betreiben Sie Recherche: Welche Verlage kommen in Frage? • Erstellen Sie ein Exposè: - Titel + Untertitel - Inhaltsverzeichnis - Zielgruppe und deren Nutzen - Positionierung: warum ist dieses Buch jetzt wichtig? Wie? - Konkurrenzanalyse - Probekapitel • Senden Sie das Exposé an Verlage. Und hoffen Sie … Alternative: Leserbriefe (z.B. Psychologie heute), Messebesuche etc. Nachteile: dauert ewig, andere quatschen rein, schwer zu schaffen, geringes Honorar (5 bis 15% des Nettoverkaufspreises) Nicht vergessen: Das Verlagsbuch hat das bessere Image ...
  15. 15. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Verlagsbuch mit Agent z.B. Oliver Gorus: www.gorus.de (= Der Agent such den Verlag für Sie) • bietet Untersützung beim Verfassen des Exposés, • bei der Titelfindung, • bei der Gliederung und Positionierung • übernimmt Vertragsverhandlungen Der seriöse Agent erhält nur im Erfolgsfall ein Honorar (10 bis 30 %) Ihrer Einnahmen! Besonders geeignet für Bücher für die breite Masse. Nicht vergessen: Das Verlagsbuch hat das bessere Image ...
  16. 16. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Das Book on Demand • ideal geeignet für eng eingegrenzte Zielgruppen • ultraschnelle Produktion (1 Woche) • keine besonderen Kenntnisse erforderlich (word reicht) • deutlich höhere Gewinnmarge • SIE bestimmen die Auflage, den Preis, die Ausstattung • absolut erschwinglich: ohne ISBN = reine Herstellungskosten, mit ISBN = 35 – 50 Euro (z.B. 39 bei bod) plus 2 Euro / Monat • DIE übernehmen den Vertrieb für Sie, das Einstellen bei amazon etc. Die Vermarktung übernehmen ganz allein Sie. Anbieter sind z.B. bod.de, lulu.com, shaker-media.de. Es war noch nie so einfach, Autor zu werden und z.B. bei amazon.de gelistet zu sein. Das Book on Demand weitet sich aus … ist auf dem Siegeszug!
  17. 17. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Druckkostenzuschussverlage wollen von Ihnen Geld für die Buchherstellung … Das haben Sie nicht nötig!
  18. 18. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Welche Bedeutung hat die PR-Arbeit? Podcasts – Newsletter – Vorträge
  19. 19. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Machen Sie PR, keine Werbung! in 1/3 Ihrer Arbeitszeit!
  20. 20. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Podcasts: ZIEL: Kundenbindung und Information über das Buch • Sich erfahrbar machen: Wie klinge ich? = Der Autor zum „Anfassen“ • Kompetenz beweisen • Buchkäufe erhöhen • Kostenlosen Service bieten (Buchkapitel vorstellen) WEGE: • Erscheinungsweise (wöchentlich?), Themen und Aufbau festlegen • Gemafreie Musik besorgen (z.B. soundtaxi.de: 35 Euro) • Technik zum Beispiel: – Beringer Podcast-Studio (ca. 100 Euro) – Audacity (kostenlose Software) – Podhost.de (kostenlos bis 50 MB / Monat) – Podcast.de, itunes.de etc. (kostenlos) LOS GEHT‘S!
  21. 21. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Newsletter: ZIEL: Kundenbindung und Information über das Buch • Sich erfahrbar machen: Wie schreibe ich? = Der Autor zum „Anfassen“ • Kompetenz beweisen • Buchkäufe erhöhen • Kostenlosen Service bieten (Buchkapitel vorstellen) WEGE: • Erscheinungsweise (monatlich?), Themen und Aufbau festlegen • Versand-Software wählen LOS GEHT‘S! Empfehlenswerter Literaturtipp: „Kunden gewinnen und binden mit einem eMail-Newsletter“, 49 Euro, unternehmenskick.de
  22. 22. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Vorträge: ZIEL: Hauptgeschäft? Plus Information über das Buch • Sich erfahrbar machen: Wie bin ich? = Der Autor zum „Anfassen“ • Kompetenz beweisen • Buchkäufe und Einkäufe des Dienstleistungsangebots erhöhen WEGE: • Klären: wo ist meine Zielgruppe? Tagungen meiner Leserschaft? • Buch-Cover auf der Vorstellungsfolie • Bücher-Tisch als Service-Angebot • Flyer, CareCards, Visitenkarten mit hilfreichen Infos + Buch-Hinweis = etwas zum Mitnehmen / In-die-Hand-Nehmen LOS GEHT‘S!
  23. 23. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Worauf sollten Sie sonst noch achten? Erfahrungen – Praxis-Tipps – Fazit
  24. 24. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Erfahrungen • Das Buch hilft, das Thema in der Nische festzuzurren („Was soll das sein: gesund führen?!)“ • Wer mit einem Agenten schreibt, sollte nicht zugleich ohne ihn schreiben. • Ohne PR-Arbeit kein Buchverkauf (direkte Korrelation …). • Am besten schreibt man gleich das 2. Buch hinterher. • „An Ihnen kommt ja bei dem Thema keiner vorbei“ …
  25. 25. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Praxis-Tipps: • immer am selben Platz zur selben Zeit schreiben • Buch-Kapitel schreiben: – Überschrift – Unter-Überschrift – 3 Leitgedanken – dann erst Text schreiben • PR-Arbeit schon parallel zum Schreib-Prozess beginnen: – Flyer? Visitenkarten? Domain? Lesungen? Pressemitteilung? • „Erfolgreich als Sachbuchautor“ von Gorus & Zoll (29 Euro)
  26. 26. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Die Vorteile eines Buchs: • Sie strukturieren Ihr Wissen. • Das Buch erspart Ihnen Akquisegespräche / Überzeugungsarbeit. • Der Kunde „kennt“ einen. • Der Kunde glaubt einem die Kompetenz. • Das Verkaufen von Dienstleistungen wird deutlich vereinfacht. • Ein bisschen Geld gibt‘s obendrauf …
  27. 27. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Fazit: Das Buch als Weg zu … KundenKundenKundenKunden---- bindungbindungbindungbindung MarkenMarkenMarkenMarken---- bildungbildungbildungbildung erleichtert die stabilisiert die
  28. 28. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Schreiben Sie los !!! Es gibt keine Ausrede mehr …
  29. 29. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 Selbständig als Gesundheitspsychologin. Nischenfindung – Markenbildung – Kundenbindung 1. Auflage (8. März 2010) ISBN: 978-3839165447 Preis: 22,90 €.
  30. 30. www.do-care.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2010 www.do-care.de Kostenloser Newsletter! (alle 2 Monate) Kostenlose Podcasts! (jede Woche montags morgens, halb zehn)

×