Machen Sie Ihre Arbeit bekannt

3.821 Aufrufe

Veröffentlicht am

Warum ist es so wichtig, als BGM-Akteur über seine Arbeit zu berichten? Und auf welchem Weg kann man das tun? Dr. Anne Katrin Matyssek gibt dazu Tipps.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.821
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2.280
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
12
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Machen Sie Ihre Arbeit bekannt

  1. 1. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® www.do-care.tvMachen Sie Ihre Arbeit bekannt! Ein Impuls für Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (incl. Selbständige)+ + + Falls Sie es nicht bereits tun: Bitte hören Sie zu dieser Präsentation parallel den kostenlosen Vortrag auf www.do-care.tv + + +© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  2. 2. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Sooo viele Menschen leisten sooo gute Arbeit im Betrieblichen Gesundheitsmanagement - und sagen kein Wort darüber.© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  3. 3. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Die sind eben bescheiden. Und Qualität wird sich schon durchsetzen.© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  4. 4. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Aber: Wenn niemand Sie kennt, kann auch niemand die Qualität Ihrer Leistungen beurteilen!© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  5. 5. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Es geht nicht darum, dass SIE bekannt werden. Es geht darum, dass Ihre LEISTUNG bekannt wird.© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  6. 6. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Dazu müssen Sie Ihre Leistung bekannt MACHEN. Von allein geht das nicht (oder nur sehr, sehr langsam).© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  7. 7. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Wie können Sie Ihre Leistungen bekannt machen? (Bsp.) Führen Sie einen Blog. Berichten Sie auch über Misserfolge. Zeigen Sie Ihre Leistungen in Materialien (z.B. 1.000 Postkarten für unter 50 Euro) Nutzen Sie alle Mittel der Pressearbeit (Interviews, Artikel, BUCH etc. online / offline) Machen Sie Ihre Leistungen spürbar: In Podcasts, Videos … _______________________________________________________ Verstehen Sie diese Zeit als Investition in Ihre berufliche Zukunft!© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  8. 8. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Es ist zu schade, im Verborgenen zu arbeiten. Dafür ist das Leben einfach zu kurz.© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  9. 9. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt!Zum Mitnehmen und Diskutieren: ® stimmen Sie zu? dann Haken dran!   Ihre Leistungen müssen anderen bekannt sein.   Dazu müssen Sie Ihre Leistungen bekannt MACHEN.   Dazu gibt‘s verschiedene Wege.   Sie sollten sich Zeit gönnen, aber sofort beginnen! © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  10. 10. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt!Zum Kaufen und Vertiefen: ® zur Verbesserung der Nachhaltigkeit: Selbständig als Gesundheitspsychologin. Nischenfindung – Markenbildung - Kundenbindung von Anne Katrin Matyssek 22,90 € (D) im Buchhandel oder unter www.do-care-shop.de© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  11. 11. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt! ® Sie wollen kein Video mehr verpassen? Dann tragen Sie sich einfach ein in den kostenlosen Newsletter auf www.do-care.tv - und Sie werden sofort informiert, sobald ein neues Video erschienen ist!© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  12. 12. Machen Sie Ihre Arbeit bekannt!Nachschlag: ® FÜR INNERBETRIEBLICHE BGM-ler: Wer seine Leistungen bekannt macht, braucht seine Arbeit nicht mehr zu rechtfertigen. FÜR SELBSTÄNDIGE: Wer seine Leistungen bekannt macht, für den ist Auftragsmangel ein Fremdwort.© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv

×