Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV
Digital Signage als Marketingtool in Tierarztpraxen
Über die VetiP...
Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV
Die angeschlossenen Partnerkliniken und -praxen können das System
...
Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV
um. kompas garantiert einen zuverlässigen Betrieb und die Möglichk...
Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV
Über Digital Signage
Mit Digital Signage (dt.: Digitale Beschilder...
Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV
Über VetiPrax
"VetiPrax.TV - Das Tierarztfernsehen." präsentiert ü...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

VetiPrax.TV - Digital Signage als Marketingtool in Tierarztpraxen

1.516 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die VetiPrax GmbH betreibt über ein bundesweites TV-Netzwerk in Wartebereichen ausgewählter tierärztlicher Kliniken und Praxen den Digital Signage-Kanal
VetiPrax.TV - Das Tierarztfernsehen.
Das Dokument zeigt das Konzept und erläutert den Einsatz von kompas Digital Signage.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.516
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

VetiPrax.TV - Digital Signage als Marketingtool in Tierarztpraxen

  1. 1. Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV Digital Signage als Marketingtool in Tierarztpraxen Über die VetiPrax GmbH Die VetiPrax GmbH betreibt über ein bundesweites TV-Netzwerk in Wartebereichen ausgewählter tierärztlicher Kliniken und Praxen den Digital Signage-Kanal VetiPrax.TV - Das Tierarztfernsehen. Das Programm für Tiereltern Das Programm wird von VetiPrax.TV produziert und besteht aus klassischen Infotainment-Beiträgen in HD-Qualität. Das Programm zeichnet eine hohe Dichte redaktioneller Fernsehbeiträge aus, ergänzt durch aktuelle Informationen wie Nachrichten für Tierhalter, dem regionalen Wetter und Fundstücken aus dem Web. Werbeplatzierungen und Markenbotschaften runden das Programm für die Tierhalter und die Tierärzte ab. © 2013 dimedis GmbH, Köln Seite 1 von 5
  2. 2. Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV Die angeschlossenen Partnerkliniken und -praxen können das System zudem zur Präsentation der eigenen Institution nutzen. Hierfür stellt die VetiPrax GmbH hochwertige Programmierungen und Animationen zur Verfügung. Heute nutzen bereits mehr als 80 Standorte zwischen Garmisch und Sylt und zwischen Aachen und Görlitz VetiPrax.TV – Das Tierarztfernsehen und versorgen die wartenden Tiereltern mit Informationen und Unterhaltung. Die Zielgruppe der Tierhalter wird nahezu streuverlustfrei angesprochen. Das Programm erreicht einen Personenkreis, der über das Haushaltsbudget entscheidet und auch am P.O.S Tierarzt Dienstleistungen und Produkte direkt konsumiert. Als P.O.I. dient der Wartebereich zusätzlich, da die Zielgruppe für Themen rund um das Leben mit Tieren aufgeschlossen ist. Tipps zum Leben im Haushalt, Outdooraktivitäten, Reisen und Mobilität mit Tieren sowie Versicherungsprodukte und viele weitere Themenfelder werden äußerst effektiv und effizient für Markenpartner platziert. Werbekunden können ihre Spots auch direkt vom Zielgruppenexperten VetiPrax.TV produzieren lassen. Werbeetats werden so exakt und präzise eingesetzt. Zu den bestehenden Kunden zählen u.a. international vertretende Pharma-, Futtermittel- und Konsumgüterunternehmen. Anforderung an Technik und Konzeption VetiPrax.TV nutzt die kompas Digital Signage Software, die ihre besondere Stärke im Verwalten von großen, überregionalen Netzwerken hat. Mit kompas ist es besonders einfach, den Betrieb der einzelnen Player zu überwachen und die Playlists zu verwalten, zu individualisieren, aber auch für alle Player per Drag-and-drop zu standardisieren. Die Installation muss einfach und günstig sein. Hier punktet kompas mit dem Betrieb ohne Softwareinstallation über einen Webbrowser. Im Vergleich zur Konkurrenz benötigt die Installation nur zehn Prozent der Zeit (etwa fünf Minuten). kompas ist stabil und verfolgt konsequent eine „no blue screen policy“: Sämtliche Inhalte werden zuverlässig präsentiert, dynamische Inhalte wie Tweets, Wetter und Abfahrtspläne werden bei Ausfällen übersprungen, die Software geht mit schlechten Netzen und gestörtem Empfang intelligent © 2013 dimedis GmbH, Köln Seite 2 von 5
  3. 3. Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV um. kompas garantiert einen zuverlässigen Betrieb und die Möglichkeit, dass Systeme sich selbst reparieren. Eine übersichtliche Darstellung des Netzwerkes im Analyse- und Reportingtool erlaubt schnelles Eingreifen bei Problemen. Der Geschäftsführer von VetiPrax.TV Tobias Tietje über das Projekt und die Entscheidung für kompas: "Wir wollten für VetiPrax.TV eine Software finden, die zuverlässig arbeitet und ohne großen Aufwand eingerichtet werden kann sowie die Steuerung des Sendebetriebs online ermöglicht. Unsere angeschlossenen Partnerstandorte stehen für exzellente medizinische Versorgung von Tieren und für eine professionelle Beratung von Tiereltern - wir sind für die Tierärzte Medienpartner und stellen die Installation und den Sendeablauf sicher. Die kompas Software ermöglicht uns einen reibungslosen Betrieb unseres TV-Kanals. Zu Beginn haben wir eine andere Software eingesetzt, diese war für uns leider nicht beliebig skalier- und steuerbar. So haben wir kompas kennen und schätzen gelernt. Die Einrichtung, Verwaltung und Überwachung ist einfach, übersichtlich und für große Netzwerke ideal. Für unsere Werbekunden benötigen wir ein zuverlässiges Reporting über die gesendeten Werbeinhalte – auch da sind wir mit kompas im Markt sehr gut aufgestellt." Alle Vorteile auf einen Blick • 100% Tierhalter, nahezu kein Streuverlust für Werbetreibende • Vertriebskanal an P.O.S Tierarzt und P.O.I. alles rund um das Leben mit Haustieren • hohe Glaubwürdigkeit durch Autorität des Arztes • Information und Unterhaltung für angenehme Wartezeit • Wettbewerbsvorteil für Tierärzte • qualitiative journalistische Inhalte • geringe Kosten für den Tierarzt • starke Markenpartner © 2013 dimedis GmbH, Köln Seite 3 von 5
  4. 4. Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV Über Digital Signage Mit Digital Signage (dt.: Digitale Beschilderung) wird der Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen wie elektronische Plakate, elektronische Verkehrsschilder, Werbung in Geschäften (Instore Marketing), digitale Türbeschilderung oder Großbildprojektionen bezeichnet. Digital Signage wird zunehmend im öffentlichen Raum eingesetzt, wie zum Beispiel in Bahnhöfen, Flughäfen und Einkaufszentren. dimedis zählt mit seinem Digital Signage Produkt kompas zu den führenden deutschen Anbietern und wird auf mehr als 4.500 Player genutzt. Über kompas kompas® wurde von der dimedis GmbH aus Köln entwickelt und ist eines der leistungsfähigsten und flexibelsten Digital Signage-Systeme am Markt. kompas ist für den Digital Signage Anwender intuitiv und einfach per drag&drop nutzbar und wird auf mehr als 4500 Player in ganz Deutschland genutzt. kompas steuert damit eines der größten Netzwerke Deutschlands. Es kombiniert höchste Stabilität mit kosteneffizienter Mobilfunktechnologie. Zur kompas Produktfamilie gehört die preisgekrönte Wegeleitung. kompas ist mehrfach ausgezeichnet: 2008 und 2011 erhielt die Software den VISCOM Digital Signage Best Practice Award, 2011 den POPAI Digital Award Gold für die "Best Digital Media Technology". Weitere Informationen sind erhältlich unter www.kompas-software.de Über dimedis dimedis steht für digitale Mediendistribution. Das 1996 in Köln gegründete Software-Unternehmen hat sich auf Messe- und Digital Signage-Lösungen spezialisiert. Zum Kundenkreis der dimedis GmbH zählen die Messen Düsseldorf, Stockholm, Köln und Stuttgart, die Westfalenhallen Dortmund, Reed Exhibitions Deutschland, Bosch, snipes, Schalke 04, BVB, Die Continentale sowie die Shopping Center-Betreiber ECE, SEC und mfi. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Informationen erhältlich unter www.dimedis.de oder blog.dimedis.de. © 2013 dimedis GmbH, Köln Seite 4 von 5
  5. 5. Best Case: Digital Signage im Wartezimmer – VetiPrax.TV Über VetiPrax "VetiPrax.TV - Das Tierarztfernsehen." präsentiert über ein bundesweites TV-Netzwerk in Wartezonen tierärztlicher Kliniken und Praxen ein professionelles Infotainmentprogramm in HD Auflösung. Das Fernsehformat wird in Eigenregie produziert und stellt die Leistungen von Tierärzten und das Zusammenleben mit Haustieren in den Mittelpunkt. Neben dem bundesweiten Mantelprogramm werden für die angeschlossenen Kliniken und Praxen auch individuelle Inhalte erstellt und gesendet. Das VetiPrax-System, besteht aus einem LCD-Screen, einem Player-PC nebst Wandhalterung oder Monitorständer. Als Agentur und Mediaproduktion kreiert das Team rund um den Gründer der VetiPrax GmbH, Tobias Tietje (36) mit seinen vierfüßigen Partner Paul Rakete (6), innovationsstarke Inhalte und Werbekampagnen für TV, Hörfunk, B2B, Web und Social Media. Weitere Informationen unter www.vetiprax.de. Kontaktperson für Presseanfragen Ibrahim Mazari Leiter PR/Kommunikation imazari@dimedis.de +49 (0) 221 – 921 260 52 www.dimedis.de www.kompas-software.de dimedis GmbH Dillenburger Straße 83 51105 Köln Geschäftsführer: Wilhelm Halling © 2013 dimedis GmbH, Köln Seite 5 von 5

×