n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
© digitizer.com – Eine Marke der NB...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
Forschungsdesign
Forschungsziel
Zie...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
Einfluss der Digitalisierung
Frage ...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
Digitalisierung – Chance oder Risik...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
Künftiger Einfluss der Digitalisier...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
Ausprägung der Digitalisierung in v...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
© digitizer.com – Eine Marke der NB...
n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063
© digitizer.com – Eine Marke der NB...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

DIGITIZER INSIGHTS #1 Einfluss der Digitalisierung auf Österreichs Unternehmen

643 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ziel dieser Untersuchung war es, den Digitalisierungsgrad in österreichischen Unternehmen demoskopisch näher zu untersuchen. Der Fokus lag dabei auf dem Einfluss, den die Digitalisierung in den Augen der Unternehmer auf ihr Unter-nehmen hat sowie auf bereits umgesetzten bzw. geplanten Maßnahmen zur Digitalisierung in den verschiedenen Unternehmensbereichen.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
643
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

DIGITIZER INSIGHTS #1 Einfluss der Digitalisierung auf Österreichs Unternehmen

  1. 1. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 © digitizer.com – Eine Marke der NBD Management GmbH # Einfluss der Digitalisierung auf Österreichs Unternehmen Befragung der Geschäftsführer und IT-Leiter in Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern n=250 | Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern | August 2015 digitizer // insights #1
  2. 2. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 Forschungsdesign Forschungsziel Ziel dieser Untersuchung war es, den Digitalisierungsgrad in österreichischen Unternehmen demoskopisch näher zu untersuchen. Der Fokus lag dabei auf dem Einfluss, den die Digitalisierung in den Augen der Unternehmer auf ihr Unter-nehmen hat sowie auf bereits umgesetzten bzw. geplanten Maßnahmen zur Digitalisierung in den verschiedenen Unternehmensbereichen. Methode Computergestützte telefonische Interviews (CATI) Sample n=250; Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitern in Österreich Zielgruppe Befragt wurden Geschäftsführer und IT-Leiter in österreichischen Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitern Timing 24. bis 31. August 2015
  3. 3. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 Einfluss der Digitalisierung Frage 1a: "Was würden Sie sagen, welchen Einfluss die Digitalisierung, also beispielsweise die elektronische Speicherung von Daten oder die Kommunikation über Internet, heute auf Ihr Unternehmen hat? Bitte sagen Sie mir das auf einer Skala von 0 bis 10, wobei 0 'keinen Einfluss' und 10 'revolutionäre bzw. fundamentale Veränderung' bedeutet. Mit den Noten dazwischen können Sie Ihr Urteil abstufen." Frage 1b: "Und welchen Einfluss hat die Digitalisierung in 5 Jahren auf Ihr Unternehmen? Bitte sagen Sie mir das wieder auf der Skala von 0 bis 10." Basis: Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern Heute In 5 Jahren % Revolutionäre bzw. fundamentale Veränderung - Note 10 Note 9 Note 8 Note 7 Note 6 Note 5 Note 4 Note 3 Note 2 Note 1 Keinen Einfluss - Note 0 Ø 7,28 Ø 7,99 17 6 31 15 11 13 3 0 2 0 2 24 17 29 12 6 9 0 0 2 0 0
  4. 4. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 Digitalisierung – Chance oder Risiko? Frage 2: "Würden Sie sagen, dass die Digitalisierung eher Chancen oder eher Risiken für Ihr Unternehmen bringt?" Basis: Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern 58% 4% 38% 0 10 20 30 40 50 60 70 80 Eher Chancen Eher Risiken Beides gleich
  5. 5. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 Künftiger Einfluss der Digitalisierung auf Unternehmensaspekte Frage 3: "Ich lese Ihnen jetzt verschiedene Aspekte vor. Bitte sagen Sie mir zu jedem davon, welchen Einfluss die Digitalisierung Ihrer Meinung nach zukünftig darauf haben wird. Bitte sagen Sie mir das wieder auf einer Skala von 0 bis 10, wobei 0 'keinen Einfluss' und 10 'maximalen Einfluss' bedeutet." Basis: Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern Maximalen Einfluss Keinen Einfluss % Weiß Note 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 Note 0 Ø nicht Abläufe und Prozesse 7,82 0 Maschinen und Infrastruktur 6,77 1 Aufbauorganisation, Organigramm, Standorte 6,13 0 Mitarbeiter und das Arbeitsklima 5,69 1 Funktionen und Aufgaben der Mitarbeiter 6,71 0 Identität, Geschäftsmodelle des Unternehmens 5,73 2 Unternehmenspolitik, Strategie 5,62 2 18 15 9 7 7 4 3 21 9 7 3 9 3 4 27 19 18 14 22 18 14 17 21 16 16 21 16 18 5 8 11 12 13 14 12 7 12 16 19 17 19 24 1 4 4 12 4 7 8 2 5 9 9 2 8 7 1 1 4 2 2 2 2 0 1 1 0 0 1 0 1 4 4 5 1 6 6
  6. 6. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 Ausprägung der Digitalisierung in verschiedenen Unternehmensbereichen/prozessen Frage 5: "Wie stark ist die Digitalisierung in folgenden Prozessen in Ihrem Unternehmen ausgeprägt? Bitte nennen Sie mir wieder eine Note von 0 bis 10, wobei 0 'nicht digitalisiert' und 10 'maximal digitalisiert' bedeutet." Basis: Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern Maximale Digitalisierung Keine Digitalisierung % Weiß Note 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 Note 0 Ø nicht Finance und Controlling 7,45 1 Auftragsabwicklung 7,14 1 Dokumentenmanagement 6,78 0 Angebotslegung 6,72 4 Einkauf 6,53 2 Neukundenakquise 5,39 6 Logistik 6,51 4 Produktentwicklung 5,37 12 Personalmanagement 6,22 1 Qualitätsmanagement 6,26 2 Marketing und PR 6,31 2 Kundenbindung 5,51 6 Produktion 5,07 16 Kundenservice 6,27 2 Vertrieb 5,61 10 21 17 15 14 12 11 11 10 10 10 8 7 7 6 6 17 11 15 10 9 4 10 4 10 8 10 3 3 9 4 20 19 15 18 17 13 15 10 15 15 15 13 12 15 16 15 22 16 19 18 14 20 14 14 18 22 13 12 21 16 7 8 8 8 12 7 12 8 11 12 11 12 9 14 12 8 12 11 10 8 11 13 13 20 16 14 16 10 14 10 5 4 6 6 8 6 6 8 4 3 5 9 6 7 4 2 2 6 3 6 8 3 3 8 6 3 8 4 3 4 1 2 4 2 4 6 1 4 3 2 3 5 3 5 4 0 1 1 0 0 2 1 1 1 1 2 1 1 1 0 3 2 2 6 3 11 5 14 4 6 5 7 17 3 12
  7. 7. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 © digitizer.com – Eine Marke der NBD Management GmbH # 6 Interesse an den detaillierten Umfrageergebnissen? Kontaktieren Sie mich direkt! Peter Huber +43664/4144283 peter@digitizer.com
  8. 8. n=250, Österreichische Unternehmen mit 50+ Mitarbeitern, August 2015, Archiv-Nr.215063 © digitizer.com – Eine Marke der NBD Management GmbH # Alle Rechte der zur Verfügung gestellten Inhalte liegen bei digitizer.com – Eine Marke der NBD Management GMBH. Die Beiträge dürfen ausschließlich für unternehmens-interne bzw. Informationszwecke, nicht für gewerbliche Zwecke verwendet werden. Bei Verwendung ist immer die Quelle „Quelle: digitizer.com" anzugeben. 7 Nutzungsrechte & Quellangabe

×