OPEN SOURCE FORUM CeBIT 2011Open Source CRM Systeme im VergleichMirko Ross, Geschäftsführer echolot digital worx GmbH     ...
Die echolot Gruppe                                                      Markenstrategie und Marketing                     ...
Kurzer Ausflug zum Werdegang von echolot digital worx1998          Spin off FH-Nürtingen              Gründung durch Sven ...
Inhalt      1           Open Source CRM: Marktüberblick     2            Lizenz- und Geschäftsmodelle     3            Unt...
Auswahl der Systeme       Eingrenzung auf Systeme:        >        Lizenz gemäß Definition Open Source Initiative ( OSI ) ...
Zahlen und Fakten (Stand Feb. 2011)    OpenCRX                            SugarCRM                             vtiger CRM ...
Lizenz- und Geschäftsmodelle der Anbieter      >        Service, Support, Integration               Anbieter erwirtschafte...
Unterschiede in der Architektur                                  OpenCRX                      SugarCRM                    ...
Komponenten im Vergleich                                OpenCRX                     SugarCRM                     vtiger CR...
Fallmanagement & Reporting                                    OpenCRX                       SugarCRM                      ...
Groupware und Kalender                                    OpenCRX                       SugarCRM                     vtige...
Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH   70565 Stuttgart   www.digital-worx.de
Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH   70565 Stuttgart   www.digital-worx.de
Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH   70565 Stuttgart   www.digital-worx.de
Weiche Faktoren                                    OpenCRX                     SugarCRM                     vtiger CRM    ...
Fazit      >        Open Source CRM ist eine Alternative               1. Funktionsumfang vergleichbar mit proprietären Lö...
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit        Mirko Ross        ross@digital-worx.de        www.digital-worx.de        www.fa...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Echolot digital worx_crm_vergleich

834 Aufrufe

Veröffentlicht am

2011 Open Source CRM Systeme im Vergleich: Vortrag zur CeBIT 2011 im Open Source Forum von Mirko Ross, echolot digital worx GmbH.

Veröffentlicht in: Technologie, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
834
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Echolot digital worx_crm_vergleich

  1. 1. OPEN SOURCE FORUM CeBIT 2011Open Source CRM Systeme im VergleichMirko Ross, Geschäftsführer echolot digital worx GmbH echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  2. 2. Die echolot Gruppe Markenstrategie und Marketing Public relations Online Beratung und Software- Entwicklung Fakten Über 50 Mitarbeiter in 3 Unternehmen, 100 % Inhabergeführt.echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  3. 3. Kurzer Ausflug zum Werdegang von echolot digital worx1998 Spin off FH-Nürtingen Gründung durch Sven Rahlfs und Mirko Ross Rahlfs+Ross Multimedia GmbH2002 Kernkompetenz Open Source Software Entwicklung Community Solutions, CMS und CRM2007 BW Web 2.0 Award2007 Bitkom Award Mobile collaboration2008 Telecash Partner online Bezahlsysteme (Kreditkarte, Bankeinzug)2010 Beitritt zur echolot Gruppe Wechsel zur Marke echolot digital worx 100% Inhabergeführt: Axel Wolfgang, Sven Rahlfs, Mirko Ross echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  4. 4. Inhalt 1 Open Source CRM: Marktüberblick 2 Lizenz- und Geschäftsmodelle 3 Unterschiede in der System-Architektur 4 Komponenten im Vergleich 5 Fazitecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  5. 5. Auswahl der Systeme Eingrenzung auf Systeme: > Lizenz gemäß Definition Open Source Initiative ( OSI ) 1. Free Redistribution 2. Source Code 3. Derived Works .... 9. License Must Not Restrict Other Software > „Standalone“ Lösung CRM System ist für sich lauffähig und nicht Teilkomponente einer Groupware, ERP-Lösung u.ä. > Marktreife und Community Es gibt nachweislich erfolgreiche Referenz-Installationen und eine Community mit Anwender, Integratoren und Entwickler.echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  6. 6. Zahlen und Fakten (Stand Feb. 2011) OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community EditionLizenz: Lizenz: Lizenz:BSD License GPL v3 vPL, Sugar PL, GPL....Aktivität: Aktivität: Aktivität:Sourceforge Downloads Sourceforge Downloads Sourceforge Downloads286.000 391.900 2.314.000ca. 150 pro Woche ca. 309 pro Woche ca, 10.302 pro WocheMaintainer: Maintainer: Maintainer:CRIXP Corp. SugarCRM Inc. vtiger Ltd.Schweiz USA IndienQuelle: Quelle: Quelle:www.opencrx.org www.sugarcrm.org www.vtiger.com echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  7. 7. Lizenz- und Geschäftsmodelle der Anbieter > Service, Support, Integration Anbieter erwirtschaften Erlöse aus Service, Support und Integration > Duale Lizenzmodelle Maintainer bietet Upgrades mit erweiterte Funktionen SugarCRM Professional und SugarCRM Enterprise > ASP und Hosting Anbieter haben sich auf die Bereitstellung von Systeme und Infrastruktur spezialisiertecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  8. 8. Unterschiede in der Architektur OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community EditionBetriebssystem: Plattform neutral Linux / Solaris / Windows Linux / WindowsServer-Architektur: Java / Apache Tomcat LAMP / WAMP LAMP / WAMPDatenbank: HSQLDB, MySQL, MySQL (Oracle) MySQL Oracle, PostgreSQLClients: Webbrowser Webbrowser Webbrowser - $ Offline nur in - Enterprise / Professional echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  9. 9. Komponenten im Vergleich OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community EditionAdress-VerwaltungLeads/OpportunitiesBestellungenRechnungen -Produktverwaltung -Preise und Rabatte -Aktivitäten- Meetings- Telefonanktionen- Aufgaben- E-mails- Fax/MailingsCTI $ $Mobilez.B. iPhone App $ $ = Mobile HTML GUI echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  10. 10. Fallmanagement & Reporting OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community Edition Ticketsystem Online-Customer-Portal - - Wissensbasis / WIKI - Dokumentenablage Benachrichtigungen Reporting $ Workflow-Engine - - Aktivitäten - Zuteilen - Überwachen Projektverwaltung -$ = Erweiterung / Upgrade kostenpflichtig erhältlich = Erweiterung / Upgrade kostenlos erhältlich = Kalender enthält Meilensteinplanung echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  11. 11. Groupware und Kalender OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community Edition Persönlicher Kalender Gruppen Kalender E-Mail Integration Outlook Abgleich $ Exchange Anbindung $ $ MS Office Intergration $$ = Erweiterung / Upgrade kostenpflichtig erhältlich = Abgleich mit Exchange über ActiveSync echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  12. 12. Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  13. 13. Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  14. 14. Weiche Faktoren: Look and Feelecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  15. 15. Weiche Faktoren OpenCRX SugarCRM vtiger CRM Community Edition Usability ++ +++ +++ Verbreitung + +++ +++ Größe der Community + ++ +++ Anzahl Dienstleister + ++ +++ Anzahl prof. Partner + +++ ++ Flexibilität Anpassung ++ ++ + Skalierbarkeit ++ ++ ++ = eingeschränkt ++ = gut +++ = sehr gut echolot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  16. 16. Fazit > Open Source CRM ist eine Alternative 1. Funktionsumfang vergleichbar mit proprietären Lösungen 2. Ausreichende Marktdurchdringung 3. Umfassende Entwickler-Community > „Technik“ ist nicht alles Usability und das Handling ist beim Anwender entscheidend > Jede der 3 Lösungen hat seine Stärken 1. OpenCRX: Skalierung und Architektur 2. SugarCRM: Professionelle Services und Add ons 3. vtiger CRM: Funktionsumfang und kostenlose Erweiterungenecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de
  17. 17. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Mirko Ross ross@digital-worx.de www.digital-worx.de www.facebook.com/echolot.digital.worxecholot digital worx GmbH 70565 Stuttgart www.digital-worx.de

×