PDF Reader empfehlenSi Sun, Jie Liang Zhang
Adobe Reader auf www.admin.chMontag, 15. November 2010   Digitale Nachhaltigkeit   2
Bugliste der Free Software FoundationEurope http://www.fsfe.org/campaigns/pdfreaders/buglist.en.html  mit 2286 Einträgen...
Browser vs PDF Reader                            Quelle: http://www.estv.admin.ch/mwst/dienstleistungen/00229/00973/index....
Browser vs PDF Reader     Gemeinsamkeiten:     Gratis     Versch. proprietäre und freie Software verfügbar     Open St...
PDF Standard Version 1.0: Einführung von Adobe im Jahr 1993 Vor Version 1.7: Proprietärer Standard, Spezifikation im  We...
Reader Übersicht                             Lizenz          Windows XP,            Windows 2000      Linux       Mac     ...
Adobe Reader Release am 15.06.1993 Komfortfunktionen: Lupe, Schnappschuss, Tabs, Suche in  mehreren PDFs Webservice: On...
Kommentieren in Adobe Reader Kommentierbar nur mit Hilfe von Adobe Acrobat Keine Beschränkung bei Foxit, OkularMontag, 1...
Foxit Reader Komfortfunktionen: Lupe, Schnappschuss, Tabs, Suche in  mehreren PDFs Bilder, Filme einfügen, jedoch nicht ...
Sumatra PDF, Evince, Okular Gemeinsamkeit: Fokus auf Anzeige, Zusatzfunktionen  kaum vorhanden Sumatra: minimalistisch, ...
Performance Windows                                      Download­grösse        Installations­grösse   RAM                ...
Performance Linux                                       RAM                                Shared RAM                    A...
Auswertung des Vergleichs     Nur zur Anzeige: alle Reader gleich gut     Kommentieren: Foxit, Okular     Festplattensp...
Fazit      „Sollten Behörden und Firmen nur auf Adobe      Reader verlinken, oder sollten sie auf freie      Alternativen ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Groups 2010.03: PDF-Reader empfehlen (Digital Sustainability)

308 Aufrufe

Veröffentlicht am

PDF-Reader empfehlen
Präsentation von Si Sun und Jie Liang Zhang

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
308
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Groups 2010.03: PDF-Reader empfehlen (Digital Sustainability)

  1. 1. PDF Reader empfehlenSi Sun, Jie Liang Zhang
  2. 2. Adobe Reader auf www.admin.chMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 2
  3. 3. Bugliste der Free Software FoundationEurope http://www.fsfe.org/campaigns/pdfreaders/buglist.en.html mit 2286 Einträgen 407 Schweizer Institute gelistet Eidgenössische Steuerverwaltung, Bundesgericht, Kanton Zürich, Universität Zürich für angewandte Wissenschaften, ...Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 3
  4. 4. Browser vs PDF Reader Quelle: http://www.estv.admin.ch/mwst/dienstleistungen/00229/00973/index.html?lang=deMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 4
  5. 5. Browser vs PDF Reader Gemeinsamkeiten: Gratis Versch. proprietäre und freie Software verfügbar Open Standard (pdf1.7, html), multiplattform Unterschiede: Adobe Reader dominiert Markt W3C → html, Adobe → pdf Standard Wahl?Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 5
  6. 6. PDF Standard Version 1.0: Einführung von Adobe im Jahr 1993 Vor Version 1.7: Proprietärer Standard, Spezifikation im Web verfügbar Version 1.7: ISO 32000-1, offener Standard Extension 3 & 5: Von Adobe definiert und implementiert im aktuellen Reader. Akzeptiert für Aufnahme in nächste Revision von ISO 32000-2Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 6
  7. 7. Reader Übersicht Lizenz Windows XP,  Windows 2000 Linux Mac Solaris Vista, 7Adobe Reader 9.4 proprietär x x x x xFoxit Reader 4.2 proprietär xSumatra 1.1 GPL x xEvince 2.32.0 GPL x x x x xOkular 4.5.2 GPL x x x x x Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 7
  8. 8. Adobe Reader Release am 15.06.1993 Komfortfunktionen: Lupe, Schnappschuss, Tabs, Suche in mehreren PDFs Webservice: Online-Arbeitsbereich Kommentieren: Status setzen (akzeptiert, abgelehnt, zurückgewiesen.)Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 8
  9. 9. Kommentieren in Adobe Reader Kommentierbar nur mit Hilfe von Adobe Acrobat Keine Beschränkung bei Foxit, OkularMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 9
  10. 10. Foxit Reader Komfortfunktionen: Lupe, Schnappschuss, Tabs, Suche in mehreren PDFs Bilder, Filme einfügen, jedoch nicht entfernbar nach speichernMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 10
  11. 11. Sumatra PDF, Evince, Okular Gemeinsamkeit: Fokus auf Anzeige, Zusatzfunktionen kaum vorhanden Sumatra: minimalistisch, portabel Evince: Standard für Gnome, mehrere Formate Okular: Standard für KDE, mehrere Formate, kommentieren möglichMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 11
  12. 12. Performance Windows Download­grösse Installations­grösse RAM Adobe Reader 9.4 27.5 MB 234 MB 14.3 MB Foxit Reader 4.2 7.5 MB 10.3 MB 12.3 MB Sumatra 1.1 1.7 MB 1.7 MB 16.5 MB  Aufstartzeit ähnlich bei allen ReadernMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 12
  13. 13. Performance Linux RAM Shared RAM Adobe Reader 9.4 20.0 MB 24.7 MB Evince 2.32.0 10.9 MB 14.3 MB Okular 4.5.2 9.7 MB 24.9 MBMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 13
  14. 14. Auswertung des Vergleichs Nur zur Anzeige: alle Reader gleich gut Kommentieren: Foxit, Okular Festplattenspeicherknappheit: Sumatra Gnome: Evince KDE: OkularMontag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 14
  15. 15. Fazit „Sollten Behörden und Firmen nur auf Adobe Reader verlinken, oder sollten sie auf freie Alternativen hinweisen?“ Technische Sicht: Nein Wirtschaftlich: Bekanntheitsgrad von Adobe, Bindung der Nutzer an Firma, Monopol Innovation: Zurzeit intakt → Nein!Montag, 15. November 2010 Digitale Nachhaltigkeit 15

×