Facebook (Fan)Seiten für Musiker (Musikmarketing)

17.451 Aufrufe

Veröffentlicht am

http://www.digimedial.udk-berlin.de

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Business
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
17.451
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
523
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
44
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Facebook (Fan)Seiten für Musiker (Musikmarketing)

  1. 1. Zertifikatkurs DigiMediaL – Strategisches Musikmarketing im Internet Weiterbildung für Musikerinnen und Musiker aus Berlin HandsOn-Session Die Facebook (Fan)Seite für Musikprojekte 02.09.2010 Matthias Krebs
  2. 2. Creative-Commons-Lizenz für diese Vortragsfolien Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 2
  3. 3. Zertifikatskurs „DigiMediaL – Strategisches Musikmarketing im Internet“ Professionelle Musikerinnen und Musiker aus Berlin können sich in dieser maßgeschneiderten Weiterbildung an der Universität der Künste Berlin zum Thema Selbstvermarktung qualifizieren. Die Teilnahme an diesem Zertifikatskurs ist kostenfrei. (Nur noch 2 letzte Durchgänge!) Fundierte Kurzvorträge von Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Musikbusiness mit aktuellen Beispielen zu Marktmechanismen und Marketingstrategien bieten den Einstieg. In den integrierten praktischen Anteilen können konkrete Fertigkeiten im Umgang mit ausgewählten Web- 2.0-Anwendungen an eigenen Maßnahmen ausgebildet werden. Projektseite: www.digimedial.udk-berlin.de Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 3
  4. 4. Zum Geleit Eine Facebook (Fan)Seite ist wie ein Buffet-Tisch auf einer lauten WG-Party mit etwa 500.000.000 Gästen. Sie bietet eine gute Möglichkeit um ins Gespräch zu kommen und über Musik, Konzerte und Erlebnisse zu sprechen. Wenn es gefällt, bleibt man in Kontakt… Auf den folgenden Folien wird eine Anleitung gegeben, wie eine Facebook (Fan)Seite für musikalische Projekte eingerichtet und optimiert werden kann. Der folgende Kurs basiert auf einem Foliensatz von Syed Balkhi siehe „Quellen und weitere Links“. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 4
  5. 5. Voraussetzung: Erstelle deine eigene Facebook (Fan)Page http://www.facebook.com/pages/create.php Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 5
  6. 6. DIE 6 SCHRITTE 1. Schritt: Seiteninformationen 2. Schritt: Die sexy URL 3. Schritt: BandPage (Facebook App) • Ausflug Soundcloud.com (4. Schritt: FBML (Facebook App) – für Fortgeschrittene mit etwas HTML) 5. Schritt: Facebook-Widget auf die Homepage, Blog oder Fanpage 6. Schritt: Werbung machen Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 6
  7. 7. 1. Schritt: Information • Vervollständige den Info-Bereich • Lade ein Profil-Foto hoch • Verfasse eine Kurzbeschreibung • Veröffentliche einige Inhalte auf der Wall Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 7
  8. 8. 2. Schritt: Hole dir die sexy URL • Verschaffe dir 25 Fans (bzw. „gefällt mir“) • Registriere dann deine eigene URL http://www.facebook.com/username/ Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 8
  9. 9. 3. Schritt: BandPage auf Facebook http://www.rootmusic.com/ RootMusic bietet BandPages für Facebook als Erweiterung (=Anwendung), auf denen Bands/Musiker ihre Musik und Infos zu Konzerten bei Facebook anbieten können. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 9
  10. 10. Registrieren • Du musst RootMusic Zugang und Schreibrechte zu deinem Facebook-Profil gewähren. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 10
  11. 11. Das Rootmusic-Backend (Einstellungen) Hier kommt der Kleiner Überblick Musikplayer hin. Soundcloud bietet dafür einige Vorteile … Hier wird später die fertige BandPage bei FB veröffentlicht. Hier kannst du noch Infos, Konzertdaten etc. einfügen. Hier kannst du Videos mit Hilfestellungen Hier kannst du anschauen. deinen Twitter- Account einbinden. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 11
  12. 12. Ausflug: www.soundcloud.com • Vereinfacht gesagt, ist Soundcloud eine professionelle Version von MySpace speziell für Musikerinnen und Musiker: • Hier können Tracks in voller Qualität hochgeladen werden. • Die Verknüpfung ist leichter (Embed, Schnittstellen zu vielen anderen Seiten) • Professionelle Trackinfos, Schnittstellen zur Distribution, spezielle Playlists, Remix-Contests • Musikercommunity, Kommentare zur Musik und vieles mehr … • Das Startup hat Sitz in Berlin. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 12
  13. 13. Verbindung zu Soundcloud • Wenn man seine Musik schon auf Soundcloud.com hat geht es viel schneller… Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 13
  14. 14. Fast Fertig! • Nach wenigen Schritten ist man fertig … Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 14
  15. 15. Bei Facebook installieren 1. Gehe zur BandPage auf Facebook und klicke auf „Zu meiner Seite hinzufügen“ um die App zu installieren. 2. Gehe zu deiner Facebook (Fan)Seite und klicke auf das Plus in der Reiter-Leiste. Klicke auf „BandPage“ um es sichtbar zu machen. 3. Ziehe den BandPage-Reiter auf eine vordere Position. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 15
  16. 16. So sieht das Resultat aus Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 16
  17. 17. BandPage-Reiter als Startseite und extra sexy URL • Klicke auf „Seite bearbeiten“ unter dem Profilbild der Seite • Außerdem bekommt man noch eine schöne kurze URL, die man leichter im Netz zirkulieren lassen kann … Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 17
  18. 18. 4. Schritt: Die Facebook Landing Page • Dieser Schritt kann erst einmal übersprungen werden und ist fällig, wenn man etwas Facebook-Erfahrungen gesammelt hat und eine große Kampagne z.B. für eine CD-Release oder eine Tour geplant hat. • Jeder neue Besucher deiner Facebook Seite wird als erstes die FBML- Startseite sehen. Dies bietet die Möglichkeit dieses Besucher als einen regulären Nutzer zu werben. Zeige auf dieser FBML-Startseite interessante Inhalte, so dass der Besucher „gefällt mir“ klickt und damit die Facebook (Fan)Seite abonniert. • FBML-Startseite können nur auf Facebook (Fan)Seiten genutzt werden, nicht auf persönlichen Profilen • Man kann nur CSS und HTML nutzen Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 18
  19. 19. Installieren der Static FBML App http://www.facebook.com/apps/application.php?id=4949752878 Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 19
  20. 20. Einstellen der Static FBML App als Reiter • Klicke auf „Seite bearbeiten“ unter dem Profilbild der Seite Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 20
  21. 21. Füge Inhalte auf den FBML-Reiter ein • Füge einen Titel ein • Füge Inhalte ein (Texte, Bilder, Youtube-Videos etc.) • Z.B. ein einfaches Bild: <img src="http://www.DOMAIN.DE/BILD.jpg" /> Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 21
  22. 22. FBML-Reiter als Startseite • Klicke auf „Seite bearbeiten“ unter dem Profilbild der Seite Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 22
  23. 23. Static FBML App - Outro • Du kannst auch eine interaktive FBML-Startseite mit mehr Funktionalität bauen, doch erfordert dies einiges mehr an HTML-Wissen. • Für weitere Informationen: http://www.hyperarts.com/blog/facebook-static-fbml- faq-tutorial/ Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 23
  24. 24. Eine sehr gelungene Kampagne Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 24
  25. 25. 5. Schritt: Das Widget • Füge auf deiner Homepage ein Facebook Widget (like-box) ein: http://developers.facebook.com/docs/reference/plugins/like-box# Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 25
  26. 26. Füge die Fan-Box in deine HP ein • Klicke auf „Get Code“ und kopiere den Code an eine geeignete Stelle im Quelltext der Homepage. Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 26
  27. 27. 6. Schritt: Mache Werbung • Schlage die neue Facebook (Fan)Seite deinen Facebook Bekanntschaften vor. • Nutze deine Twitter Follower oder andere Kanäle (Myspace, Newsletter etc.). • Schreibe die URL auf Visitenkarten und Plakate. • Fordere die Konzertbesuche aktiv auf, bei Interesse auf der Facebook-Seite vorbeizuschauen, um z.B. Fotos oder Live-Mittschnitt anzuhören. • Gib die URL auch unten in den E-Mails an. • Gehe niemals zu anderen Facebook (Fan)Seiten und verlinke auf deine eigene Fanseite Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 27
  28. 28. ANHANG Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 28
  29. 29. Interaktion • Facebook bietet sich zur Interaktion mit den Fans an • Frage nach Feedback • Verlose kleine Giveaways (z.B. Konzertkarten) • Stelle einfache Fragen, um die Nutzer zu Konversation zu animieren • Nutze die Facebook (Fan)Seite um die Nutzer auf deine Angebote aufmerksam zu machen (Homepage, neue Videos, Konzerte, Rezensionen etc.) Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 29
  30. 30. Empfehlung Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 30
  31. 31. Outro • Es gilt die Augen offen zu halten und auf anderen Facebook (Fan)Seiten zu schauen, was diese für sinnvolle Facebook-Anwendungen nutzen, um sie selbst auszuprobieren. Es gibt z.B. welche für Musikplayer, so dass man auch mal Musikstücke posten kann oder auch kleine Web-Shops … • Hier gibt es eine kleine Zusammenstellung vielleicht nützlicher Facebook Apps: http://appbistro.com/ Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 31
  32. 32. Quellen und weitere Links Syed Balkhi - http://www.slideshare.net/wpbeginner/how-to-utilize-facebook-and-wordpress http://facebookmarketing.de/ bzw. http://facebookmarketing.de/tag/musik http://www.facebookbiz.de/leitfaden http://www.web-ideas.de/social-media/11-facebook-marketing-ebooks/ - viele weitere Artikel Wordpress: http://www.wpbeginner.com/wp-tutorials/how-to-add-facebook-like-button-in-wordpress/ http://wordpress.org/extend/plugins/wpbook/ Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de | / 32
  33. 33. Ich freue mich auf Ihre Fragen und Hinweise Zentralinstitut für Weiterbildung (ZIW) Matthias Krebs Wissenschaftliche Projektentwicklung DigiMediaL krebs@udk-berlin.de www.matthiaskrebs.net http://www.digimedial.udk-berlin.de http://twitter.com/digimedial http://facebook.com/digimedial http://myspace.com/digimedial http://slideshare.net/digimedial Matthias Krebs | DigiMediaL 2010 | www.digimedial.udk-berlin.de |
  34. 34. Zertifikatkurs DigiMediaL – Strategisches Musikmarketing im Internet Weiterbildung für Musikerinnen und Musiker aus Berlin HandsOn-Session Die Facebook (Fan)Seite für Musikprojekte 02.09.2010 Matthias Krebs

×