EasyGo mit InDesign CS6

275 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auf was achte ich beim Einstieg in InDesign? Was ist wirklich wichtig? Was kann ich später angucken oder dazulernen?
Referent: Peter Laely

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
275
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
10
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

EasyGo mit InDesign CS6

  1. 1. digicomp Publishing Day 2013Adobe InDesign EasyGo
  2. 2. EasyGo Start Oberfläche • Anwendungsfenster aktivieren • Menuzeile • Anwendungsleiste • Steuerungsleiste • Werkzeugleiste • Bedienfelder, Paletten • Statusleiste sowie • Menuoptionen, oben rechts in Bedienfeldern • Rechte Maustaste mit aktivem Objekt
  3. 3. EasyGo Neues Dokument eröffnen • Verwendungszweck wählen – Druck oder Web respektive App • Grösse wählen • Ränder = Satzspiegel • ptionen = Angaben zum Beschnitt und Info-Bereich, welcher praktisch ist um O z ­ usätzliche Infos ausserhalb der Seite zu platzieren. • Anschnitt, Dokument, Satzspiegel • ildschirmmodi für: B - Normal - Vorschau - Anschnitt - Infobereich - Präsentation
  4. 4. EasyGo Rahmenorientiert • Rahmenorientiert: Texte, Bilder und grafische Elemente sind in Rahmen • Text formatieren mit Steuerungs-Leiste • Absatzformat(e) erstellen • Zeichenformat(e) erstellen
  5. 5. EasyGo PDF schreiben • Mit dem Drucker kommunizieren • der gleich die PDFX-ready-Empfehlungen herunterladen o http: // www.pdfx-ready.ch • Für alle Drucker funktioniert das Setup PDF/ X-1a • eistens sind keine Schnittmarken notwendig, falls aber randabfallende Objekte M existieren ist das Aktivieren von Anschnitt des Dokumentes verwenden zwingend
  6. 6. EasyGo Musterseiten • Jedes Dokument besitzt mindestens eine Musterseite • usterseiten-Objekte = Statische Objekte, welche auf allen oder zumindest auf den M meisten Seiten vorkommen • usterseiten-Objekte sind auf den Dokument-Seiten per Vorgabe geschützt, können M jedoch übergangen oder auch abgetrennt werden
  7. 7. EasyGo Bild Grafik • Mit Datei Platzieren werden Bilder Grafiken geladen (am Cursor hängend ) • Alternativen: Drag Drop aus Finder/ Explorer; MiniBridge; Skripte • Klick = Originalgrösse • Rahmen aufziehen – in Originalproportion dem Rahmen angepasst • Sogenannte Place-Gun: Befehl-Shift resp. Ctrl-Shift und Maus aufziehen • ehrfach-Auswahl möglich, sogar additiv, indem man Bilder aus einem Ordner und M danach aus einem anderen Ordner auswählt • InDesign-Dateien können auch andere InDesign-Dateien aufnehmen
  8. 8. EasyGo Ebenen • Wenn Stapel « vorne bis hinten» inkl. Sperren nicht mehr genügt • Vollfflächige Hintergründe unantastbar gestalten • ext und Bild auf separaten Ebenen für Sprachwechsel deutsch, französisch und T i ­talienisch; Textebenen nach Bedarf ein- und ausblenden
  9. 9. EasyGo Kaffeepause Danke für Ihr Interesse!

×