Customized ITIL ® –Ein ErfahrungsberichtZürich, 31.03.2011Marco Kühni, Cendres+Métaux SASuzanne Ruf, breaksru gmbh
The precious alliance.Die Cendres+Métaux Group SATraditionsreiche UnternehmungWeltweit tätig in den GeschäftsfeldernDental...
RahmenbedingungenExterne Rahmenbedingungen        ISO Normen        US Food and Drug AdministrationInterne Vorgaben       ...
BeweggründeBusiness braucht eine Lösung!Abteilung will besser werden!Interne IT ist ein Dienstleister mit Konkurrenz
ITIL ® für KMU - die vier Seiten des KMU Modells
Zentrale Frage und Zielsetzung des VorhabensWelche Prozesse und Hilfsmittel werden benötigt?Ziele:Compliance zu 21 CFR Par...
Projektteam
ZeitplanMai 2010        StartAugust 2010     Prozesse erarbeitetDezember 2010   Tool programmiertApril 2011      Prozessei...
Dreieck: Produkt – Prozesse - Tool                 Produkt   Tool                         Prozesse
Anforderungspyramide Cendres+Metaux SA                     Gesetze                    21 CFR Part 11                Best P...
Prozesslandkarte
Rollenmatrix
Erfolgsfaktor – Iteratives Vorgehen            Kurze        Entscheidungs-              P             wege                ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Customized ITIL® – ein Erfahrungsbericht der Unternehmung Cendres + Métaux

1.117 Aufrufe

Veröffentlicht am

Cendres+Métaux hat im Jahr 2010 für die IT Abteilung ein neues Prozess Modell entworfen. Dabei diente ITIL® als Grundlage um die relevanten Business Anforderungen, vor allem die der FDA, zu implementieren. Gleichzeitig gliedert sich das IT-Service Management nahtlos in die bestehende Prozesslandschaft von CM mit ein. In diesem spannenden Praxisbericht erfahren Sie, welches Vorgehen für die Integration verwendet wurde, wie aus einer Vielzahl von ITIL® Prozessen die CM IT Service Management Kernprozesse gestaltet wurden und welche Umsetzungsmassnahmen vorgenommen wurden.

Veröffentlicht in: Bildung, Business, Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.117
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
27
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
20
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Customized ITIL® – ein Erfahrungsbericht der Unternehmung Cendres + Métaux

  1. 1. Customized ITIL ® –Ein ErfahrungsberichtZürich, 31.03.2011Marco Kühni, Cendres+Métaux SASuzanne Ruf, breaksru gmbh
  2. 2. The precious alliance.Die Cendres+Métaux Group SATraditionsreiche UnternehmungWeltweit tätig in den GeschäftsfeldernDental, Medical, Jewellery, Watches und Refining
  3. 3. RahmenbedingungenExterne Rahmenbedingungen ISO Normen US Food and Drug AdministrationInterne Vorgaben Managementsystem Gesunder Minimalismus IT interne RahmenbedingungenKunden Auftreten am Markt Qualitätsanforderungen
  4. 4. BeweggründeBusiness braucht eine Lösung!Abteilung will besser werden!Interne IT ist ein Dienstleister mit Konkurrenz
  5. 5. ITIL ® für KMU - die vier Seiten des KMU Modells
  6. 6. Zentrale Frage und Zielsetzung des VorhabensWelche Prozesse und Hilfsmittel werden benötigt?Ziele:Compliance zu 21 CFR Part 11Unterstützende ProzesseZertifizierung ISO 20000 bis 2013
  7. 7. Projektteam
  8. 8. ZeitplanMai 2010 StartAugust 2010 Prozesse erarbeitetDezember 2010 Tool programmiertApril 2011 Prozesseinführung
  9. 9. Dreieck: Produkt – Prozesse - Tool Produkt Tool Prozesse
  10. 10. Anforderungspyramide Cendres+Metaux SA Gesetze 21 CFR Part 11 Best Practices z.B. Med-Tech IQ, OQ, PQ Konzern z.B. Finance & Auditing IT Methoden ITIL V 3.0, V Modell XT, ISO 20‘000
  11. 11. Prozesslandkarte
  12. 12. Rollenmatrix
  13. 13. Erfolgsfaktor – Iteratives Vorgehen Kurze Entscheidungs- P wege T P ehrlich sein Arbeitsweise Projektteam P P T P T P CM IT = Dienstleister

×