Wein des monats märz

258 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
258
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wein des monats märz

  1. 1. 2013 Wein des MonatsWeingut Sudier Sauvignon Blanc 2011 www.Weinfunatiker.net Dieter Freiermuth 03.03.2013
  2. 2. Wein des Monats März Auf www.weinfunatiker.net Weingut Studier Sauvignon Blanc 2011 Köstlicher Sauvignon Blanc aus der PfalzIm Duft assoziert man bei diesem Wein frische knackige Stachelbeeren und Johannisbeeren. Eine feine, würzige Note, die angrüne Kräuter erinnert, unterstreicht am Gaumen seine lebendige Art. Meisterlicher Sauvignon Blanc für höchste Ansprüche!Im Duft assoziert man bei diesem Wein frische knackige Stachelbeeren und Johannisbeeren. Eine feine, würzige Note, die angrüne Kräuter erinnert, unterstreicht am Gaumen seine lebendige Art. Durch seine fruchtbetonte Säure tänzelt dieser Sauvignonmit einer frischen prickelnden Note gekonnt auf der Zunge. Die zarte Perle entsteht durch die natürliche Kohlensäure aus derGärung.Dieser Sauvignon blanc stammt aus einer relativ jungen Anlage aus dem Jahre 1999. Nach einer sehr sorgfältigen Selektion derTrauben gelangt ausschließlich gesundes Lesegut zur Ernte. Dieser frische Sauvignon ist modern vinifiziert, d.h. die Gärungerfolgte langsam und gemächlich um das volle Aroma der Trauben zu erhalten.Als Quereinsteiger sind Reinhard und Sibylle Studier seit 1995 in die Fußstapfen des elterlichen Weinguts in Ellerstadt getreten.Auf der Tradition der Familie aufbauend, verwirklichen sie seither die Verbindung zwischen der Weinbautradition und modernerVinifikation. Beide sind studierte Kaufleute und traten somit als typische Quereinsteiger in die elterlichen Fußstapfen. Das Zielwar ein im Herzen der Pfalz gelegenes Weingut, dass bereits seit fünf Generationen betrieben wurde und einmal der bestdotierteste Betrieb der Gemeinde war.
  3. 3. Hier können Sie den Wein für 8,99 € online bestellen: http://bee5.de/PZM6a

×